Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Customer Experience- Die neue Messlatte für den Unternehmenserfolg

Von kunden-excellence-bydesign.de

Die drei häufigsten Irrtümer - einfach vermeiden

Köln 11.12.2020 Wenn es um das Thema Kunde geht, glauben 80% aller Unternehmen, nach einer Studie von Bain & Company, ein hervorragendes Kundenerlebnis zu bieten. Dem stimmen aber nur 8% der Kunden zu. Die Erwartungshaltung der Kunden hat sich in 2020 massiv verändert. Unternehmen, die jetzt darauf reagieren, können ihren Wettbewerbsvorteil besser ausspielen.  

Customer Experience – Das Erlebnis macht den Unterschied

Wir leben in einer Experience Economy. Die Zeiten, in denen das Produkt der King war, sind für Unternehmen vorbei: In der Experience Economy legt der Kunde nicht mehr nur Wert auf ein Produkt oder einen Service; er ist auf der Suche nach der besten Customer Experience (Kundenerfahrung, Kundenerlebnis). Er erwartet ein Erlebnis, das authentisch ist, seinen persönlichen Vorlieben entspricht, dialogorientiert und vor allem einfach ist.

Das Kundenerlebnis macht den Unterschied. Es entscheidet darüber, ob sich Kunden für oder gegen Ihr Unternehmen entscheiden. Die Customer Experience ist die neue Währung auf dem Marktplatz der Zukunft.

Customer Experience – Die neue Messlatte für den Unternehmenserfolg

Die Customer Experience macht den Unterschied. Die Messlatte, die Kunden aufgelegt haben, liegt hoch. Wenn es um den Erfolg Ihres Unternehmens geht, dann führt kein Weg am Kundenerlebnis, an den Kundenerfahrungen vorbei.

In meinem Gratis Live-Webinar „Customer Experience - Die neue Messlatte für den Unternehmenserfolg. Die drei häufigsten Irrtümer – einfach vermeiden." zeige ich Unternehmern, die sich gerade ‚LOST‘ in ihren endlosen Projekten in Vertrieb, Marketing, Service, Personal, IT fühlen, was die drei häufigsten Irrtümer im Umgang mit Customer Experience sind und wie sie diese einfach vermeiden können. Wie sie das Optimum aus ihrer Organisation und ihren Mitarbeitern herausholen können, um ihre Kunden immer wieder aufs Neue zu begeistern. Wie sie Klarheit gewinnen und sich wieder auf das Wesentliche, die Kunden, fokussieren.

11. Dez 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ursula Liphardt (Tel.: 01729998702), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 1680 Zeichen. Artikel reklamieren

kunden-excellence-bydesign.de


Als Kundenmentorin zeigt Ursula Liphardt Unternehmern und Führungskräften aus kleinen und mittleren Unternehmen (30-200 Mitarbeiter), die Kundenbegeisterung nicht mehr dem Zufall überlassen wollen, wie sie ihre Organisation, Mitarbeiter und Maßnahmen erfolgreich orchestrieren und wie sie Klarheit über ihr Repertoire bekommen. In meinen Mentorings zeige ich wie Unternehmen mit System an der Customer Expereince arbeiten, so dass jeder im Unternehmen weiß, wie er/sie dazu beitragen kann, dass die Erfahrungen, die ein Kunde mit dem Unternehmen macht, seine Erwartungen erfüllen, idealerweise sogar übererfüllen .


Das Resultat: Begeisterte Kunden, begeisternde Mitarbeiter und begeisternde Produkte, die zu Umsatz führen. Kundenbegeisterung ist eine klare Unternehmensentscheidung, die mit systematischer Kundenzentrierung, zu Kunden-Excellence führt.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von kunden-excellence-bydesign.de


Raus aus dem Krisenmodus rein in die Zukunftsorientierung:

5 teilige E-Mail-Serie für kleine und mittlere Unternehmen

27.05.2020
27.05.2020: Die Krise Wir waren mit Höchstgeschwindigkeit unterwegs, als wir von jetzt auf gleich im März zu einer Vollbremsung gezwungen wurden. Heftig durcheinandergeschüttelt, mussten wir uns erst einmal sortieren, orientieren, einen Überblick verschaffen. Was ist passiert? Was bedeutet das alles für mein Unternehmen? Die Schockstarre haben viele Unternehmen schnell hinter sich gelassen. In der Phase der Liquiditätssicherung verbunden mit drastischen Kürzungen der Ausgaben hieß es lange „auf Sicht fahren“. Und jetzt wo der Betrieb wieder schrittweise aufgenommen wird, ist es wichtig, nicht... | Weiterlesen

Umfrage zur KUNDEN - EXCELLENCE im Mittelstand

- Wie gut kennen Unternehmen ihre Kunden wirklich?

27.11.2013
27.11.2013: Wettbewerbsvorteil durch Kundenfokussierung Unternehmen stellen Kundenfokussierung immer stärker in den Mittepunkt ihrer Aktivitäten, um langfristig erfolgreich am Markt zu bestehen. „Die Aussage ‚wir kennen unsere Kunden gut‘ stimmt in vielen Fällen leider nur oberflächlich betrachtet“, erklärt Ursula Liphardt, Partner von Die PRO:FIT.MACHER. „Hinsichtlich des Umgangs mit Kundendaten/ Kundeninformationen gibt es große qualitative und quantitative Unterschiede“, ergänzt Uwe Fischer, Partner von Die PRO:FIT.MACHER. Und genau das macht den Unterschied, wenn es um kundenspezifische ... | Weiterlesen

Erlebnis-Event und Workshop in einem: Business + Activity Kaprun 2013

- Für Skifans, Kundenbegeisterer und alle, die es werden wollen

16.10.2013
16.10.2013: Kundenfokussierung - Wunsch oder Wirklichkeit? Dem eigenen Anspruch „Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt“ werden viele Unternehmen nicht gerecht. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Zum Beispiel funktioniert das Zusammenspiel zwischen den einzelnen Abteilungen nicht gut oder es wird nicht bemerkt, dass sich die Anforderungen und Erwartungen der Kunden geändert haben. „Hierbei handelt es sich nicht um ein Erkenntnisdefizit, sondern viele Unter-nehmerinnen und Unternehmer bekommen vielmehr den Spagat zwischen Tagesgeschäft und kundenfokussierter Unternehmensentwicklung nicht hin... | Weiterlesen