Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Wochenrückblick KW 27-2021 – Das schaut gut aus! Da geht noch was…!

Von JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Der DAX läuft in einer engen Bandbreite eher seitwärts. Das kann im Prinzip auch auf den Dow Jones übertragen werden. Die Tech-Werte hingegen präsentieren sich stärker.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

für einen Ausbruch nach oben fehlt es derzeit noch an Impulsen. Gleichwohl lässt die Indikatorenlage einen Ausbruch nach oben früher oder später erwarten. Die kurz vor Beginn stehende Berichtssaison sollte neben Spannung zweifelsohne auch frischen Wind bringen, wobei allerdings auch eine zunehmende Volatilität nicht ausgeschlossen werden kann! Alles in allem sieht die Grundtendenz eher nach steigenden Kursen aus.

 

Positive Tendenzen strahlen auch die Rohstoffe aus. Mit einem Wochenplus von rund 1,15 % konnte der Goldpreis glänzen und die wichtige Marke von 1.800,- USD je Feinunze zurückerobern. Auch Platin und Palladium konnten in der vergangenen Woche um rund 1,3 % bzw. 0,85 % zulegen! Auch die ‚New Energy‘-Metalle Kupfer und Nickel präsentierten sich in der abgelaufenen Handelswoche fester und legten rund 1,4 % bzw. rund 2,3 % zu!

 

Der Silberpreis hingegen kann in der abgelaufenen Handelswoche nicht auf ein Plus zurückblicken, sondern musste vielmehr ein Minus von rund 1,3 % hinnehmen. Allerdings sieht es charttechnisch beim Silber sehr gut aus. Denn die Unterstützung im Bereich 25,80 USD je Feinunze hat gehalten, und könnte somit den Wendepunkt nach oben darstellen! Es bleibt spannend!

 

Das eigentliche Inflationsziel „nicht über 2 %“, dass die deutsche Bundesbank der EZB auf den Weg gab, wurde kürzlich von Christine Lagarde pulverisiert. Vielmehr gilt fortan ein „symmetrisches Inflationsziel von2 %“, was unserer Meinung nach nichts anderes bedeutet, als dass die Inflation auch über 2 % steigen kann.Zeitlich würden wir das Inflationsziel zunächst auf den gleichen Zeitraum vermuten, wie die vergangenen 10 Jahre mit einer Inflation von unter 2 %! Somit wird in dem kommenden 10-Jahres-Zeitraum wohl auch eine Inflationsrate von etwa 4,5 % geduldet. Obendrein scheint die EZB bedingt auch in die Klimapolitikeinzugreifen. Dies geschieht durch bevorzugtes Aufkaufen von Unternehmenspapieren, die klimapolitische Ziele verfolgen.

 

Auch das passt eigentlich gut in das Raster der Rohstoffinvestoren! Denn ohne Rohstoffe keine Energiewende. Aber auch die hohe Inflationsrate können in erster Linie Edelmetallinvestoren gelassen entgegensehen, da diese in Zeiten mit höherer Inflation steigen und damit den Werterhalt nahezu sichern. Gehebelt werden kann dieser Werterhalt sogar noch durch gute Edelmetall-Unternehmen.

 

Sie sehen also, die Gründe, um sich mit Rohstoffen und Rohstoffaktien aller Art auseinanderzusetzen werden eher mehr als weniger! Viele weitere und nützliche Informationen können Sie unserem folgenden Wochenrückblick entnehmen.

 

 

Jetzt wird´s krass!

Das ist der Startschuss! Neue Entdeckungen nahe der Oberfläche eröffnen ungeahntes Kurspotenzial!

 

 

Die physischen Silberbestände nehmen stark ab und die Nachfrage erhöht sich weiter. Für dieses Jahr schätzt das Silberinstitut bereits eine Nachfrage von 1.025 Mrd. Unzen Silber. Die höchste in acht Jahren!

 

Lesen Sie mehr

 

 

+++ Geniale Kombi…

Angehender Kupferproduzent aus Europa mit massivem Edelmetall-Hebel!

 

 

Während Gold vor allem als Investment, zum Werterhalt und in Form von Münzen, Barren oder Schmuck Verwendung findet besitzt Silber eine weitere für die Industrie wichtige Funktion.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Denarius Silver / Gran Colombia Gold

Silber lässt Pflanzen besser wachsen

 

 

Silber wird in enorm vielen Anwendungen genutzt. Silbernanopartikel helfen Landwirten sogar beim Wachstum ihrer Pflanzen.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Chesapeake Gold / Tarachi Gold

Gold ist ein Wertaufbewahrungsmittel

 

 

Inflationsängste lassen viele Anleger vermehrt zu Gold greifen.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Griffin Mining / Osisko Metals

Nickelpreis – vielleicht kurz vor dem Sprung

 

 

Die E-Mobilität verschlingt Rohstoffe, darunter auch Nickel für den steigenden Batteriebedarf.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Gold Terra Resource / Trillium Gold Mines

Ob Gold eine Sommerpause einlegt

 

 

Gold überrascht aktuell mit einer relativen Stärke. Von in der zweiten Jahreshälfte steigenden Preisen gehen viele Branchenkenner aus.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Aurania Resources / Aztec Minerals

Saubere Energie treibt Kupferpreis an

 

 

Mit dem Anstieg der erneuerbaren Technologien könnte die Nachfrage nach Rohstoffen, insbesondere Kupfer explodieren.

 

Lesen Sie mehr

 

 

International Consolidated Uranium / IsoEnergy

Uran auf dem Schirm haben

 

 

Die Uranpreise liegen jetzt wieder über dem Niveau vor der Fukushima-Katastrophe im Jahr 2011. Uran könnte bald noch teurer werden.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Kupfer & Gold für die Zukunft

Bohrgenehmigung katapultiert Torq Resources auf das nächste Level!

 

 

Gute Arbeitsmarktdaten lassen Kupferpreis steigen! Auch Gold zeiht wieder an! Das ist der Startschuss für Kurssteigerungen bei dieser Aktie!

 

Lesen Sie mehr

 

 

Caledonia Mining / Fiore Gold

Was der Juli in Sachen Goldpreis bringen könnte

 

 

Der Juni wurde seinem Ruf als schlechter Goldmonat gerecht, der Preis fiel. Der Juli steht aus statistischer Sicht auf Platz sieben der besten Goldmonate.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Wahnsinns Entwicklung...

Karora Resources - Produktionsverdopplung und Kostensenkung!

 

 

Es ist weniger die Frage ob neue Edelmetallpreis-Hochs erreicht werden, sondern vielmehr wann!

 

Lesen Sie mehr

 

 

Summa Silver / Victoria Gold

Die Besteuerung beim Kauf und Verkauf von Edelmetallen ist je nach Land unterschiedlich

 

 

Statt physischem Gold ist auch ein Investment in Goldaktien eine gute Möglichkeit von einem steigenden Goldpreis zu profitieren.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Millennial Lithium / Sibanye-Stillwater

Wenn Autos fliegen können

 

 

Das Hybridfahrzeug Aircar ist zugleich Auto und Flugzeug. Jetzt flog es erfolgreich 35 Minuten zwischen zwei Städten.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Mawson Gold / Canada Nickel Company

E-Mobilität verursacht steigenden Rohstoff-Bedarf

 

 

Fossile Brennstoffe müssen in der Zukunft mehr und mehr beim Antrieb von Fahrzeugen weichen.

 

Lesen Sie mehr

 

 

IsoEnergy / Uranium Energy

Kernenergie erzeugt Strom ohne schädliche Emissionen

 

 

Klimaschonender Strom - dafür ist Uran nötig. Dieses wird nicht auf einem offenen Markt gehandelt. Verträge werden privat ausgehandelt.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Hannan Metals / Copper Mountain Mining

Kupfer mit Marktdynamik

 

 

Kupfer ist gefragt, damit große Kupferminenunternehmen und auch Junior-Kupferunternehmen.

 

Lesen Sie mehr

 

 

Mawson trifft wieder!

Weitere TOP-Kobalt- und Goldfunde in Finnland!

 

 

Elektroautos finden mittlerweile reißenden Absatz! Der sogenannte „Umweltbonus“, die Kaufprämie für Elektroautos wurde im ersten Quartal 2021 in Höhe von 765 Millionen Euro ausgezahlt!

 

Lesen Sie mehr

 

 

Viele Grüße

Ihr

Jörg Schulte

 

 

 

 

 

 

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Jörg Schulte, JS Research UG (haftungsbeschränkt) oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den „Webseiten“, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) bezahlt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research UG (haftungsbeschränkt) oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann. Besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte "Small Caps") und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

 

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wieder und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Lesen Sie hier - https://www.js-research.de/disclaimer-agb/

11. Jul 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, J. Schulte (Tel.: 015155515639), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1841 Wörter, 18359 Zeichen. Artikel reklamieren

Mein Name ist Jörg Schulte und ich beschäftige mich seit 1999 mit Börse und Aktienhandel. Seit 2004 liegt mein Fokus speziell auf Bergbauunternehmen und Minenaktien aus allen Entwicklungsstufen. Ich beobachte den Markt in diesen Segmenten nahezu täglich und habe die starken Schwankungen der letzten Jahre hautnah miterlebt. Trotz vieler Kontroversen gibt es jeden Tag neue Chancen und Entdeckungen. Bei meinen Berichten und Updates schreibe ich über aussichtsreiche Edelmetall- und Rohstoffaktien. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Gold – und Silberminen. Zunehmend richte ich mein Augenmerk aber auch auf Basismetalle wie Kupfer, Eisenerz, Zink, Nickel oder andere kritische Metalle. Im Laufe der Zeit soll sich hier eine breite Abdeckung von ausgesuchten Minenwerten aus allen Sektoren wiederfinden, die ich kontinuierlich begleite und analysiere. In der Mediathek greife ich vor allem auf die Videos des Internet TV-Portals Rohstoff-TV & Commodity-TV zurück, da die Qualität überzeugt und mir die Anschaulichkeit der Berichterstattung gefällt. Es geht mir insbesondere darum, den Sektor auch für weniger tief involvierte Interessierte greifbarer zu machen. Im Sender finden sich oftmals Videos zu den von mir betrachteten Firmen, was meinen Darstellungen einen zusätzlichen Blickwinkel verleiht.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 1