Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Die E-Mobilität kommt voran

Von Swiss Resources Capital AG

Im vergangenen Jahr stieg der Bestand an Fahrzeugen, mit elektrischem Antrieb, Plug-in-Hybrid oder Range Extender, auf 10,9 Millionen.

Obwohl letztes Jahr die Branche der Autohändler über arge Umsatzeinbußen klagen musste, sind dennoch die Verkaufszahlen bei Elektrofahrzeugen (extern ladbare Fahrzeuge) deutlich nach oben gegangen. Deutschland hat bei den Neuzulassungen sogar die USA überholt. Der Anstieg betrug in Europa satte 137 Prozent oder 1,4 Millionen Fahrzeuge. Damit hat Europa sogar China geschlagen. Gegenüber 2019 stiegen die Zulassungszahlten weltweit um 43 Prozent.

 

Beim Bestand an Elektrofahrzeugen befindet sich China nach wie vor auf Platz eins (knapp fünf Millionen). Auf Platz zwei folgen die USA (1,77 Millionen). Deutschland steht mit fast 570.000 Fahrzeugen auf dem dritten Platz. Bei den Neuzulassungen können Frankreich, Italien, Spanien, Dänemark und Großbritannien ebenfalls ein deutliches Wachstum in 2020 gegenüber dem Vorjahr aufweisen.

 

Laut der deutschen Bundesregierung sollen bis zum Jahr 2030 zehn Millionen Elektroautos im Bestand sein. So sind die Zahlen aus 2020 erst ein Anfang, aber ein guter. Jedenfalls ist die Entwicklung positiv, auch für die Produzenten der benötigten Rohstoffe. Die in den Elektroautos verbauten Lithium-Ionen-Akkus sind die derzeit leistungsfähigsten Energiespeichermedien. Einer der verbauten Rohstoffe ist das Lithium.

 

Dieses besitzt etwa Millennial Lithium - https://www.youtube.com/watch?v=d0VUQZ2LlYg - in seinen zwei Lithiumprojekten in Argentinien. Damit befindet sich das Unternehmen in einem exzellenten Lithiumgebiet. Besonders das Pastos Grandes-Projekt punktet mit hochwertigem Batterie-Lithium.

 

Das in den Elektroautos verbaute Silber, das dort deutlich mehr zum Einsatz kommt als in herkömmlichen Fahrzeugen, holt beispielsweise Endeavour Silver - https://www.youtube.com/watch?v=TqOYn67_v0M - aus seinen drei erfolgreich produzierenden Minen in Mexiko.

 

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Millennial Lithium (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/millennial-lithium-corp/ -) und Endeavour Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/endeavour-silver-corp/ -).

 

 

 

 

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.


Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

13. Mrz 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, J. Schulte (Tel.: 015150268438), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 489 Wörter, 5060 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Swiss Resources Capital AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Swiss Resources Capital AG


11.03.2021:   Chinas neueste Zahlen sind ermutigend. Die von der chinesischen Zollbehörde veröffentlichten Handelszahlen waren alles andere als schwach. Die Exporte sind im Januar und Februar um mehr als 60 Prozent gestiegen und bei den Importen gibt es ein Plus von gut 22 Prozent, dies alles im Vergleich zum Vorjahr. Wenn man nicht diese Lockdown-Zeit als Vergleich nimmt, sondern die Zahlen aus 2019, so sind es trotzdem starke Zahlen. Beim Kupfer hat China in den ersten zwei Monaten dieses Jahres immerhin rund 12 Prozent mehr unverarbeitetes Material importiert als in 2019.   An den hohen Importzahle... | Weiterlesen