Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ein Ausblick auf das Jahr 2021

Von CSA Celebrity Speakers GmbH

Spannende Gastredner für Veranstaltungen

Spannende Gastredner für VeranstaltungenEin ereignisreiches Jahr 2020 mit vielen Höhen und Tiefen liegt hinter uns und das neue Jahr ist bereits in vollem Gange. Zeit, mit unseren Experten einen exklusiven Ausblick auf 2021 zu wagen. ...
Ein ereignisreiches Jahr 2020 mit vielen Höhen und Tiefen liegt hinter uns und das neue Jahr ist bereits in vollem Gange. Zeit, mit unseren Experten einen exklusiven Ausblick auf 2021 zu wagen. Zukunftsforscher Ulrich Reinhardt, US-Experte Christoph von Marschall und auch Mario Herger, Technologietrendforscher und Autor im Silicon Valley, geben ihre Prognosen für das kommende Jahr ab und lassen uns an ihren Erwartungen für 2021 teilhaben.

Ulrich Reinhardt, wissenschaftlicher Leiter der Stiftung für Zukunftsfragen:

"Viele Bürger sind derzeit ungeduldig, frustriert und erschöpft vom dauernden hin und her der Gedanken, Taten und Gefühle - hin- und hergerissen zwischen Zu- und Absagen, Verantwortungsgefühl und Frust, Planungen und Umplanungen, Verlustempfinden und Zukunftsmut. Und doch können wir insgesamt mit Zuversicht auf das Jahr 2021 vorausschauen: Die Impfkampagnen sind angelaufen und geben Hoffnung auf das Ende der Pandemie. Stellen wir uns daher mit Mut und Optimismus den Herausforderungen und nutzen sie als Chance."

Christoph von Marschall, Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion "Tagesspiegel":

"US-Präsident Joe Biden wird die US-Außenpolitik sowie das Verhältnis zu Deutschland und Europa stärker verändern als die Innenpolitik. Die Kurswechsel im Innern, auf die progressive Demokraten drängen - Steuererhöhungen, schärfere Klima-, liberale Migrationspolitik - ist in der Gesellschaft nicht populär. Erste Dekrete sollten uns nicht in die Irre führen. Sie sollen die Basis besänftigen, entfalten aber keine Gesetzgebungsdynamik. Die Mehrheiten im Kongress sind knapp. Vizepräsidentin Kamala Harris will 2024 Präsidentin werden und achtet auf einen moderaten Kurs: weniger Drama als unter Trump, doch keine ideologische Wende. Für Deutschland und Europa öffnet Biden nach vier Jahren Konfrontation mit Trump die Chance zu einer abgestimmten Weltpolitik gegenüber China, Russland und anderen globalen Wettbewerbern."

Mario Herger, Technologietrendforscher und Autor im Silicon Valley:

"Nachdem 2020 gezeigt hat, dass Elektroautos Verbrennungskraftfahrzeuge verdrängen werden, ist bereits der nächste Tipping Point hier. Und den hat COVID beschleunigt. Ich spreche von autonomen Autos und Robotern, die 2021 nun deutlich sichtbar für die Öffentlichkeit werden und unser Verständnis von Mobilität und Logistik umwälzen werden. 2020 enthüllten gleich mehrere Unternehmen ihre autonomen Autos und begannen kommerzielle Robotertaxiflotten zu betreiben, und 2021 werden wir in mehreren Städten in den USA und China diese in Betrieb sehen. Sie werden zum normalen Anblick werden und während der Pandemie 2020 und 2021 sahen wir den Aufstieg dieser Technologie." Kontakt
CSA Celebrity Speakers GmbH
Torsten Fuhrberg
Kaiserstraße 5
40479 Düsseldorf
02113860070
info@celebrity-speakers.de
http://www.celebrity-speakers.de
27. Jan 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Torsten Fuhrberg (Tel.: 02113860070), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 408 Wörter, 3125 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von CSA Celebrity Speakers GmbH


Anpassen an das digital vernetze Zeitalter

Neue Publikation von Prof. Dr. Klemens Skibicki

24.11.2020
24.11.2020: "Nie war die Zeit besser, nie war es wichtiger, sich an die neuen Rahmenbedingungen des digital vernetzen Zeitalters anzupassen - als einzelnes Unternehmen, als Wirtschaftsstandort Deutschland und Europa und als Individuum darin!", so erklärt es der Unternehmer und Unternehmensberater Prof. Dr. Klemens Skibicki in seinem neuen Buch. "Das DJ-Prinzip des Managements. Handlungsorientiertes Wissen für Führen und Entscheiden im digital vernetzten Zeitalter", erschienen im Wirtschaftsverlag "Springer Gabler", konnte jetzt, inmitten der Corona-Krise und nach über 15 Jahren mit dem Thema "Digitale... | Weiterlesen

21.06.2019: Das Jahr ist in vollem Gange und auch im Sommer finden viele Veranstaltungen in Kooperation mit der Redneragentur CSA statt. Ein kleiner Ausblick auf Veranstaltungen mit hochkarätigen Gastrednern soll den Start in den Sommer einläuten. Im Juli ist der USA-Experte Christoph von Marschall bei einer international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zu Gast. Dr. von Marschall ist Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion des "Tagesspiegel", lebte als erster Helmut Schmidt Fellow der Zeit-Stiftung und des German Marshall Fund in Washington und hatte Zugang zum Weißen Haus. In seinen ... | Weiterlesen

22.01.2019: Das Jahr 2019 hat begonnen und steht vor neuen Herausforderungen in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft - neue Impulse sind dabei unbedingt notwendig, damit neue Entwicklungen entstehen können. Der ehemalige Chefredakteur und Herausgeber der BILD Zeitung Kai Diekmann bietet in moderierten Gesprächen neue Impulse und spricht dabei auch unbequeme Wahrheiten aus. Die Themen des im brandenburgischen Potsdam lebenden Journalisten sind sehr vielfältig, ob im Bereich Medien, Politik, Wirtschaft, Innovation sowie Digitalisierung - Kai Diekmann spricht wortgewandt und mit schlüssigen... | Weiterlesen