Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Aktualisierte E-Book-Version von „Autoren an die Steuer“ erschienen

Von Kia Kahawa

Die brandaktuelle E-Book-Version von „Autoren an die Steuer“ ist da!

Die brandaktuelle E-Book-Version von „Autoren an die Steuer“ ist da! Die beliebte Romanautorin und Steuerfachfrau Kia Kahawa hat ein Herz für Steuern. Auf ihrem Blog https://www.kiakahawa.de/blog/autoren-an-die-steuer/ klärt sie Fragen von der korrekten Rechnungsstellung bis zur Umsatzsteuervoranmeldung und wieder zurück. Mit der heute erschienenen E-Book-Version ist das Buch „Autoren an die Steuer“ (erstmals veröffentlicht 2017) auf dem aktuellen Rechtsstand.

Die brandaktuelle E-Book-Version von „Autoren an die Steuer“ ist da! Die beliebte Romanautorin und Steuerfachfrau Kia Kahawa hat ein Herz für Steuern. Auf ihrem Blog https://www.kiakahawa.de/blog/autoren-an-die-steuer/ klärt sie Fragen von der korrekten Rechnungsstellung bis zur Umsatzsteuervoranmeldung und wieder zurück. Mit der heute erschienenen E-Book-Version ist das Buch „Autoren an die Steuer“ (erstmals veröffentlicht 2017) auf dem aktuellen Rechtsstand.

 

Der Blog „Autoren an die Steuer“ ist ein Projekt für Schreiberlinge, die in erster Linie keine oder wenig Ahnung von Steuern haben. Wöchentlich aufeinander aufbauende Artikel erklären, wie der druckfrische Autor mit seiner Schriftstellerei umzugehen hat und wie er sich das Finanzamt zum Freund und Helfer machen kann. 2017 erschienen die überarbeiteten Artikel erstmal in Buchform.

 „Autoren an die Steuer“ wird jährlich von Kia Kahawa an die aktuelle Gesetzeslage angepasst und in E-Book-Form veröffentlicht. Die neue Version ist komplett überarbeitet und um einige zusätzliche Kapitel ergänzt. Kurzweilig und leicht verständlich erklärt Kia Kahawa unter anderem den neuen Grundfreibetrag, die Mindestbemessungsgrundlage, die Neuerungen zum Soli und den Verpflegungsmehraufwand. So ausgerüstet verliert die Steuererklärung 2022 bereits heute ihren Schrecken!

08. Feb 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabriele Höpner (Tel.: 017663220353), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1501 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Kia Kahawa

ch bin laut.

Figuren meiner Bücher sind oft Personen, die in unserer Gesellschaft übersehen werden. Meine Helden haben Depressionen, Übergewicht, eine manische Psychose oder etwa eine Sehbehinderung.
Ich thematisiere Cybermobbing der aktuellen jungen Generation, Selbstfindungsprozesse, Alltagsrassismus, oder auch mal Menschenrechte für künstliche Intelligenzen im Jahr 2197. Dabei haben meine Bücher eine gewisse Leichtigkeit, sodass wir schweren Themen begegnen und uns dennoch unterhalten fühlen können.

Ich liebe Bücher.

In einer Branche, in der selbst veröffentlichte Werke immer professioneller werden. Mit einem ordentlichen Lektorat, einem akribischen Korrektorat und einem ansprechend-aufregenden Buchsatz verhelfe ich meinen Kundinnen und Kunden zu den besten Büchern, die sie auf den Markt bringen können.

Ich bin aktiv.

Man kennt mich als Inhaberin und Chefredakteurin des Buchensembles, als Leiterin des Autorenstammtisches in Hannover, als Veranstalterin von LEOGUNA und als professionelle Bloggerin diverser Projekte. So helfe ich mit meinem Buch und Blog "Autoren an die Steuer" seit 2017 Textern und Schriftstellern bei der Steuererklärung.

Ich bin Kia.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6