Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Aufgaben einer Hausverwaltung

Von PRESSFEED

Die Suche nach einem passenden Hausverwalter ist nicht immer einfach, egal ob die Eigentumswohnung selbst bewohnt, oder vermietet wird, schließlich geht es beim Thema Hausverwaltung um eine langfristige Zusammenarbeit. So spielt die Erfahrung eines Anbieters eine große Rolle und stellt ein erstes Indiz bezüglich der Kompetenz dar.

 

Eine Hausverwaltung kann sowohl eine Person, als auch ein Unternehmen sein. Sie kümmert sich um alle Belange rund um eine Immobilie und sorgt damit in vielen Bereichen wie Rechtsprechung oder Instandhaltung für Entlastung. Ebenso vertritt sie die Interessen der Eigentümer in technischer, kaufmännischer und rechtlicher Hinsicht gegenüber der Mieter und Investoren.

 

Die Immobilienverwaltung Mülheim hat durch professionelles Management nicht nur den Erhalt des Immobilienwerts im Fokus, sondern ebenso dessen Steigerung.

 

Dazu besitzt das Wellhöner Immobilienmanagement nicht nur detaillierte Kenntnisse des regionalen Miet- und Immobilienmarktes zur marktorientierten Einschätzung von Wohnungsmieten, sowie den Markt- beziehungsweise Verkehrswert von Grundstücken und Immobilien, sondern verfügt ebenfalls über ein umfassendes Wissen der Gesetzgebung und der aktuellen Rechtsprechung.

 

Als Bindeglied zwischen Hausbewohnern und Vermieter, bzw. Eigentümer ist die Verwaltung der erste Ansprechpartner. Über persönlichen Kontakt wird der Mieter vom Einzug bis zum Auszug betreut. Dank eines Netzwerks ortsansässiger Handwerker können notwendige Reparaturen zeitnah erledigt werden.

 

Auch die Versicherungstechnischen Belange aller Parteien, sowie deren Abwicklung übernimmt die Hausverwaltung, egal ob Miet- oder Eigentumsimmobilie. Darüber hinaus wird bei der Vermietung ein möglichst nahtloser Übergang vom einem zum anderen Mieter sichergestellt, um einen Leerstand zu vermeiden.

 

Bei der Wahl des richtigen Energieversorgers, ist es wichtig, die Kostenentwicklung im Blick zu haben. Die Aufgabe der Hausverwaltung besteht darin, den optimalen Partner zu finden.

 

Im Hinblick auf den Verschleiß gehört eine laufende Kontrolle und Überwachung einer Immobilie ins Repertoire der Hausverwaltung.

 

Zu guter Letzt beherrscht die Hausverwaltung das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) durch und durch, denn sie organisiert auch die Eigentümerversammlung nach dem WEG, und ist außerdem für einen ordnungsgemäßen Ablauf verantwortlich.

 

 

Das Unternehmen

 

Wellhöner Immobilienmanagement bildet die Geschäftsbereiche Immobilienvermittlung, Mietverwaltung und WEG-Verwaltung ab.

 

Der geschäftsführende Gesellschafter Marcus Wellhöner ist bereits seit 25 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen als Manager von Wohn-, Gewerbe- und Handelsimmobilien. Daneben ist er seit einigen Jahren als Berater und Interim Manager von Immobilienunternehmen aktiv. Zu seinen Kunden zählen unter anderem Privatpersonen, Hausverwaltungen und börsennotierte Bestandshalter.

 

Marcus Wellhöner hat seine Ausbildung zum Immobilienkaufmann bei einem der angesehensten Immobilienunternehmen Deutschlands absolviert und eine Weiterbildung zum Betriebswirt angeschlossen. Weitere berufliche Stationen, u.a. als Führungskraft im Angestelltenverhältnis, führten ihn zu den namhaften Marktteilnehmern in der Immobilienbranche.

 

Marcus Wellhöner verfügt über ein bundesweites Netzwerk an Partnern. Ebenso steht ihm am Standort seiner Heimatstadt Mülheim an der Ruhr ein mehrköpfiges Team zur Seite, das eigentümerorientierte Verwaltung umsetzt.

 

 

 

 

Kontakt:

Hausverwaltung Mülheim

Wellhöner Immobilienmanagement GmbH & Co. KG

 

Leineweberstr. 4

45468 Mülheim an der Ruhr

Telefon: +49(0)208 / 77 89 93 90
Telefax: +49(0)208 / 77 89 93 99

E-Mail: mailto:info@wellhoener.immobilien

Web: https://wellhoener.immobilien

 

 

 

 

 

06. Apr 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, A. Meier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 532 Wörter, 4423 Zeichen. Artikel reklamieren

Über PRESSFEED

Content-Produktion
Content-Seeding
Content-Management

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von PRESSFEED


22.04.2021: Kryptowährungen boomen aktuell wie niemals zuvor. Die großen Player auf dem Markt bringen den Nutzern hohe Gewinne. Der LUB Token ist die neueste und eine der heißesten Kryptowährungen im Umlauf. Das Besondere – den LUB Token können Investoren und Nutzer erstmals über einen Exchanger auf dem Messenger-Dienst Telegram erwerben. Die Macher hinter dem LUB Token versprechen tägliche Gewinne zwischen 1 und 10 %.   LUB ist ein ERC-20 Token Der über einen Telegram Bot kaufbare LUB ist ein ERC-20 Token. Dieser Standard steht dafür, dass LUB als Token in der Ethereum-Blockchain erstellt wir... | Weiterlesen

15.04.2021:     Als Full-Service Partner verhilft die österreichische Zeitgeist Agentur GmbH Unternehmen zum Aufbau einer starken Marke. Dabei geht es darum sich am Markt zu etablieren und klar von Mitbewerbern zu unterscheiden, um so ein Wachstum zu ermöglichen.   Im Gegensatz zu kurzfristigen Rettungen oder Insellösungen setzt die Agentur Zeitgeist in der Konzeptentwicklung und -umsetzung, auf Ganzheitlichkeit. Unter Verwendung moderner Methoden und Techniken wird so eine nachhaltige Markenentwicklung gewährleistet.   Erst durch ihr charakteristisches Design kann sich eine Marke von anderen abhe... | Weiterlesen

07.04.2021: Aus Sicht der Steuern handelt es sich bei Kryptowährungen wie den Bitcoin nicht um eine eigentliche Währung. Verkauf und Kauf unterliegen daher nicht der geltenden Abgeltungssteuer. Dennoch schaut das Finanzamt bei den Kryptowährungen der Anleger sehr gut hin. Das Sparmodell für Steuern bei den KryptowährungenDas Kalenderjahr 2021 ist in Bezug auf den Kryptohandel ist eine Besonderheit. Hierbei geht es vor allem um die Corona-Pandemie. Dieser Aspekt hat die Wirtschaft auf der ganzen Welt in einen Konjunkturrückgang versetzt. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind die Anleger Deutschland noch ... | Weiterlesen