Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Operativen Ballast abwerfen, mehr Raum für Business-Innovation: Neues Syntax Whitepaper zur IT-Organisation der Zukunft kostenlos verfügbar

Von SYNTAX

Die IT-Organisation muss Unternehmen in die Lage versetzen, Geschäftsmodelle schnell und situativ anzupassen und selbst Innovationen anzustoßen -- 5 Tipps: Um welche Aufgaben sich CIOs jetzt kümmern müssen?

Was sind die Herausforderungen der IT-Organisation der Zukunft? Als Antwort auf diese Frage hat der IT-Service- und Managed Cloud Provider Syntax ein Whitepaper veröffentlicht. In Interviewform geht Ralf Sürken, CEO Europe bei Syntax, auf die Themen und Weichenstellungen ein, mit denen sich CIOs heute unbedingt beschäftigen sollten.
(prmaximus) Weinheim, 9. März 2021 ---- Was sind die Herausforderungen der IT-Organisation der Zukunft? Als Antwort auf diese Frage hat der IT-Service- und Managed Cloud Provider Syntax ein Whitepaper veröffentlicht. In Interviewform geht Ralf Sürken, CEO Europe bei Syntax, auf die Themen und Weichenstellungen ein, mit denen sich CIOs heute unbedingt beschäftigen sollten. Ein zentraler Aspekt dabei ist eine neue Balance der Aufgaben, die an Dienstleister ausgelagert werden, und der Bereiche, um die sich die interne IT selbst kümmern sollte. Ralf Sürken bringt es auf den Punkt: "Alles Operative auslagern, um mehr Raum für Innovationen, für Business Cases, für neue Applikationen zu haben." Denn "ohne eine IT, die Unternehmen die Flexibilität gibt, Geschäftsmodelle schnell und situativ anzupassen, die Innovationen fördert und selbst anstößt, geht es nicht". Das Whitepaper steht hier zum kostenlosen Download bereit. 5 Tipps von Ralf Sürken, auf die er im Interview konkret eingeht: Um welche Aufgaben sich CIOs jetzt kümmern müssen? - IT-Betrieb auslagern, Business-Innovationen forcieren - Hiring von IT-Personal wird zur Chefsache - IT aus Kundenperspektive betreiben und weiterentwickeln - Reverse Engineering der IT-Organisation - Breite Vernetzung mit Business Units, Start-ups, möglichen Partnern etc. ca. 1.270 Zeichen Firmenkontakt SYNTAX Sophie Westphal Höhnerweg 2-4 69469 Weinheim Deutschland E-Mail: sophie.westphal@syntax.com Homepage: https://www.syntax.com/de-de/ Telefon: 06201-80-8609 Pressekontakt Dr. Haffa & Partner GmbH Philipp Moritz Karlstraße 42 80333 München Deutschland E-Mail: postbox@haffapartner.de Homepage: http://www.haffapartner.de Telefon: 089 993191-0
09. Mrz 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sophie Westphal (Tel.: 089 993191-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 1972 Zeichen. Artikel reklamieren

Über SYNTAX


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von SYNTAX


Smart Press Shop gewinnt SAP Innovation Award 2021 für Implementierungsprojekt mit Syntax

SAP Digital Manufacturing Cloud for Execution und S/4HANA Public Cloud in der diskreten Fertigung --- Weltweit eine der ersten Installationen ihrer Art - vollständig in der Public Cloud, ohne Rechenzentrum und IT-Kräfte vor Ort

19.04.2021
19.04.2021: (prmaximus) Weinheim, 19. April 2021 -- Die Smart Press Shop GmbH & Co. KG, ein Joint Venture für die Karosserieteilefertigung von Porsche und Schuler, hat den SAP Innovation Award 2021 gewonnen. Prämiert wurde ein Implementierungsprojekt des Unternehmens unter Federführung des IT-Dienstleisters Syntax: Für ein neues Presswerk in Halle/ Saale entwickelte Syntax eine vollständig Public Cloud-basierte integrierte SAP-Lösung, bestehend aus SAP S/ 4HANA Public Cloud und der SAP Digital Manufacturing Cloud for Execution. Dies ist eine der weltweit ersten Installationen ihrer Art in der diskre... | Weiterlesen

Syntax erweitert globale Präsenz und "SAP on AWS"-Kompetenz durch Übernahme von Linke

Weltweit agierender IT-Service- und Managed Cloud Provider verstärkt mit Übernahme des spanischen AWS-Dienstleisters Linke seine europäische Präsenz --- Erweiterung des Angebots rund um SAP und Amazon Web Services (AWS)

15.04.2021
15.04.2021: (prmaximus) Weinheim, 15. April 2021 -- Syntax, führender ERP- und Managed Cloud Provider, erweitert seine globale Präsenz durch die Übernahme von Linke, einem führenden Anbieter von SAP on Amazon Web Services(AWS)-Lösungen im iberischen, französischen und skandinavischen Markt. Syntax bietet ERP, basierend auf Cloud-Lösungen und -Services für Kunden aus unterschiedlichsten Branchen. Durch die Akquisition kombiniert Syntax seine umfangreichen Kompetenzen mit denen von Linke, um noch mehr Unternehmen in der EMEA-Region noch besser auf ihrem Weg in die Cloud zu unterstützen. Syntax geh... | Weiterlesen

Jesus Martinez ist neuer Vice President Operations und Mitglied des europäischen Management-Teams bei Syntax

Jesus Martinez ist neuer Vice President Operations und Mitglied des europäischen Management-Teams bei Syntax

06.04.2021
06.04.2021: (prmaximus) Weinheim, 06. April 2021 -- Jesus Martinez ist seit 1. April 2021 neuer Vice President Operations und Mitglied des europäischen Management-Teams beim IT-Dienstleister und Managed Cloud Provider Syntax. Als Vice President Operations bei Syntax verantwortet Jesus Martinez den reibungslosen Ablauf aller Betriebsaktivitäten in Europa und berichtet an den europäischen CEO Ralf Sürken. Besonderen Fokus legt Martinez auf die Anpassung der Produkt- und Servicestrategie von Syntax an die sich ändernden Markt- und Kundenanforderungen und die Mitgestaltung des global ausgerichteten Wachs... | Weiterlesen