Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Der agile Klassiker einfach erklärt

Welche Führungskraft möchte nicht in ihrem Verantwortungsbereich ihre wertschöpfenden Prozesse so steuern, dass einerseits zwar die Kosten stets auf niedrigem Niveau gehalten werden, gleichzeitig aber die Mitarbeiter sich ohne Überlastung an einer kontinuierlichen Verbesserung orientieren. Vor dem Hintergrund stetiger Veränderungen den Kunden und den Arbeitsfluss im Auge zu behalten bietet die Kanban-Methode.

Die Autoren dieses Buches zeigen die Erfolgsfaktoren und Prinzipien ebenso anschaulich auf wie die Umsetzung und die Werte,

die Beachtung finden müssen. Dadurch bleibt dieses Konzept nicht theoretisch, sondern kann unmittelbar angewendet werden.

Am Ende des Buches befindet sich ein Glossar.

Es ist optimal, um sich einen Überblick über die wichtigsten Begriffe zu verschaffen und den eigenen Wissensstand zu kontrollieren.

Inhalt:
Warum ist Kanban so erfolgreich?
Was ist Kanban?
Begriff und Herkunft
Prinzipien und Praktiken
Kanban-Werte
Kanban-Agenden
Agile Manifest
Wie funktioniert Kanban?
Kanban in der Praxis

 

"Simschek/Kaiser, Kanban" - Der agile Klassiker einfach erklärt

ISBN:978-3-7398-3083-4

UVK Verlag

www.Narr.de

 

09. Feb 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 101 Wörter, 861 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Narr Francke Attempto Verlag


Höllische Ingenieure

Kriminalitätsgeschichte der Attentate und Verschwörungen zwischen Spätmittelalter und Moderne

05.03.2021
05.03.2021: Die Beiträge zeigen auf, dass Attentate in Europa zwischen dem 15. und dem frühen 19. Jahrhundert in sehr unterschiedlicher Weise in Erscheinung traten. Ebenso vielschichtig fielen die rechtlichen und bildlich-medialen Reaktionen aus. Oft musste es allerdings gar nicht bis zu einem Akt der Gewalt kommen. Vorbereitungshandlungen erschienen aus obrigkeitlicher Sicht stets alarmierend und vielfach als Indiz für Verschwörungen, deren Konstruktionen hier ebenso und erstmals mit kriminalitätshistorischen Perspektiven untersucht werden. Die Perspektiven richten sich darüber hinaus auf die unter... | Weiterlesen

Overtourism

Die Schattenseiten des Massentourismus

05.03.2021
05.03.2021: Andreas Kagermeier geht dem Phänomen auf den Grund. Er beleuchtet Auslöser und Treiber und zeigt die Tragfähigkeit einer Destination auf. Management- und Governance-Ansätze erörtert er und regt einen Paradigmenwechsel in der Tourismuswissenschaft an.Inhalt:1 „Der Aufstand der Bereisten“2 Wachstumsdynamik im Städtetourismus und deren Treiber3 Direkte und indirekte negative Effekte intensiver touristischer Nachfrage4 Wann wird aus „gerade noch recht“ ein „Zuviel“?5 Traditionelle Ansätze zum Umgang mit intensiver touristischer Nachfrage6 Spannungsfeld Destination-Lebensraum7 Ma... | Weiterlesen

05.03.2021: Zahlreiche Übersichten, Merksätze, Zusammenfassungen und vielfältige Aufgaben erleichtern das Verständnis. Die Lösungen findet der Leser an jedem Kapitelende.Inhalt:Schritt 1: Grundbegriffe des MarketingsSchritt 2: MarktforschungSchritt 3: KonsumentenverhaltenSchritt 4: Strategisches MarketingSchritt 5: Produkt- und ProgrammpolitikSchritt 6: MarkenpolitikSchritt 7: Preis- und KonditionenpolitikSchritt 8: DistributionspolitikSchritt 9: KommunikationspolitikSchritt 10: Marketing-ControllingGlossarLösungen   "Hennig, Marketing Schritt für Schritt" ISBN: 978-3-8252-8790-0 UTB Verlag www.Na... | Weiterlesen