"plagiarius, 2021", türstopper-serie" />
Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

"Plagiarius 2021" für gefälschte Türstopper-Serie

Von Wagner System GmbH

Originale und Fälschungen sehen sich bei sechs Türstopper-Modellen zunächst täuschend ähnlich. Erst beim genauen Vergleich sind bei drei der Stopper minimale Unterschiede erkennbar. ...
Originale und Fälschungen sehen sich bei sechs Türstopper-Modellen zunächst täuschend ähnlich. Erst beim genauen Vergleich sind bei drei der Stopper minimale Unterschiede erkennbar. Es handelt sich dabei um Plagiate der mehrfach ausgezeichneten Türstopper-Serie "Screw or Glue" des deutschen Markenherstellers Wagner. In den Handel gebracht hat die Produktfälschungen der tschechische Anbieter Walteco, der dafür den "Plagiarius 2021" zugesprochen bekam. Dieser Negativpreis wird seit 45 Jahren von der Aktion Plagiarius e.V. alljährlich an Hersteller und Händler besonders dreister Nachahmungen vergeben.

Trophäe ist ein schwarzer Zwerg mit goldener Nase. Letztere symbolisiert laut der Aktion Plagiarius e. V. "die immensen Profite, die ideenlose Nachahmer sprichwörtlich auf Kosten von Kreativen und innovativen Unternehmen erwirtschaften". Gemeint sind damit Nachahmer wie Walteco, auf deren Webseite zu lesen ist: "Produktmanagement und Einkauf suchen konstant mit eigenen Designern und Trendscouts nach neuen Produkten und Lösungen". Am einfachsten geht das wohl, wenn man fremde Ideen stiehlt ... Denn während Wagner bis zur Marktreife seiner Produktneuheiten viel Innovationskraft, Zeit und Geld in Entwicklung und Markenschutz investiert, haben die Produktpiraten ganz unverfroren Aussehen, Technik und Design der erfolgreichen Türstopper-Serie in allen wesentlichen Merkmalen kopiert - ein klarer Fall von Verbrauchertäuschung mit gefälschten Markenprodukten, der nun via "Plagiarius" an den Pranger gestellt und einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht wurde.

Ellen Wagner, Geschäftsführerin von Wagner, zum Thema "Nachahmung": "Design und Technik unserer Produkt-Innovationen schützen wir konsequent, dennoch werden wir, wie zahlreiche andere Original-Hersteller, immer wieder mit Fälschungen konfrontiert. Dagegen wehren wir uns mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln. Denn als Marke stehen wir gegenüber dem Verbraucher in der Verantwortung für Qualität und Sicherheit unserer Produkte."

Kontakt: Wagner System GmbH, www.wagner-system.de Kontakt
Wagner System GmbH
Eva Schilling
Tullastr. 19
D - 77933 Lahr
+ 49 (0) 7821-9477-139
eva.schilling@wagner-system.de
http://www.wagner-system.de
16. Apr 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eva Schilling (Tel.: + 49 (0) 7821-9477-139), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2523 Zeichen. Artikel reklamieren

Hersteller von Zubehörprodukten für Möbel, z. B. Rollen und Räder, Möbelbeine, Möbelgleiter; Wohnaccessoires, z. B. Türstopper, Transporthilfen und Pflanzenrollern.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Wagner System GmbH


22.11.2019: Die Jury-Entscheidungen des "Rat für Formgebung" sind gefallen: Gleich drei Neuentwicklungen von Wagner sind "WINNER" beim "German Design Award 2020". Bei den ausgezeichneten Produkten des Markenherstellers aus Lahr / Schwarzwald handelt es sich um die Türstopper-Serie "Concrete", den Premium-Möbelgleiter "SYNO" sowie den "Justus SLIM", einen extrem flachen Nivelliergleiter für Möbel und Objekte. "Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind", so definiert de... | Weiterlesen

06.06.2019: Starke Marke "designed in Lahr / Black Forest": QuickClick®, das innovative und vielfach prämierte Gleit- und Stopp-System von Wagner, hat die Auszeichnung "Winner" beim "German Brand Award 2019" erhalten. Der deutsche Markenpreis wird vom renommierten "Rat für Formgebung" vergeben und zeichnet wegweisende Marken, Markenmacher und Markenkonzepte aus. Die Erfolgsgeschichte der Marke QuickClick® beginnt vor fast zwanzig Jahren mit einer neuen Einrichtungstendenz: Immer mehr Verbraucher ersetzen ihre alten Teppichböden durch hochwertige, jedoch sensible Beläge wie Parkett oder Laminat; de... | Weiterlesen

Wagner mit Inklusionspreis "Behindertenfreundlicher Arbeitgeber" ausgezeichnet

Geschäftsführerin Ellen Wagner, Personalreferentin Stefanie Roth, Claudia Thiel, Monika Hund, Lutz Brüning (IFD) und Unternehmensgründer Roland Wagner feiern die Auszeichnung "Behindertenfreundlicher Arbeitgeber" mit langjährigen Mitarbeitern

07.03.2019
07.03.2019: Wagner mit Inklusionspreis "Behindertenfreundlicher Arbeitgeber" ausgezeichnet "Die Wagner System GmbH ist in beispielgebender Weise bei der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ihrer sozialpolitischen Verantwortung gerecht geworden", so lautet die Begründung der Jury des KVJS (Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg) zur Auszeichnung des Lahrer Industrieunternehmens mit dem Inklusionspreis "Behindertenfreundlicher Arbeitgeber". Seit vielen Jahren tragen Menschen mit Behinderung zum Erfolg des Herstellers hochwertiger Möbelkomponenten und praktischer Alltagsprodukte... | Weiterlesen