Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Piedmont konzentriert sich auf erhöhte Nachhaltigkeit bei um 40 % gestiegenen Mineralressourcen für Quarz, Feldspat und Glimmer

Von Piedmont Lithium Limited

- Die Mineralressourcenschätzungen für Quarz (11,5 Mio. t), Feldspat (17,8 Mio. t) und Glimmer (1,6 Mio. t) sind um 40 % gestiegen. - Piedmont konnte John Walker, ehemaligen CEO von Quartz Corp, als strategischen Berater des Unternehmens gewinnen - Marktanalysen weisen auf eine weitaus größere potenzielle Nachfrage nach Industriemineralprodukten von Piedmont hin als frühere Schätzungen des Unternehmens annahmen - Das Unternehmen machte weitere Fortschritte bei Gesprächen mit potenziellen regionalen Kunden und strategischen Partnern in den Märkten für Solarglas, Quarz-Werkstein, Keramikfliesen und andere Industriebranchen - Die erweiterte Quarz-, Feldspat- und Glimmerproduktion wird in den kommenden technischen Studien des Unternehmens berücksichtigt werden Piedmont Lithium Inc. (Piedmont oder Unternehmen) freut sich, eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung für die industriellen Mineralprodukte Quarz, Feldspat und Glimmer bekannt zu geben. Die Schätzung basiert auf der Lithiummineralressource, die bereits am 8. April 2021 (39,2 Mio. t mit 1,09 % Li2O) für spodumenhaltige Pegmatite auf dem Vorzeige-Lithiumprojekt Piedmont Carolina (Projekt) des Unternehmens in North Carolina, USA, gemeldet wurde. Tabelle 1: Mineralressourcenschätzungen für Industriemineralien - Lithiumprojekt Piedmont Carolina KategorTonnen Quarz Feldspat Glimmer ie (M io. t) Gehalt Tonnen Gehalt Tonnen Gehalt Tonnen (%) (Mio. t (%) (Mio. t (%) (Mt) ) ) Angedeu 21,6 29,4 6,34 45,0 9,69 4,2 0,90 tet Vermute 17,6 29,3 5,16 45,9 8,08 4,1 0,73 t Gesamt 39,2 29,4 11,50 45,4 17,77 4,2 1,63 Um die Vermarktung dieser Mineralprodukte voranzutreiben, trat John Walker dem Team von Piedmont im vergangenen Herbst als strategischer Berater bei. John Walker verfügt durch seine mehr als 20-jährige Tätigkeit bei Imerys und weiteren acht Jahren als CEO bei The Quartz Corp. über umfangreiche Erfahrung auf dem Quarz- und Feldspatmarkt. John hat wertvolle Beiträge zur Marktdynamik, zur gewünschten Produktqualität und anderen Kundenkriterien geleistet und es Piedmont ermöglicht, ein robustes Geschäftsmodell für die Vermarktung dieser Materialien zu entwickeln. Keith D. Phillips, President und Chief Executive Officer, kommentierte: Piemont findet weiterhin erhöhten Mehrwert in unseren industriellen Mineralprodukten Quarz, Feldspat und Glimmer. Unser Standort in unmittelbarer Nähe zu potenziellen Kunden trägt dazu bei, unser Ziel zu erreichen, eines der nachhaltigsten Lithiumproduktionsunternehmen der Welt zu werden. Durch die vermehrte Vermarktung unserer wertvollen Ressourcen ergeben sich durch die Abfallreduzierung Möglichkeiten der Kreislaufwirtschaft, während wir gleichzeitig erhebliche Kredite für unsere Kosten der Lithiumhydroxidproduktion erwirtschaften. Unsere bevorstehenden technischen Studien werden voraussichtlich sowohl den ökologischen als auch den wirtschaftlichen Nutzen aufzeigen, den unser Team durch seine fortlaufenden Bemühungen erzielt, jeden Teil unseres Erzkörpers sinnvoll zu nutzen. Für weitere Informationen wenden Sie sich an: Keith Phillips - President & CEO T: +1 973 809 0505 E: kphillips@piedmontlithium.com Brian Risinger VP - Corporate Communications T: +1 704 910 9688 E: brisinger@piedmontlithium.com Technische Diskussion Die in Tabelle 1 gemeldeten Mineralressourcenschätzungen (MRE) an Quarz, Feldspat und Glimmer beinhalten eine Aktualisierung für das Konzessionsgebiet Core und eine erste Mineralressourcenschätzung für die Konzessionsgebiete Central und Huffstetler. Die Einzelheiten der drei MRE sind in Tabelle 2 zusammengefasst. Die Mineralprozentsätze der MRE wurden aus einer normativen mineralogischen Berechnung unter Verwendung der XRF-Hauptoxidanalyse für spodumenhaltige Pegmatite innerhalb der aktuellen Lithiummineralressource abgeleitet. Die mineralogischen Resultate sind für jedes der Lithium-Konzessionsgebiete in Piedmont Carolina ähnlich, was die mineralogische Beständigkeit des Zinn-Spodumen-Gürtel Carolina (Tin-Spodumene Belt/TSB) zeigt. Tabelle 2: Schätzungen der Mineralressourcen für die Lithium-Ne ben produkte Quarz, Feldspat und Glimmer in Piedmont Carolina KategorLagerstTonneLi2O Quarz Feldspat Glimmer ie ätte n (M io. t ) GehalTonneGehalTonneGehalTonneGehalTonne t n t n t n t n (%) (Mio. (%) (Mio. (%) (Mio. (%) (Mio. t) t) t) t) AngedeuCore 19,081,10 0,21029,525,63 45,008,58 4,30 0,82 tet Central2,47 1,30 0,03028,790,71 45,161,12 3,24 0,08 Huffste- - - - - - - - - tler Gesamt 21,551,12 0,24129,426,34 44,979,69 4,18 0,90 VermuteCore 12,611,03 0,13029,273,69 45,805,78 4,28 0,54 t Central2,69 1,10 0,03029,990,81 43,881,18 4,08 0,11 Huffste2,31 0,91 0,02128,820,67 48,601,12 3,24 0,08 tler Gesamt 17,611,03 0,18129,315,16 45,908,08 4,12 0,73 Gesamt-MRE 39,161,09 0,42229,3711,5045,3817,774,16 1,63 Die Konzessionsgebiete Central und Huffstetler befinden sich im Umkreis von einer Meile des Konzessionsgebiets Core entlang des Trends des TSB (Abbildung 1). Die Infill-Bohrungen auf dem Konzessionsgebiet Core werden fortgesetzt. Diese Ergebnisse werden verwendet, um die Lithium- und mineralischen Nebenproduktressourcen vor dem Abschluss einer endgültigen Machbarkeitsstudie, die derzeit für September 2021 geplant ist, zu aktualisieren. https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/58879/210608-By-Products-Resource_DEPRcom.001.jpeg Abbildung 1 - Standortkarte der Mineralressourcen des Lithiumprojekts Piedmont Carolina mit Darstellung der aktualisierten MRE- und ressourcenbegrenzenden Randbereiche Zusammenfassung der Ressourcenschätzung und der Berichtskriterien Die Ressource wurde in Übereinstimmung mit der Ausgabe des JORC Code von 2012 und den ASX Listing Rules erstellt. Das Unternehmen hat in Anhang A die Table Checklist of Assessment and Reporting Criteria für das Piedmont Carolina Lithium-Konzessionsgebiet gemäß dem JORC-Code und den ASX Listing Rules aufgenommen. Es folgt eine Zusammenfassung der relevanten Informationen, die in der MRE verwendet werden, mit den vollständigen Details in Tabelle 1, die als Anhang 1 enthalten sind: JORC-Tabelle 1. Geologie und geologische Auswertung Der Zinn-Spodumen-Gürtel Carolina erstreckt sich auf einer Länge von 40 Kilometern entlang der lithotektonischen Grenze zwischen den Gürteln Inner Piedmont und Kings Mountain. Es wird angenommen, dass die mineralisierten Pegmatite parallellaufende und querschneidende Gesteinsschwärme aus dem Cherryville-Granit sind, die sich im weiteren Verlauf der Gänge von ihren Quellen aus zunehmend mit inkompatiblen Elementen wie Lithium (Li) und Zinn (Sn) angereichert haben. Die Gänge gelten als nicht fest umrissen. Auf dem Konzessionsgebiet befinden sich Spodumen-Pegmatite in feinen bis mittelkörnigen, schwach bis mäßig blättrigen Amphiboliten und Metasedimenten. Die Spodumen-Pegmatite reichen von feinkörnigen (Aplit) bis zu sehr grobkörnigen Pegmatiten mit primärer Mineralogie aus Spodumen, Quarz, Plagioklas, Kalium-Feldspat und Muskovit. Die primäre Mineralogie und die Durchschnittswerte der Zusammensetzung für die modellierten Ressourcenpegmatite werden in Tabelle 2 zusammengefasst. Tabelle 3: Mineralogie und Durchschnittswerte der Zusammensetzung für die modellierten Ressourcenpegmatite Durchschnittl. Mineralzusammensetzung (%) Core Central Huffstetler Spodumen 13,6 16,7 11,8 Quarz 29,4 29,4 28,8 Albit 35,7 35,6 36,4 (Feldspat) Kaliumfeldspat 9,7 8,9 12,2 (Feldspat) Glimmer (Muscov4,3 3,7 3,2 it ) Biotit 1,9 1,6 3,4 Rest 5,5 4,1 4,1 Die gesamte Originalmeldung auf Englisch finden Sie unter: https://cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/ASX/asx-research/1.0/file/2924-02382969-6A1036046?access_token=83ff96335c2d45a094df02a206a39ff4 Über Piedmont Lithium Piedmont Lithium (Nasdaq:PLL; ASX:PLL) entwickelt ein erstklassiges integriertes Lithiumgeschäft in den USA, was den Übergang zu einer Netto-Null-Welt und die Schaffung einer klimafreundlichen Wirtschaft in Amerika ermöglicht. Unsere Lage im anerkannten Zinn-Spodumen-Gürtel Carolina in North Carolina, die Wiege der Lithiumindustrie, positioniert uns zu einem der weltweit kostengünstigsten Produzenten von Lithiumhydroxid und dem Produzenten mit der strategisch besten Lage, um die schnell wachsende E-Fahrzeuglieferkette in den USA zu bedienen. Die einzigartige geographische Nähe unserer Ressourcen, Produktionsbetriebe und potenziellen Kunden bringt uns auf den richtigen Weg, um unter den weltweit nachhaltigsten Produzenten von Lithiumhydroxid zu sein, und sollte es Piedmont ermöglichen, eine zentrale Rolle bei Amerikas Weg zur Elektrifizierung von Transport und Energiespeicherung zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter www.piedmontlithium.com. Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Erwartungen und Überzeugungen von Piedmont bezüglich zukünftiger Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen notwendigerweise Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Piedmont liegen, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Piedmont übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Bekanntmachung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen nachträglich zu aktualisieren oder zu revidieren, um die Umstände oder Ereignisse nach dem Datum dieser Bekanntmachung widerzuspiegeln. Warnhinweis für US-Investoren bezüglich der Schätzungen nachgewiesener, angedeuteter und vermuteter Ressourcen Die hierin enthaltenen Informationen wurden in Übereinstimmung mit den Anforderungen der in Australien geltenden Wertpapiergesetze erstellt, die sich von den Anforderungen der US-Wertpapiergesetze unterscheiden. Die Begriffe Mineralressource, nachgewiesene Mineralressource, angedeutete Mineralressource und vermutete Mineralressource sind australische Bergbaubegriffe, die gemäß den einschlägigen australischen Richtlinien der Berichterstattung (JORC Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves, Ausgabe 2012 - JORC-Code 2012) (der JORC-Code) definiert sind. Vergleichbare Begriffe werden nun auch von der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) in ihrer neu verabschiedeten Modernization of Property Disclosures for Mining Registrants gemäß den S-K 1300 Standards definiert. Während die Richtlinien für die Ausweisung von Mineralressourcen, einschließlich der Unterkategorien der nachgewiesenen, angedeuteten und vermuteten Ressourcen, für die JORC- und S-K 1300-Standards weitgehend ähnlich sind, ist die Dokumentation in Bezug auf die S-K 1300-Vorlage für die Zusammenfassung des technischen Berichts im Gange, um die Mineralbestände von Piedmont formell sowohl als JORC- als auch als S-K 1300-kompatibel kategorisieren zu können. Während die für diese Meldung zuständigen Sachverständigen keine Herausforderungen bei der Kategorisierung der in dieser Meldung beschriebenen Ressourcen als S-K 1300-konform sehen, sind die hierin enthaltenen Informationen, die die Minerallagerstätten von Piedmont beschreiben, nicht vollständig mit ähnlichen Informationen vergleichbar, die von US-Unternehmen veröffentlicht werden, die den Berichts- und Offenlegungspflichten gemäß den US-Bundeswertpapiergesetzen und den dazugehörigen Regeln und Vorschriften unterliegen. US-Investoren werden dringend gebeten, die Offenlegung von Piedmont in seinen SEC-Einreichungen zu berücksichtigen, von denen Kopien bei Piedmont direkt oder über das EDGAR-System auf der Website der SEC unter http://www.sec.gov/ erhältlich sind. Erklärung der sachverständigen Personen Die Informationen in dieser Meldung, die sich auf Explorationsergebnisse beziehen, basieren auf Informationen, die von Herrn Lamont Leatherman, einer sachverständigen Person, die ein eingetragenes Mitglied der Society for Mining, Metallurgy and Exploration, einer Recognized Professional Organization (RPO) (anerkannter Berufsverband), ist, zusammengestellt oder überprüft wurden, und stellen diese korrekt dar. Herr Leatherman ist ein Mitarbeiter des Unternehmens. Herr Leatherman hat ausreichende Erfahrungen, wie sie für den Mineralisierungstyp und die Art der hier betrachteten Lagerstätte sowie die von ihm durchgeführten Tätigkeiten wesentlich sind. Er verfügt somit über die entsprechenden Qualifikationen, die ihn zum Sachverständigen (Competent Person) gemäß den einschlägigen australischen Richtlinien der Berichterstattung (JORC Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves, Ausgabe 2012 - JORC-Code 2012) befähigen Herr Leatherman stimmt zu, dass die vorgelegten Informationen in der hier präsentierten Form und in diesem Zusammenhang in der vorliegenden Meldung veröffentlicht werden. Die Informationen in diesem Bericht, die sich auf Explorationsziele und Mineralressourcen beziehen, basieren auf Informationen, die von Herrn Leon McGarry, einer sachverständigen Person, die ein professioneller Geowissenschaftler (P.Geo.) und registriertes Mitglied der Professional Geoscientists Ontario (PGO Nr. 2348), einer Recognized Professional Organization (RPO) (anerkannter Berufsverband), ist, zusammengestellt oder überprüft wurden, und stellen diese korrekt dar. Herr McGarry ist ein leitender Ressourcengeologe und Vollzeitmitarbeiter bei McGarry Geoconsulting Corp. Herr McGarry n hat ausreichende Erfahrungen, wie sie für den Mineralisierungstyp und die Art der hier betrachteten Lagerstätte sowie die von ihm durchgeführten Tätigkeiten wesentlich sind. Er verfügt somit über die entsprechenden Qualifikationen, die ihn zum Sachverständigen (Competent Person) gemäß den einschlägigen australischen Richtlinien der Berichterstattung (JORC Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves, Ausgabe 2012 - JORC-Code 2012) befähigen Herr McGarry stimmt zu, dass die vorgelegten Informationen in der hier präsentierten Form und in diesem Zusammenhang in der vorliegenden Meldung veröffentlicht werden. Diese Pressemitteilung wurde vom CEO des Unternehmens, Herrn Keith Phillips, zur Veröffentlichung freigegeben. Die gesamte Originalmeldung auf Englisch finden Sie unter: https://cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/ASX/asx-research/1.0/file/2924-02382969-6A1036046?access_token=83ff96335c2d45a094df02a206a39ff4 Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
09. Jun 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Piedmont Lithium Limited, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 2222 Wörter, 15640 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Piedmont Lithium Limited


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 3

Weitere Pressemeldungen von Piedmont Lithium Limited


21.07.2021: Überprüfung des Projektumfangs und der Verpflichtung zu Sicherheit, Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung BELMONT, NC, 21. Juli 2021 - Piedmont Lithium Inc. (Nasdaq: PLL, ASX: PLL), ein Vorproduktionsunternehmen, das auf die integrierte Produktion von Lithiumhydroxid in Batteriequalität zur Unterstützung einer US-amerikanischen und globalen Lieferkette für Elektrofahrzeuge abzielt, hat am 20. Juli 2021 seine erste öffentliche Präsentation vor der Gemeinde und dem Board of Commissioners des Gaston County, North Carolina, gehalten. Die Präsentation befasste sich mit der Frage, wie das ... | Weiterlesen

01.07.2021: Unterstützt Plan von Piedmont, Nr. 1 in Amerika bei der Herstellung von Lithiumhydroxid zu werden - PLL erwirbt 9,47 % von IronRidge Resources (IRR) und 50-%-Beteiligung an Lithiumportfolio von IRR in Ghana - 15 Mio. $ Aktienplatzierung und 50 % Projektbeteiligung, die durch gestaffelte Investitionen über 3-4 Jahre erlangt werden kann - Verbindliches Lieferabkommen für 50 % der geplanten Spodumenkonzentrat- (SC6)-Produktion von IRR in Ghana - SC6-Lieferung aus Ghana von IRR wird schrittweises Wachstum von Lithiumhydroxidproduktion von Piedmont unterstützen - Machbarkeitsstudie für ga... | Weiterlesen

30.06.2021: Umfangreiche Lithiumhydroxidproduktion in Québec geplant - Der Superior Court von Québec genehmigt Sayona Québecs Erwerb von North American Lithium (NAL) - Die gesamte Geldleistung von rund 94 Mio. CAD, wodurch die Transaktion abgeschlossen ist, ist für das 3. Quartal 2021 erwartet - Piedmont wird rund 23,5 Mio. CAD finanzieren, was seinem Anteil von 25% an Sayona Québec entspricht - Eine detaillierte Untersuchung zur Integration von NAL in Sayona Québecs Projekt Authier soll in den kommenden Wochen beginnen - Sayona und Piedmont engagieren sich gemeinsam für den Ausbau der Lithium... | Weiterlesen