Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

showcases: Veranstaltungstechnik und Innovationen der Eventbranche

Von memo-media Verlags-GmbH

Neue Ausgabe des Crossmedia-Magazins von memo-media

In der neuesten Ausgabe von showcases dreht sich alles rund um das Fokusthema Veranstaltungstechnik und Innovationen. Technik verbindet Menschen. Technik unterstützt Kunst, Events und Kommunikation. Besonders in den vergangenen zwölf Monaten waren und sind Unternehmen branchenübergreifend darauf angewiesen. showcases wirft einen genauen Blick auf das Thema und hat sich dazu namhafte Eventspezialist:innen ins Boot geholt.
Waldbröl, 26.03.2021 - In der neuesten Ausgabe von showcases dreht sich alles rund um das Fokusthema Veranstaltungstechnik und Innovationen. Technik verbindet Menschen. Technik unterstützt Kunst, Events und Kommunikation. Besonders in den vergangenen zwölf Monaten waren und sind Unternehmen branchenübergreifend darauf angewiesen. showcases wirft einen genauen Blick auf das Thema und hat sich dazu namhafte Eventspezialist:innen ins Boot geholt.

Für viele Messen und Großveranstaltungen stellte sich 2020 die Frage, ob und wie diese Events in Corona-Zeiten virtuell möglich ist. Susanne Göhner, seit 2017 Leiterin der Internationalen Kulturbörse Freiburg, steckte trotz Corona nicht auf. Mit 220 Austellenden und knapp 500 Fachbesuchenden verzeichnete die 33. IKF auch digital großes Interesse und begeisterte vor allem mit einem qualitativ hochwertigen Programm. Welche Perspektiven die Technikmessen in 2021 haben, darüber haben sich Eventexpert:innen in der Rubrik "Talking Heads" am virtuellen Roundtable ausgetauscht. Und mit welchen technischen Innovationen die Veranstaltungsbranche aufwartet, verrät das Themenspecial. Von Streaming-Lösungen und Luftfiltersystemen bis hin zu virtuellem Entertainment und hybriden Locations - showcases nimmt die neuesten Möglichkeiten unter die Lupe, die alle das gleiche Ziel verfolgen: Menschen trotz Corona, Social Distancing und Digitalisierung miteinander zu verbinden.

Und im Glossary nimmt Tobias Stupeler kein Blatt vor den Mund. Der namhafte Creative Director stellt sein ganz persönliches "ABC of IT" vor und plaudert grandios von Minions und anderen Technik-Protagonist:innen der Eventbranche.

Die aktuelle Ausgabe von showcases, dem Magazin für die Event- und Unternehmenskommunikation, beweist: Der Waldbröler Verlag ist richtig aufgestellt. Denn während viele vormals reine Printmedien in den vergangenen Monaten aufgrund der Corona-Pandemie nicht gedruckt wurden, sondern rein online erschienen, ist sich die memo-media Verlags-GmbH einfach treu geblieben und hat weiterhin crossmedial publiziert, wie sie es schon seit sechs Jahren macht. 8.000 Exemplare beträgt nach wie vor die Print-Ausgabe, die aktuell in viele Home-Offices verschickt wurde, und über 49.000 Mal wurde die aktuelle Ausgabe innerhalb der ersten acht Wochen nach Erscheinung virtuell im Webkiosk als eBook durchgeblättert.

Eventmanager:innen, Veranstalter:innen und Kommunikationsverantwortliche, die Informationen und Inspirationen zur aktuellen Lage der Eventbranche suchen, können ein kostenfreies Probeexemplar der neuen Ausgabe von showcases per Mail an showcases@memo-media.de oder telefonisch unter 02296 900946 bestellen.

Die nächste Ausgabe erscheint Anfang Mai 2021 und dreht sich rund um das Thema "Aus- und Weiterbildungen". Wer sich in der kommenden showcases mit seinem Angebot präsentieren möchte, kann sich noch bis zum 20.04.2021 telefonisch unter 02296 900946 melden. Kontakt
memo-media Verlags-GmbH
Kerstin Meisner
Rölefeld 31
51545 Waldbröl
+49 (0) 2296 - 900 946
+49 (0) 2296 - 900 947
presse@memo-media.de
http://www.memo-media.de
26. Mrz 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Meisner (Tel.: +49 (0) 2296 - 900 946), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 432 Wörter, 3379 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von memo-media Verlags-GmbH


Themenspecial Veranstaltungstechnik: Technik verleiht Flügel

memo-media präsentiert technische Innovationen und Entwicklungen

15.04.2021
15.04.2021: Waldbröl, 15.04.2021 - Technik unterstützt Kunst, Events und vor allem Kommunikation. Seit der Corona-Pandemie sind wir stärker denn je darauf angewiesen. Wie fortschrittlich sich die Technik innerhalb der Veranstaltungsbranche in kürzester Zeit weiterentwickelt hat, macht die memo-media Verlags-GmbH mit ihrem aktuellen Themenspecial "Technik verleiht Flügel" sichtbar. Der Verlag präsentiert online zahlreiche technische Innovationen und Weiterentwicklungen aus seinem Netzwerk der Eventbranche. Von Streaming-Möglichkeiten und Luftfiltersystemen bis hin zu virtuellem Entertainment und hy... | Weiterlesen

"Gesichter der Eventbranche" über die COVID19-Situation

memo-media stellt wichtige Köpfe der Eventbranche im Blog vor

16.07.2020
16.07.2020: Waldbröl, 16.07.2020 - In der Event- und Veranstaltungsbranche Deutschlands arbeiten über eine Millionen Menschen, also mehr Menschen als in der Autoindustrie. Damit ist sie bundesweit einer der wichtigsten Wirtschaftszweige, geprägt von mittelständischen Unternehmen, Solo-Selbstständigen und Freiberufler*innen. Mit ihrer neuen Blogreihe "Gesichter der Eventbranche" verleiht die memo-media Verlags-GmbH der Branche nun ein Gesicht. Im Rahmen dieser Aktion stellt der Verlag wichtige Akteur*innen der Branche mit ihren Hintergrundgeschichten, Visionen und Meinungen zur aktuellen Corona-Situa... | Weiterlesen

showcases: Ein Ohr für Musik und ein Ohr für die Eventbranche

memo-medias neue Magazin-Ausgabe für die Event- und Unternehmenskommunikation

10.07.2020
10.07.2020: Waldbröl, 10.07.2020 - In der aktuellen Ausgabe von showcases, dem Magazin für die Event- und Unternehmenskommunikation, richtet die memo-media Verlags-GmbH ihren Blick auf den Themenschwerpunkt "Musik". Neben ausgewählten Künstler-Portraits und einem Bericht von Stefan Behr vom Theater Anu konnte die Redaktion sowohl Helge Schneider als auch Guildo Horn für zwei große Artikel gewinnen. Doch nicht nur musikalischen Themen widmet die neue showcases-Ausgabe ihr Gehör. Auch das derzeit wichtige "Corona"-Thema wird im Zusammenhang mit der Eventszene thematisiert. So lässt memo-media in d... | Weiterlesen