Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Erfüllt OEM Thermodrucker Wünsche individuell:

Von GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH

Neuer High Performance Drucker von GeBE in komplett modularem Aufbau

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH definiert jetzt mit den überarbeiteten High Performance Thermodruckern der Serie GeBE-COMPACT Plus C32 in zwei Druckbreiten einen neuen Standard. Sie sind sowohl mit als auch ohne Presenter Einheit verfügbar.

Mit dem neuen, komplett modularen Thermodrucksystem mit leistungsstarkem C32 Controller von GeBE wird nahezu jeder Wunsch nach einem OEM Drucker abgebildet. Die ergänzenden Teile sind frei mit dem Grundmodul, der Druckereinheit, kombinierbar. Der Kunde wählt sie individuell für seine Druckeranwendung aus und spart sich somit zusätzliche Anpassungen im Nachhinein – sei es seitens GeBE, sei es in Eigenleistung. Der Grundgedanke, den GeBE als Entwickler und Hersteller mit dem neuen Konzept verfolgt, schlägt sich in der Praxis nieder: Das Eindesignen gestaltet sich spürbar komfortabler und die Drucker werden leichter verfügbar.

Praxisvorteile erreicht: Bezel erhöht Vandalismusschutz und vereinfacht Servicehandhabung.

Eines der wahlweise ergänzbaren Teile für die neuen Druckermodule ist der erstmalig vorgestellte Kunststoffbezel, eine ausgefeilte Ausgabeeinheit in grün oder weiß mit optionaler Blinkfunktion. Im Gegensatz zu vergleichbaren, am Markt gängigen Ausführungen bringt er gleich zwei große Vorteile für die Praxis mit: Einen höheren Schutz gegen Vandalismus und ein verschraubungsfreies Einsetzen in eine beliebige Gehäusefront. Im Gehäuseinneren nimmt er den Drucker dann über eine Führung auf. Dieser spezielle mechanische Aufbau erleichtert zum Beispiel Servicearbeiten, denn Drucker und Ausgabefront können jetzt mit nur einem kleinen Handgriff voneinander getrennt werden.

Daneben stellen Befestigungsbügel aus Metall, feste oder variable Papierrollenhalter sowie Papierzuführungen weitere Ergänzungen dar. Eine davon mit einem sogenannten Tänzersystem, das es ermöglicht, besonders große Papierrollen (bis zu 250mm Durchmesser) zu verwenden. Zu guter Letzt erlauben unterschiedliche Kabellängen, z.B. für den Anschluss des LED beleuchteten Near Paper End-(NPE) oder des Paper Exit Sensors, eine perfekt abgestimmte Anbindung an das Gesamtsystem.

Die deutlich erhöhte Systemleistung spielt allen OEM Anwendungen in die Hand, die nach der Sicherheit und Kapazität zweidimensionaler Codierung verlangen. Denn hier wird der komplette QR-Code Standard bis zu einer Größe von 177 x 177 Punkten in einer Auflösung bis zu 300dpi dargestellt, und zwar ohne Leistungseinbußen und in maximaler Druckgeschwindigkeit. Das geschieht unabhängig von der hinterlegten Datenmenge, entweder in einem variablen oder fixen Format.

Global ausgelegt: Für Anwendungsbereiche weltweit, Emulation des Vorgängersystems inklusive

Die Druckermodule der neuen GeBE-COMPACT Plus C32 Serie stehen für Papierbreiten von 54 bis 86mm, zur Verfügung, werden wahlweise über die RS232 oder die USB Schnittstelle angesprochen und in den Spannungsbereichen von 10,8 bis 26,5V betrieben. Auf Wunsch lassen sich UNICODE Zeichensätze mit bis zu 38374 Zeichen implementieren. Das ist ein wichtiges Argument für das internationale OEM Business, denn alle Weltsprachen sind druckfähig, und ganz neue, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für die Ausdrucke tun sich auf.

Auch an GeBE Kunden, die GeBE-COMPACT Plus C32 Drucker mit dem Vorläufer Prozessorsystem im Einsatz haben, wurde gedacht: die neuen Ausführungen emulieren das bisherige A8 System. Daher kann im Fall einer Umstellung auf teuere Anpassungen verzichtet werden.
In der Praxis zeigt sich somit: Ab sofort kommt ein und derselbe Thermodrucker für nahezu alle Anwendungsbereiche in Frage. Sind über diesen neu definierten Standard hinaus Anpassungen an die OEM Applikation gewünscht, bietet der Hersteller GeBE diese weiterhin bereits ab geringen Stückzahlen an.

https://www.gebe.net/Kioskdrucker

15. Jan 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Diana Zimmermann (M.A.) PR/Marketing (Tel.: +49 89 894141-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 479 Wörter, 3788 Zeichen. Artikel reklamieren

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH ist mit der Entwicklung und Produktion industrieller Dateneingabe- und -ausgabesysteme seit Jahrzehnten anerkannter Partner der Industrie. Das GeBE Produktspektrum umfasst Thermodrucker für unterschiedlichste Anwendungsbereiche, wie Kioskdrucker, Ticketdrucker, Protokolldrucker, Etikettendrucker und Linerless Drucker, sowie Cutter, Linerless Cutter und Tastaturen verschiedenster Bauformen. Durch ein bewährtes, DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Qualitätssicherungssystem und die langjährige Produktionserfahrung hat sich GeBE einen großen OEM-Kundenstamm aufgebaut. GeBE entwickelt und produziert sowohl Baugruppen, als auch komplette Geräte und realisiert kundenspezifische Lösungen schnell, einfach und kosteneffektiv. Die Jahresmenge liegen zwischen einem und mehreren tausend Stück.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH


Hält Linerless Klebereste konsequent im Zaum:

Länger labeln mit dem GeBE-COMPACT Plus Linerless Thermodrucker

26.09.2019
26.09.2019:   Speziell für durchsatzstarke Einsatzbereiche wie der Etikettierung im Lebensmittel- oder Verpackungs- und Logistikbereich entwickelt, wurden bei diesem neuen Drucker aus dem Hause GeBE alle zentralen Stellen kleberresistent ausgeführt. Der gesamte Papierpfad, die Druckwalze und auch der Abschneider bleiben dank ihrer speziellen Materialbeschaffenheit bei der Verarbeitung von selbstklebenden Papieren ohne Trägermaterial besonders lange gegen die sonst üblichen, schädigenden Kleberückstände geschützt. Kundenspezifische Anpassungen für den GeBE-COMPACT Linerless Drucker Hers... | Weiterlesen

25.03.2019: Germering, 25.03.2019 (PresseBox) - Der akkubetriebene Bluetooth® Drucker GeBE-FLASH der GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH ist jetzt in Messkoffern der ESDERS GmbH aus Haselünne unterwegs. Das Unternehmen aus dem Emsland entwickelt Messgeräte, Software und Systemlösungen für den Gas-, Wasser- und Abwasserbereich und bietet den wireless Drucker von GeBE zusammen mit seinen Gas- und Druckmessgeräten als Komplettlösung im Koffer an (im Bild). Mit dem GeBE-FLASH steht ein ebenso handlicher wie zuverlässiger Thermodrucker für den Feldeinsatz auf Abruf bereit. Er verbindet sich über... | Weiterlesen

Benutzerfreundlich. Verlässlich. Individuell.

GeBE Drucker ergänzt binokulare Augenmessgeräte von Plusoptix in passendem Design

07.02.2019
07.02.2019: Germering, 07.02.2019 (PresseBox) - Mit einem individuell angepassten Drucker der GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH aus Germering ergänzt die Plusoptix GmbH ihre binokularen Augenmessgeräte (Photorefraktometer, im Bild). Das Unternehmen mit Sitz in Nürnberg entwickelt, fertigt und vertreibt medizinische Messgeräte zur frühzeitigen Augenvorsorge bei Augen- und Kinderärzten. Zur Dokumentation der Messergebnisse fiel die Wahl auf den batteriebetriebenen GeBE-FLASH Thermodrucker mit Infrarot-Schnittstelle.Plusoptix Augenmessgeräte sind besonders einfach zu bedienen und so war die Ben... | Weiterlesen