Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Atemberaubende Frequenz: 1260 CAD Modelle Downloads pro Minute durch Architekten, Ingenieurinnen und Planer

Von CADENAS GmbH

Mit digitalen Produktkatalogen powered by CADENAS erreichen Komponentenhersteller immer neue Bestmarken

Die große Auswahl an 3D CAD & BIM Modellen auf 3DfindIT.com und den PARTcommunity Downloadportalen powered by CADENAS lassen die Herzen von Ingenieurinnen und Architekten höherschlagen. Das macht sich auch an den CAD Downloadzahlen bemerkbar. Waren es...

Augsburg, 12.07.2021 (PresseBox) - Die große Auswahl an 3D CAD & BIM Modellen auf 3DfindIT.com und den PARTcommunity Downloadportalen powered by CADENAS lassen die Herzen von Ingenieurinnen und Architekten höherschlagen. Das macht sich auch an den CAD Downloadzahlen bemerkbar. Waren es im Jahr 2019 rund 405 Millionen 3D CAD & BIM Modelle Downloads, so haben Ingenieure und Architektinnen im Jahr 2020 schon über 666 Millionen digitale Produktdaten heruntergeladen. Und bereits jetzt zeichnet sich ab, dass auch in diesem Jahr die Anzahl der heruntergeladenen CAD Komponenten den bisherigen Downloadrekord von 2020 wieder toppen wird.

Diese Steigerung erfreut auch die auf den CADENAS Portalen vertretenen Komponentenhersteller, denn jeder 3D CAD Download eines Produktes steht für einen wertvollen Sales Kontakt. Die Anzahl der 3D CAD Downloads steigt auch dank 3DfindIT.com, der innovativen visuellen Suchmaschine für 3D Herstellerkomponenten, die von CADENAS entwickelt wurde.

3DfindIT.com steigert das weltweite Vermarktungspotenzial von Komponentenherstellern

Die innovative Suchmaschine 3DfindIT.com von CADENAS ist im Juni 2019 an den Start gegangen. Herkömmliche Suchmaschinen fokussieren sich speziell darauf, möglichst alltagstaugliche Suchergebnisse zu liefern. Diese sind jedoch für das Engineering und den Architekturbereich häufig ungeeignet bzw. nicht relevant. Mittels 3DfindIT.com können die Hersteller mit ihren technischen Produkten direkt in die CAD & BIM Konstruktionen von Ingenieuren und Architektinnen sowie in die jeweiligen Stücklisten integriert werden. Diese werden anschließend durch den Einkauf letztendlich beschafft. Studien belegen, dass in 82 % der Fälle das Herunterladen von Engineering Daten später zu einem realen Kauf des Produktes führt.

Whitepaper: So gelingt Komponentenherstellern die digitale Transformation

Gehen auch Sie mit Ihren Produkten den entscheidenden Schritt hin zur Digitalisierung! Unsere exklusiven Umfrage-Ergebnisse unter 128.000 Ingenieuren, Konstrukteurinnen & Architekten liefern Ihnen dabei 6 wegweisende Erkenntnisse, wie Hersteller diese Lücke durch digitale Transformation schließen und dabei gleichzeitig ihre Vermarktung massiv vorantreiben können.

12. Jul 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2715 Zeichen. Artikel reklamieren

Über CADENAS GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 1

Weitere Pressemeldungen von CADENAS GmbH


Smartes Dreiergespann für zentrales Teilemanagement

Webcast "Intelligentes Teilemanagement in SAP ECTR für mehr Effizienz im Engineering" veranschaulichte Vorteile des zentralen Teilemanagements mit PARTsolutions in SAP

19.07.2021
19.07.2021: Augsburg, 19.07.2021 (PresseBox) - Ingenieure verwenden im Schnitt 18 Stunden pro Woche darauf, Bauteile zu suchen, zu konfigurieren oder komplett neu zu erstellen, so die Ergebnisse der CADENAS-Experten. Auf diese Weise werden jedes Jahr unzählige Stunden mit Arbeit verbracht, die keinen Beitrag zur Wertschöpfung leistet. Zudem werden durch die Neuanlage von Teilen hohe Konstruktions- und Beschaffungskosten generiert. Die Lösung? In Sekundenschnelle passende Eigenteile, Kaufteile oder Normteile finden und zentral im SAP System verwalten – dank der Integration des Strategischen Teilemanag... | Weiterlesen

Neues ETIM BIM Portal von ETIM Deutschland vereinfacht Prozesse bei der digitalen Gebäudeplanung

Herstellerneutrale BIM Produktdaten für den Elektrobereich powered by CADENAS in gängigen CAD Formaten inkl. ETIM Standards für Fachplanerinnen & Architekten

05.07.2021
05.07.2021: Augsburg, 05.07.2021 (PresseBox) - ETIM Deutschland e.V. veröffentlicht das neue ETIM BIM Portal, das Architekten und Fachplanern kostenlosen Zugriff auf herstellerneutrale 3D Modelle in allen gängigen BIM CAD Formaten für ihre Gebäudeplanungen bietet. Das umfangreiche ETIM BIM Portal für den Elektrobereich auf Basis des ETIM Standards steht seit Anfang Juli sowohl unter http:// etim-de.partcommunity.com als PARTcommunity Downloadportal von CADENAS als auch auf der ETIM Deutschland Webseite kostenlos zur Verfügung.Der Startschuss für das ETIM BIM Portal fiel vor mehreren Monaten. ET... | Weiterlesen

Vier auf einen Streich: Neue VDI 3805 Richtlinien für Gebäudeautomation und Elektrotechnik

VDMA und VDI erleichtern die Einbindung von TGA Komponenten in den BIM Prozess mit Unterstützung des VDMA Technologiepartners CADENAS

24.06.2021
24.06.2021: Augsburg, 24.06.2021 (PresseBox) - Vier Richtlinienentwürfe auf einen Streich haben die Arbeitskreise „BIM und Gebäudeautomation“ und "BIM und Elektrotechnik" des VDMA Fachverbands Automation + Management für Haus + Gebäude (FV AMG) und CADENAS als Technologiepartner des VDMA in enger Zusammenarbeit mit dem VDI Arbeitskreis 3805 „Elektrotechnik und Gebäudeautomation“ erarbeitet. Seit dem 1. Mai 2021 sind die Blätter 51 (Sensoren), 52 (Bedien- und Anzeigeeinrichtungen für Gebäudeautomation), 53 (Schaltschränke) und 61 (Installationssteckverbinder-Systeme) als Gründ... | Weiterlesen