Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Schrott loswerden leicht gemacht: Die Schrottabholung in Bielefeld arbeitet zuverlässig und schnell

Von Schrottabholung.org

Kunden in Bielefeld und dem Kreis Soest können ihren Schrott kostenfrei abholen lassen

Regelmäßig fährt die Schrottabholung Bielefeld Haushalte an, die ihren Schrott kostenfrei abholen lassen möchten. Für diese Schrottabholung kommt jede Form von Haushaltsschrott in Betracht, wie ausrangierte Töpfe und Badezimmer-Armaturen, Zäune, Mofas und Fahrräder, Katalysatoren und Endrohre, Akkus und Batterien, Zäune und Stahltanks. Sie alle enthalten wertvolle Rohstoffe, für die eine hohe Nachfrage seitens der Recycling-Industrie besteht. Unter anderem Edelstahl, Aluminium, diverse Edelmetalle, Stahl, Zink und Kupfer werden wiederaufbereitet, um sie als Sekundär-Rohstoff zurück in den Rohstoff-Kreislauf zu bringen. Dies ist nicht nur aufgrund der eingesparten Energie sinnvoll, sondern auch in Hinblick auf den Umweltschutz. Ein kurzer Anruf bei der Schrottabholung Bielefeld lohnt also auf jeden Fall: Die Haushalte gewinnen Staufläche zurück, verhindern Gefahren für sich selbst, die von toxischen Bestandteilen ausgehen und leisten gleichzeitig einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zu einem funktionierenden Umweltschutz.

Gibt es eine Mindestmenge, wenn man den Schrott kostenfrei abholen lassen möchte?

Selbstverständlich fährt die Schrottabholung Bielefeld nicht für eine einzelne ausrangierte Kaffeemaschine zu ihren Kunden raus. Dennoch reicht bereits eine vergleichsweise kleine Schrottmenge aus, um in Bielefeld und dem Kreis Soest in den Genuss der kostenfreien Schrottabholung zu kommen. Da die Schrottabholung stets im Stadtgebiet unterwegs ist, ist sie auch bei kleineren Mengen in der Lage, die Ladung bei einer ihrer Touren einzuplanen. Bei der Kontaktaufnahme kann ein kurzfristiger Termin vereinbart werden. Dieser Termin muss seitens der Kunden nicht mit viel Aufwand vorbereitet werden: Wichtig ist, dass die Mitarbeiter der Schrottabholung Bielefeld freien Zugang zum Haushaltsschrott haben, um ihn zügig verladen zu können. Das ist meist innerhalb weniger Minuten erledigt. Auch Unternehmen werden von der Schrottabholung Bielefeld regelmäßig angefahren. Der Schrott, der hier anfällt, unterscheidet sich grundlegend von Haushaltsschrott. Oftmals spielen Scherenschrott und sortenreiner Schrott eine große Rolle, die von der Schrottabholung Bielefeld angekauft werden. Die Möglichkeit des Schrottankaufs steht grundsätzlich auch Privatpersonen offen, die über eine große Menge Schrott verfügen. Die Mitarbeiter der Schrottabholung informieren gerne über diese Option und die tagesaktuellen Kurse – entweder im Vorfeld, wenn die Menge in etwa überschlagen werden kann, oder zum Zeitpunkt der Abholung.

Kurzzusammenfassung

Kunden, die ihren Schrott kostenfrei abholen lassen möchten, sind bei der Schrottabholung Bielefeld an der richtigen Adresse. Die Schrottabholung ist quasi ständig im Stadtgebiet von Bielefeld und dem gesamten Kreis Soest unterwegs, um die Haushalte anzufahren und von ihrem Schrott zu befreien. Um einen Termin für die Abholung des Haushaltsschrotts zu vereinbaren, genügt ein Anruf oder eine Mail.

 

 

23. Mrz 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mahmoud El Lahib (Tel.: 0157 / 35 855 388), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 400 Wörter, 3355 Zeichen. Artikel reklamieren

Bei Schrottabholung.org hat man sich auf das Abholen von Schrott in ganz NRW spezialisiert. Der Schrott wird kostenlos beim Kunden zuhause, dem Werksgelände oder der Baustelle abgeholt und gegebenenfalls vor dem Verladen zerlegt. Für den Kunden ist das Ganze nur mit minimalem Aufwand verbunden, denn er muss lediglich einen Termin vereinbaren. Den Rest übernimmt die Schrottabholung für NRW, die alle für das Recycling relevanten Komponenten an die entsprechenden Stellen weiterleitet.


 


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Schrottabholung.org


12.04.2021: Wer schon einmal mit dem Schrottankauf Neuss zusammengearbeitet hat, weiß um die seriöse Arbeitsweise des Unternehmens. Am Anfang steht der Anruf, in dem der Kunde mitteilt, welche Art von Schrott der Ankauf in Neuss abholen soll. Hier kommen Mischschrott und Elektroschrott, Computerschrott und Metallschrott infrage. Natürlich wird auch sehr gerne sortenreiner Schrott angenommen. Nun erhält der Kunde sein individuelles Angebot; diesem liegen stets die aktuellen Werte zugrunde, wobei sich mit sortenreinem Schrott die höchsten Preise erzielen lassen. Ist der Kunde mit dem Angebot einverst... | Weiterlesen

12.04.2021: Mit dem Schrottankauf Köln können Unternehmen ebenso wie private Kunden ihre alten Geräte, die nicht mehr funktionieren und viel Platz in Anspruch nehmen, zu Geld machen. Sie haben die Möglichkeit, ihren Schrott einfach zu verkaufen und sich nicht länger über das Gerümpel, das Hof und Keller verstopft, ärgern zu müssen. Der Schrottankauf Köln unterbreitet seinen Kunden sehr gern ein Angebot unter Zugrundelegung der zum Stichtag aktuellen Schrottwerte. Das Innenleben von Elektroschrott, wie beispielsweise Computerschrott und Metallschrott verfügt tatsächlich über Werte, die über... | Weiterlesen

12.04.2021: Viele Menschen denken, das Einsammeln von Schrott sei eine Tätigkeit, die in unserer modernen Welt, in der der Umweltschutz eine wichtige Rolle spielt, ihren Beginn hatte. Das ist allerdings ein großer Irrtum. Bereits lange vor der Industrialisierung spielte die Zuführung verschiedener Materialien und Rohstoffe hin zu einer zweiten Verwendung eine wichtige Rolle. Heute gilt die früheste Menschheitsgeschichte als zeitlicher Beginn des Recycling-Gedankens. Tiere, die primär erlegt wurden, um Nahrung und warme Kleidung zu beschaffen, wurden so weit es eben möglich war, auch für andere Bed... | Weiterlesen