Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Sicher durchatmen im neuen Schuljahr!

Von youvee GmbH

youvee® stattet drei Klassenzimmer mit je 2 Luftreinigern aus. Jetzt beim Preisausschreiben mitmachen!

Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonal und Eltern waren und sind durch die Pandemie und die verbundenen Schutzmaßnahmen stark in ihrem Alltag eingeschränkt. Durch Luftreiniger wie youvee® wird das Infektionsrisiko über die Luft in Schulräumen erheblich...

Karlsruhe, 28.06.2021 (PresseBox) - Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonal und Eltern waren und sind durch die Pandemie und die verbundenen Schutzmaßnahmen stark in ihrem Alltag eingeschränkt. Durch Luftreiniger wie youvee® wird das Infektionsrisiko über die Luft in Schulräumen erheblich reduziert und tragen somit zu einem sicheren Schulalltag bei. Unterricht kann mit youvee® in Präsenz stattfinden und die Einschnitte im Alltag der Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonal und Eltern geringgehalten werden. Durch die Deltavariante und das mögliche Auslaufen des Impfschutzes nach etwa einem halben Jahr wird im Herbst 2021 ein Wiederanstieg der Infektionszahlen erwartet. youvee® verlost deshalb 3x 2 Luftreiniger unter Schulklassen vor den Sommerferien, um im neuen Schuljahr für geringstmöglichen Unterrichtsausfall zu sorgen.

„Angesichts der konsequenten Umsetzung der Hygienemaßnahmen gegen Tröpfcheninfektion besteht aktuell das höchste Infektionsrisiko mit über 80% über die potenziell mit Viren behaftete Luft in Innenräumen“, erklärt Jann Kirchberger, Geschäftsführer der youvee GmbH. „Unser Luftreiniger youvee® ist technisch innovativ, hoch wirksam und sehr leistungsstark mit einer Desinfektionsleistung von 850m3 Raumluft pro Stunde. Durch eine Eliminierungsrate von über 99,99% der aerosolgebundenen Corona-Viren können wir das Infektionsrisiko in Innenräumen mit youvee® signifikant reduzieren. In einem Standard-Klassenzimmer sorgen zwei youvee® Luftreiniger für den vom RKI empfohlenen sechsfachen Luftwechsel. Durch die UV-C-Strahlung werden Viren direkt eliminiert statt wie in Filtern nur zurückgehalten. So entfällt der Filterwechsel und die damit verbundenen Folgekosten. youvee® ist wartungsfrei und lässt sich mittels Zeitschaltuhr betreiben, wodurch sich youvee® optimal für die Anwendung in Schulräumen eignet“, fügt er hinzu.

Durch den integrierten CO2-Sensor im Gerät wird im Klassenraum bei zu hoher CO2-Konzentration mittels optischen Signals zudem an das Lüften erinnert, was gerade in den Wintermonaten gerne mal vergessen wird. So hilft youvee® auch beim Einsparen von Heizkosten durch zeitlich optimal geplante Intervalle. Die Steuerung über mobile App und die Zeitschaltfunktion ergänzen den smarten und komfortablen Betrieb des Luftreinigers.

Der Luftreiniger youvee® wird zur Luftdesinfektion und Schutz vor Corona-Infektionen in Innenräumen eingesetzt. Das Gerät wurde von Karlsruher Ingenieuren entwickelt, ist „Made in Germany“, CE-zertifiziert und wird in Karlsruhe lokal produziert. Weitere Information über das Produkt finden Sie auf der Website www.youvee.de.

Mitmachen beim Preisausschreiben! Voraussetzungen:

Bewerben können sich Klassen aller Altersstufen mit Einsendungen von kreativen Arbeiten rund um das Thema Luftreinigung. Wir freuen uns auf Bilder, Kunstwerke oder Videos, wie ihr euch die Luftreinigung mit youvee® vorstellt. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Der Bewerbungsschluss ist der 17.07.2021. Einsendungen gerne per E-Mail an: preisausschreiben@youvee.de.

Wie funktioniert der Luftreiniger youvee®?

Das Funktionsprinzip von youvee®

Viren wie der SARS-CoV-2-Erreger werden mit kleinsten Flüssigkeitspartikeln beim Sprechen, Husten oder Niesen freigesetzt. Durch Wärmequellen wie elektrische Geräte und vor allem uns Menschen entsteht ein Luftstrom, der aufgrund der geringeren Dichte warmer Luft nach oben steigt. Die an Aerosolen haftenden Viren sind binnen weniger Sekunden an der Decke, verteilen sich von dort im ganzen Raum und fallen mit der an Außenbauteilen abgekühlten Raumluft wieder nach unten ab. Die Raumluft wird also ständig durchmischt und das Risiko einer Covid-19-Infektion durch in der Luft befindliche Viren ist gegeben, auch wenn die Mindestabstände von 1,5 m eingehalten werden.

Effektive Luftströmung

youvee® nutzt die sich natürlich entwickelnde Raumluftzirkulation, die geprägt ist durch thermischen Auftrieb (Wärmeabstrahlung durch Personen und elektrische Geräte). Es sammelt sich die „verbrauchte“ (potenziell durch Viren kontaminierte Luft) an der Decke. Hier sammelt der youvee® die Luft ein: über Kopf, bevor sich diese durch Absinken im Gesichtsfeld der anwesenden Personen verteilen kann. So werden effektiv potenziell gefährdende Querströmungen im Raum vermieden. Die sterilisierte Luft wird anschließend großflächig am Boden verteilt in Form eines keimfreien Luftsees, der wiederum den Auftrieb speist. Dieses Strömungskonzept ist zum Patent angemeldet und wird exklusiv durch youvee® angeboten.

Hochwirksame UVC-Strahlung

youvee® nutzt das Wirkprinzip der UVC-Desinfektion. UVC-Licht ist eine bewährte, hoch wirksame Desinfektionsmethode, die beispielsweise in Operationssälen, Laboren und in der Lebensmittelindustrie eingesetzt wird. Bei youvee® sorgen hocheffiziente UVC-Leuchtstoffröhren und ein intelligent angeordneter UVC-Strahlungsreflektor für die Neutralisierung von 99,9% der Viren in der durchgeführten Luft.

Integrierter CO2-Sensor

Bei Überschreiten eines einstellbaren Grenzwerts in ppm (z.B. 1000ppm) wird ein optisches Warnsignal ausgelöst, das das Lüften nahelegt. Zudem erlaubt die CO2-Konzentrationsmessung den Betrieb des youvee® im Automatikmodus: Durch einstellbare obere und untere Grenzwerte der CO2-Konzentration und Lüfterleistung passt sich der Betrieb des youvee®s in diesem Modus an die aktuelle CO2-Konzentration an. Somit reagiert das Gerät selbstständig auf eine aufsteigende CO2-Konzentration – in der Regel ausgelöst durch eine höhere Raumbelegung durch Personen – mit erhöhter Bereitstellung steriler Luft.

Innovative Steuerung per App

Die komfortable youvee® App erlaubt, den Betrieb des youvee® Luftreinigers mittels WLAN oder Bluetooth-Verbindung zu steuern.

Wartungsfrei

Durch konsequenten Verzicht auf Filter sind die youvee®-Geräte wartungsfrei. Es gibt keinen Wartungsaufwand, keine Wartungskosten und kein potenzielles Infektionsrisiko beim Filtertausch.

Nachhaltig

100% Recyclingquote und Zero Waste durch Auslegung auf Lebensdauer, konsequenten Verzicht auf Kunststoffmaterialien und Verschleißteile

Made in Germany - Lokale Entwicklung und Produktion

youvee® wird in Karlsruhe entwickelt und designt. Auch die Fertigung der Luftreiniger erfolgt ausschließlich lokal in Karlsruhe.

Geprüft

TÜV geprüft, CE zertifiziert und durch zahlreiche unabhängige Institute untersucht (u.A. Strömungstechnik: HLK Stuttgart, Luftkeimmessungen/Bakteriologische Messung: Synlab München, Strahlungstechnik: Opsytec Ettlingen, Wirksamkeit/Luftreinigung: Max-Planck-Institut Mainz).

Verbesserte Raumluftqualität

Oftmals gibt es Bedenken, ob Stoffe wie beispielsweise Ozon freigesetzt werden bei der Nutzung von youvee®. Es ergibt sich aus der Wellenlänge der mittels der Leuchtmittel erzeugten UV-C Strahlung (bei youvee® 254nm), dass Ozon zerstört und nicht erzeugt wird: Hintergrund: Bei der Bestrahlung der Raumluft mit UV-C durch den youvee® kommt es neben der Desinfektion der Luft (Eliminierung von Viren, Bakterien und Pilzen) auch zur Bildung von Hydroxylradikalen (OH). Dabei wird das in der Luft vorkommende Ozon (O3) durch die UV-C Strahlung (im youvee® 254nm) in Sauerstoff (O2) und ein freies angeregtes Sauerstoff Atom (O) umgewandelt, das sich wiederum mit dem Wasserdampf aus der Luft verbindet (H2O + O -> 2OH). Schadstoffe wie CO, NOx, Formaldehyd und weitere sowie Allergene, Bakterien, Viren und Schimmelsporen in der Luft und auf Oberflächen werden abgebaut.

28. Jun 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 938 Wörter, 7805 Zeichen. Artikel reklamieren

Über youvee GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 2