Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Reliq Health Technologies, Inc. gibt Update zu einer bedeutenden Expansion des Leistungsumfangs von Texas Medicaid bekannt, durch die die Zahl anspruchsberechtigter Patienten bei Reliq in Texas verdoppelt wird

Von Reliq Health Technologies Inc.

HAMILTON, ON, 24. Juni 2021 / - Reliq Health Technologies Inc. (TSXV:RHT oder OTC:RQHTF oder WKN:A2AJTB) (Reliq oder das Unternehmen), ein schnell wachsendes globales Telemedizin-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen zu virtueller Gesundheitsfürsorge für den Multi-Milliarden-Markt der Gesundheitspflege spezialisiert, gab heute ein Update zu jüngsten Expansion des Telemonitoring-Programms von Texas Medicaid bekannt, das die Zahl anspruchsberechtigter Patienten von Reliqs Dienstleistungen bedeutend vergrößert. Seit seiner Einführung im Jahr 2014 bis heute umfasste das Telemonitoring-Programm von Texas Medicaid (Remote Patient Monitoring) nur Patienten mit zwei Arten von Erkrankungen - Bluthochdruck und Diabetes, erläuterte Dr. Lisa Crossley, CEO von Reliq Health Technologies. Mit der Akzeptanz der Bill HB-3740, gültig ab 1. September 2021, wird das Telemonitoring-Programm in Texas bedeutend erweitert und schließt neun zusätzliche Erkrankungen bzw. Zustände ein: Schwangerschaft, Herzerkrankung, Krebs, obstruktive Lungenerkrankung, Herzinsuffizienz, psychische Erkrankungen oder schwere Emotionsstörungen, Asthma, Herzinfarkt und Schlaganfall, und verdoppelt damit die Größe der betroffenen Patientenbevölkerung von Reliq in diesem Staat. Dieser bedeutende Wandel im Leistungsumfang des Telemonitoring-Programms von Texas Medicaid stimmt mit den allgemeinen Trends in Medicare und Medicaid überein, Remote Patient Monitoring (RPM) und andere virtuelle Pflegeleistungen für Patienten mit chronischen Erkrankungen abzudecken. Seit das staatliche Medicare-Programm seinen ersten eigenen Zahlungscode für RPM im Jahr 2018 einführte, erweiterten die Zentren für Medicare- und Medicaid-Dienste ihren Leistungsumfang im Bereich virtueller Pflegeleistungen und die Rückerstattungsbeträge jedes Jahr konsistent. Durch die Verwendung von Reliqs iUGO Care-Plattform und seiner Module Remote Patient Monitoring (RPM), Chronic Care Management (CCM), Behavioural Health Integration (BHI), Collaborative Care Management (CoCM), Principal Care Management (PCM) und Transitional Care Management (TCM), kann Reliq derzeit auf mehr als 18 verschiedene Zahlungscodes für die qualitativ hochwertige Patientenfernbetreuung zurückgreifen und neue, sehr rentable Einkommensquellen für seine Praxen generieren. Der Markt in der Betreuung chronisch kranker Patienten ist groß und wächst schnell, und Reliqs branchenführende, leistungsstarke und flexible iUGO Care-Plattform kann medizinisches Personal auf einzigartige Weise in neuer virtueller Patientenbetreuung unterstützen. Über Reliq Health Reliq Health Technologies ist ein wachstumsstarkes global tätiges Telemedizinunternehmen, das sich auf die Entwicklung von innovativen Lösungen für die virtuelle Gesundheitsversorgung im mehrere Milliarden Dollar schweren Gesundheitsmarkt spezialisiert hat. Die von Reliq entwickelte leistungsfähige iUGO Care-Plattform unterstützt bei der Koordinierung von Versorgungsleistungen und bei der bürgernahen virtuellen Gesundheitsversorgung. iUGO Care bietet Patienten mit komplexen Gesundheitsproblemen eine hochwertige Pflege im eigenen Heim, um einerseits eine raschere Genesung sowie eine Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und deren Angehörigen zu ermöglichen und andererseits die Pflege- und Betreuungskosten zu senken. iUGO Care ermöglicht eine Fernübertragung von Patientenüberwachungsdaten in Echtzeit und versetzt das Behandlungspersonal damit in die Lage, rechtzeitig zu intervenieren und so kostenintensive Einweisungen ins Spital sowie Notarzteinsätze zu vermeiden. Die Aktien von Reliq Health Technologies werden an der Börse TSX Venture unter dem Börsenkürzel RHT, am OTC-Markt unter dem Börsensymbol RQHTF und in Deutschland unter der WKN A2AJTB gehandelt. FÜR DAS BOARD: Dr. Lisa Crossley CEO & Director Zusätzliche Informationen erhalten Sie über: Kontaktadresse des Unternehmens Anlegerservice: ir@reliqhealth.com US-Anlegerservice Investor Relations Lytham Partners, LLC Ben Shamsian New York | Phoenix 646-829-9701 shamsian@lythampartners.com Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen dar. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, einschließlich (jedoch nicht beschränkt auf) Aussagen hinsichtlich zukünftiger Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Ansichten bezüglich zukünftiger Leistungen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Wir weisen darauf hin, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen, die dazu führen könnten, dass sich zukünftige Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen prognostiziert wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten (beschränken sich jedoch nicht auf) Aussagen hinsichtlich kommerzieller Betriebe, einschließlich der technologischen Entwicklung, prognostizierter Umsätze, prognostizierter Marktgrößen und anderer Informationen, die auf Prognosen zukünftiger Ergebnisse, Schätzungen von noch nicht absehbaren Summen sowie Annahmen des Managements basieren. Reliq Health Technologies Inc. (das Unternehmen) ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die sich unter anderem auf technologische Entwicklungen und Marktaktivitäten, auf die vergangenen Erfahrungen des Unternehmens mit technologischen Entwicklungen sowie auf unversicherte Risiken beziehen. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Quelle: Reliq Health Technologies Inc. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
24. Jun 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Reliq Health Technologies Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 788 Wörter, 6857 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Reliq Health Technologies Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 2

Weitere Pressemeldungen von Reliq Health Technologies Inc.


16.07.2021: HAMILTON, ON, 16. Juli 2021 / - Reliq Health Technologies Inc. (TSXV:RHT oder OTC:RQHTF oder WKN:A2AJTB) (Reliq oder das Unternehmen), ein rasant wachsendes globales Telemedizin-Unternehmen, das innovative Virtual-Care-Lösungen für den Multi-Milliarden-Dollar-Markt im Gesundheitswesen entwickelt, gab heute bekannt, dass es Verträge mit drei Arztpraxen in Texas unterzeichnet hat, um deren chronisch-kranke Patienten mit seiner iUGO Care-Plattform zu versorgen. Wir freuen uns sehr, unserer iUGO Care-Plattform drei neue US-Arztpraxen hinzuzufügen, meinte Dr. Lisa Crossley, CEO von Reliq Heal... | Weiterlesen

08.07.2021: HAMILTON, ON, 8. Juli 2021 / - Reliq Health Technologies Inc. (TSXV:RHT oder OTC:RQHTF oder WKN:A2AJTB) (Reliq oder das Unternehmen), ein rasant wachsendes globales Telemedizin-Unternehmen, das innovative Virtual-Care-Lösungen für den Multi-Milliarden-Dollar-Markt im Gesundheitswesen entwickelt, gab heute bekannt, dass es drei neue Verträge mit häuslichen Gesundheitsdienstleistern in Texas abgeschlossen hat, um seine iUGO Care-Plattform für deren Patienten mit chronischen Krankheiten bereitzustellen. Die häusliche Krankenpflege in Texas wurde von der weltweiten Pandemie besonders hart ... | Weiterlesen

15.06.2021: HAMILTON, ON, 15. Juni 2021 / - Reliq Health Technologies Inc. (TSXV:RHT oder OTC:RQHTF oder WKN:A2AJTB) (Reliq oder das Unternehmen), ein rasant wachsendes globales Telemedizin-Unternehmen, das innovative Virtual-Care-Lösungen für den Multi-Milliarden-Dollar-Markt im Gesundheitswesen entwickelt, gab heute bekannt, dass es einen einträglichen Vertrag mit einer großen regionalen Klinik in Nigeria unterzeichnet hat, um seine iUGO Care Remote Patient Monitoring (RPM)-, Chronic Care Management (CCM)- und Behavioural Health Integration (BHI)-Module sowie iUGO Voice, seine automatisierte intera... | Weiterlesen