Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Kurzfristige Internetversorgung von CBXNET mittels WAN-Bündelung auch mit 5G Mobilfunk

Von CBXNET combox internet GmbH

Engpässe bei der Internetversorgung kann CBXNET jetzt sehr schnell mit dem neuen SD-WAN-Service ComBox.net mittels Bündelung von 4G und 5G Mobilfunk-Verbindungen beheben. Innerhalb von 2 Werktagen nach Beauftragung stand die gewünschte Bandbreite für die Tamaja Berlin GmbH zur Verfügung.

Die TAMAJA Berlin GmbH betreut, begleitet und beherbergt im Auftrag des Landes Berlin Menschen, die der Unterstützung des Staates und der Zivilgesellschaft bedürfen. Als etablierter Sozialdienstleister mit ausgeprägten interkulturellen und fachlichen Kompetenzen leistet das Unternehmen mit über 100 Mitarbeiter*innen aus mehr als 20 verschiedenen Nationen einen gesellschaftlich wertvollen Beitrag.

 

Zu den Aufgaben gehört auch die Konzeption, Entwicklung und das Betreiben von innovativen und Menschen zugewandten Betreuungs- und Beherbergungsmodellen mit entsprechender Organisations- und Verwaltungsinfrastruktur inklusive entsprechender Internetversorgung.

Hier war kurzfristig ein Engpass aufgetreten, der schnellstens behoben werden sollte. Die bisherige Internetanbindung musste umgehend ersetzt werden.

 

CBXNET konnte mit seinem neuen SD-WAN Service ComBox.net die Anforderungen ohne teure Baumaßnahmen bedienen. Am Freitagnachmittag kam der unterschriebene Auftrag, am darauffolgenden Dienstag stand die neue breitbandige Internetanbindung.

„Für eine effiziente Durchführung unserer komplexen Abläufe bei der Organisation und Verwaltung sind wir auf zuverlässige Internetanbindungen angewiesen. CBXNET hat uns mit seinem professionellen und kurzfristigen Einsatz sehr geholfen. Inzwischen ist die neue Lösung einige Wochen im Einsatz und wir sind sehr zufrieden mit der Leistungsfähigkeit,“ so Michael Elias, Geschäftsführer der Tamaja Berlin GmbH.

 

ComBox.net bietet schnelles und zuverlässiges Breitband-Internet für Unternehmen an fast jedem Ort. Der neue SD-WAN Service (Software-definierte Netzwerk-Kopplung) von CBXNET bündelt je nach Standortverfügbarkeit mehrere Mobilfunk- sowie leitungsgebundene Internet-Zugänge (5G und 4G Mobilfunk, Kabelnetz, xDSL, Glasfaser) zu einem hochverfügbaren Breitband-Anschluss.

Damit werden anspruchsvolle IT-Anwendungen fast überall möglich und das Unternehmen ist unabhängig vom Angebot eines einzelnen Breitband-Anbieters.

Der Service wird von den Experten bei CBXNET entsprechend den projektspezifischen Anforderungen konfiguriert. Die Bündelung der WAN-Verbindungen erfolgt über die Cloud von CBXNET, wobei die Qualität der gelieferten Bandbreite ständig durch das Rechenzentrums-Team überwacht wird.

Der Aufbau ist schnell gemacht und die Erweiterung mit WLAN kann einfach hinzugebucht werden. CBXNET stellt diesen SD-WAN Dienst im gesamten Bundesgebiet zur Verfügung.

 

Weitere Informationen:

 

www.tamaja.de

 

www.cbxnet.de

Kurzprofil CBXNET

Als Berliner Internetpionier arbeiten wir mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz an der Digitalisierung von Unternehmensprozessen und entwickeln als IT-Dienstleister für den Mittelstand innovative Lösungen und Produkte rund ums Internet. Dazu verfügen wir in Berlin über ein eigenes Richtfunknetz zur Breitbandvernetzung und betreiben redundante Rechenzentrumsflächen für hochverfügbare Unternehmensanwendungen.

 

PRESSEKONTAKT CBXNET

Simone Würdinger | Presse
CBXNET combox internet GmbH
Landhausstraße 22 | 10717 Berlin
Tel: +49 (30) 5900 69-36 | Zentrale: -00
Mobil: 0162-396 75 33
LinkedIn: www.linkedin.com/company/cbxnet/
Xing: www.xing.com/companies/cbxnetcomboxinternetgmbh/updates/
Twitter: twitter.com/CBXNET_Berlin
www.cbxnet.de | s.wuerdinger@cbxnet.de
E-Mail: s.wuerdinger@cbxnet.de

 

17. Feb 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, S Wuerdinger (Tel.: 030-5900 6900), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 419 Wörter, 4480 Zeichen. Artikel reklamieren

Kurzprofil CBXNET
Als Berliner Internetpionier arbeiten wir mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz an der Digitalisierung von Unternehmensprozessen und entwickeln als IT-Dienstleister für den Mittelstand innovative Lösungen und Produkte rund ums Internet. Dazu verfügen wir in Berlin über ein eigenes Richtfunknetz zur Breitbandvernetzung und betreiben redundante Rechenzentrumsflächen für hochverfügbare Unternehmensanwendungen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von CBXNET combox internet GmbH


22.12.2020: dcOrbis ist ein wegweisender, smarter und neutraler Marktplatz für Datacenter-Produkte und -Services. Anfang des Jahres gestartet, hat die Plattform in kürzester Zeit eine große Reichweite im Datacenter Umfeld erreicht. „Obwohl Rechenzentren die Basis jeglicher Digitalisierungsmaßnahmen darstellen, sind die derzeitigen Vertriebswege für Produkte und Services im Datacenter Umfeld sehr analog,“ erläutert Stephan Höhn, Geschäftsführer bei CBXNET die Entscheidung für den Online-Marktplatz. „dcOrbis ist der europaweit erste Anbieter eines Rechenzentrums-Marktplatzes und ermöglicht ... | Weiterlesen

Internet und IT-Services für Hybrid- und Online-Events von CBXNET

Das Langenbeck-Virchow-Veranstaltungshaus Berlin setzt hierbei auf seinen langjährigen IT-Partner CBXNET

11.11.2020
11.11.2020: Das LVH punktet mit zentraler Lage am Charité Campus in Berlin Mitte und hervorragender technischer Ausstattung. Der prachtvolle historische Hörsaal sowie weitere Veranstaltungsräume werden seit 2005 intensiv für Events genutzt. Seit mehreren Jahren arbeitet das Veranstaltungsmanagement des LVH bei der Internetversorgung mit CBXNET eng zusammen. „Gerade in der Pandemie sind wir sehr froh, dass wir mit der Richtfunklösung von CBXNET sehr kurzfristig und flexibel agieren können und damit die erfolgreiche Durchführung von Hybrid- und Online-Events auch unter Hygienebedingungen langfristi... | Weiterlesen

06.05.2020:   Zu den Arbeitsgebieten von FBE gehören die Bereiche Evaluationsforschung, Epidemiologie, Umwelt- und Sozialforschung sowie Meinungs- und Verhaltensforschung im Gesundheits- und Sozialbereich. FBE verfügt über ein hochqualifiziert wissenschaftliches und organisatorisches Projektmanagement und kooperiert mit einem breiten Team ausgewiesener wissenschaftlicher Experten innerhalb und auch außerhalb Deutschlands. Gerade in der Corona-Krise setzt das Institut daher auf eine besonders sichere Lösung, was die Datensicherung und standortunabhängiges Arbeiten betrifft.   „Unter den verschied... | Weiterlesen