Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Megawatt schließt IP-Messung bei Cobalt Hill in British Columbia ab

Von MegaWatt Lithium and Battery Metals Corp.

Vancouver, British Columbia - 22. Juli 2021 - Megawatt Lithium and Battery Metals Corp. (CSE:MEGA) (FWB: WR20) (OTC PINK: WALRF) (das Unternehmen oder Megawatt) freut sich bekannt zu geben, dass die Firma SJ Geophysics eine Messung mittels induzierter Polarisation (IP) über 22,8 Profilkilometer bei Zielgebieten auf dem Konzessionsgebiet Cobalt Hill des Unternehmens abgeschlossen hat. Die IP-Messung konnte in jedem der drei Zielgebiete (Meister, Kobaltzone und Gold-in-Boden-Anomalie) geophysikalische Merkmale identifizieren, die die bekannten geologischen und geochemischen Reaktionen in diesen drei Gebieten unterstützen. Die Ergebnisse der Messung haben wesentlich zur Bestätigung von Bohrzielen beigetragen, um diese drei Gebiete zu erproben. https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60606/20210722Megawatt-DE_PRCOM.001.png https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60606/20210722Megawatt-DE_PRCOM.002.png https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60606/20210722Megawatt-DE_PRCOM.003.png Chief Executive Officer David Thornley-Hall sagt dazu: Wir sind sehr zufrieden mit den Fortschritten, die wir bislang beim Ausbau des Projekts Cobalt Hill erzielt haben. Die IP-Daten aus den Bereichen der Zone Meister, der Kobaltzone und der Goldanomalie belegen nach wie vor das hervorragende Potenzial des Projekts und wir freuen uns auf die Planung der ersten Bohrphase. Qualifizierter Sachverständiger Herr Geoffrey Reed (MAusMM (CP)) (MAIG), ein Berater des Unternehmens, ist ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects und hat die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemeldung geprüft. Über MegaWatt Lithium and Battery Metals Corp. MegaWatt ist ein Unternehmen mit Sitz in British Columbia, das sich mit dem Erwerb und der Exploration von Rohstoffkonzessionsgebieten in Kanada und Australien befasst. Das Unternehmen hält eine ungeteilte Beteiligung von 100 % am Konzessionsgebiet Cobalt Hill, vorbehaltlich einer NSR-Lizenzgebühr von 1,5 % auf alle Basis-, Seltenerd- und Edelmetalle. Das Konzessionsgebiet umfasst acht Mineralclaims mit einer Grundfläche von 1.727,43 Hektar und befindet sich im Bergbaugebiet Trail Creek in der kanadischen Provinz British Columbia. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine 60%ige Beteiligung an einem Unternehmen erworben, das indirekt eine 100%ige Beteiligung (vorbehaltlich einer 2%igen NSR) an zwei aussichtsreichen Silber-Zink-Projekten in Australien hält, nämlich dem Silberprojekt Tyr und dem Silber-Zink-Projekt Century South (siehe Pressemitteilung vom 13. August, 2020), und verfügt über eine indirekte 100%ige Beteiligung (Gegenstand einer 1%igen NSR-Lizenzgebühr) an bestimmten Bergbaukonzessionen in den australischen Bundesstaaten Northern Territory und New South Wales, die Potenzial für Nickel, Kobalt, Scandium und Seltene Erden aufweisen, sowie eine 100%ige Beteiligung (vorbehaltlich einer 2%igen NSR) am Lithiumkonzessionsgebiet Route 381, das aus 40 Mineral-Claims besteht, die sich im James Bay Territory, nördlich von Matagami in der Provinz Quebec, befinden und 2.126 Hektar umfassen (siehe Pressemeldung vom 3. Februar 2021). Investoren können unter https://megawattmetals.com mehr über das Unternehmen und das Team erfahren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: David Thornley-Hall Chief Executive Officer david@megawattlithium.ca Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung. Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die einer Reihe von Annahmen, Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, die größtenteils außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen über den Handel der Stammaktien des Unternehmens an der Börse und der Verwendung des Erlöses durch das Unternehmen. Sie unterliegen allen Risiken und Unsicherheiten, die normalerweise mit solchen Ereignissen verbunden sind. Die Investoren werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Aussagen keine Garantie für zukünftige Ereignisse sind und dass die tatsächlichen Ereignisse und Entwicklungen wesentlich von jenen abweichen können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostiziert werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen stellen das beste Urteilsvermögen der Unternehmensführung auf Basis der derzeit verfügbaren Informationen dar. Keine Wertpapieraufsichtsbehörde hat den Inhalt dieser Pressemitteilung genehmigt oder missbilligt. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
22. Jul 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MegaWatt Lithium and Battery Metals Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 624 Wörter, 5296 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MegaWatt Lithium and Battery Metals Corp.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 7

Weitere Pressemeldungen von MegaWatt Lithium and Battery Metals Corp.


08.07.2021: Vancouver, British Columbia--(8. Juli 2021) - Megawatt Lithium and Battery Metals Corp. (CSE:MEGA) (FWB: WR20) (OTC PINK: WALRF) (das Unternehmen oder Megawatt) freut sich, über weitere Neuigkeiten zu berichten, die das Potenzial des Projekts Kodiak in New South Wales (Australien) untermauern. Das Projekt birgt beste Aussichten auf eine lateritische Nickel-Kobalt-Scandium-Mineralisierung, die mit ultramafischen Intrusionen vom Alaska-Typ, die sich entlang des Lachlan-Orogens erstrecken, assoziiert ist. Das Projekt befindet sich in unmittelbarer Nähe (ca. 5,7 km) zum Projekt Nyngan, das von d... | Weiterlesen

24.06.2021: Vancouver, British Columbia (24. Juni 2021) - Megawatt Lithium und Battery Metals Corp. (CSE: MEGA) (FWB: WR20) (OTC PINK: WALRF) (das Unternehmen oder Megawatt) freut sich bekanntzugeben, dass das geologische Beratungsunternehmen Elmore Limited aus Perth, Australien, mit der Führung der Entwicklungsarbeiten in den Projekten Artic Fox und Isbjorn im Northern Territory, Australien, beauftragt wurde. Frühere Computerarbeiten verifizierten das Potenzial zu Seltene Erde-Elementen, insbesondere Neodym und Praseodym, und Uranoxidmineralisierung in den beiden Projekten. Arctic Fox grenzt entlang d... | Weiterlesen

17.06.2021: Vancouver, British Columbia, Kanada- (17. Juni 2021) - Megawatt Lithium and Battery Metals Corp. (CSE:MEGA) (FWB: WR20) (OTC PINK: WALRF) (das "Unternehmen" oder "Megawatt") gibt bekannt, dass es mit einem Feldprogramm auf dem kürzlich erworbenen Lithiumprojekt Route 381, das aus 40 Mineralclaims im James Bay Territory, nördlich von Matagami in der Provinz Quebec besteht und 2.126 Hektar groß ist, gut vorankommt. Das Projekt profitiert von hervorragender Logistik mit angrenzendem Wasserkraftwerk und Straßenzugang. Stichproben von bis zu 2,77% Li2O wurden berichtet. Die Arbeiten bestehen a... | Weiterlesen