PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English English

WORTMANN Gruppe weiter auf Erfolgskurs

Von WORTMANN AG

Halbjahresumsatz bei einer Milliarde Euro

Die WORTMANN Gruppe konnte auch im ersten Halbjahr 2021 ihren Kurs des profitablen Wachstums im In- und Ausland fortsetzen. Die Unternehmensführung erwartet voraussichtlich wieder einen Umsatz von ca. 2 Milliarden Euro am Ende des Jahres. Innerhalb der...

Thumb

Hüllhorst, 12.08.2021 (PresseBox) - Die WORTMANN Gruppe konnte auch im ersten Halbjahr 2021 ihren Kurs des profitablen Wachstums im In- und Ausland fortsetzen. Die Unternehmensführung erwartet voraussichtlich wieder einen Umsatz von ca. 2 Milliarden Euro am Ende des Jahres. Innerhalb der ersten zwei Quartale wurde ein Gruppenumsatz von rund 1 Mrd. Euro erzielt. Die WORTMANN Gruppe ist an mehr als 25 Unternehmen beteiligt.

Siegbert Wortmann ist realistisch: „Die Auswirkungen der Corona-Pandemie waren auch im ersten Halbjahr 2021 deutlich zu spüren, sowohl innerhalb unserer internen Arbeitsprozesse durch Maskenpflicht, Homeoffice oder auch den Aufbau einer eigenen Impfstraße als auch im weiterhin starken Absatz von IT-Produkten. Trotz einer zu erwartenden Abschwächung des Marktes konnten wir unsere Umsatzziele erreichen. Mobile-Produkte der WORTMANN AG wurden auch weiter stark nachgefragt. Besonders herausfordernd sind derzeit die Verknappung verschiedener Komponenten und Distributionsartikel aus verschiedensten Gründen, wie zum Beispiel die Havarie der Evergiven im Suez-Kanal. Wir hoffen auf eine Verbesserung dieser Situation im zweiten Halbjahr.“

Das Jahr 2021 entwickelt sich somit für die WORTMANN Gruppe dank ihrer branchenübergreifenden Ausrichtung und ihrer starken Position auf dem deutschen Markt in einem zufriedenstellenden wirtschaftlichen Rahmen. Den größten Anteil hat in diesem Zusammenhang weiterhin die familiengeführte WORTMANN AG mit einem Halbjahresumsatz von über 500 Mio. Euro.

Die weiteren Beteiligungen der WORTMANN Gruppe befinden sich einerseits im weiten IT-Feld aber auch im Nicht-IT-Bereich. Die BAB Distribution GmbH mit ca. 100 Mio. Euro sowie Kosatec mit rund 200 Mio. Euro Umsatz, WORTMANN Telecom mit 80 Mio. Euro, Roda als Militär-IT-Spezialist oder auch das Unternehmen MCD, das sich auf Lösungen im Medizinbereich spezialisiert hat, mit 20 beziehungsweise 10 Mio. Euro tragen im Bereich der IT-Unternehmen der WORTMANN Gruppe zum hervorragenden Halbjahresergebnis bei.

Das Halbjahresvolumen 2020 im Nicht-IT-Bereich manifestierte sich stabil bei über 60 Mio. Euro. Dazugehörige Unternehmen wie die WORTMANN Leasing und Factoring haben im ersten Halbjahr zusammen über 10 Mio. Euro Umsatz erbracht. Westfalia Deutschland bzw. USA als Anbieter von automatischen Logistiksystemen erzielten in der ersten Jahreshälfte 2020 rund 25 Mio. Euro beziehungsweise 20 Mio. Euro Umsatz. Des Weiteren haben aber auch W&K Gehäusebau, das Bauunternehmen S+W Bau sowie TERRA Gebäudetechnik ihren Anteil von rund 5 Mio. Euro dazu beigetragen.

Mehr Informationen unter www.wortmann.de.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2718 Zeichen. Artikel reklamieren

Über WORTMANN AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 6

Weitere Pressemeldungen von WORTMANN AG

03.11.2021: Hüllhorst, 03.11.2021 (PresseBox) - „Schnell sein zahlt sich aus! Wer jetzt ein TERRA CLOUD Backup Produkt bucht, zahlt bis zum 30. Juni 2022 nur die Hälfte, egal ob für 100 Gbyte, 1 TByte oder 30 TByte“, sagt Svenja Wortmann, Mitglied des Aufsichtsrates der WORTMANN AG. „Wir haben unser Hybrid Portfolio mit neuen attraktiven Satelliten überarbeitet, so dass gerade jetzt der richtige Zeitpunkt ist, die eigene Backup Strategie neu auszurichten. Zusätzlich nehmen unsere Kunden automatisch an unserer Autoverlosung teil, bei der monatlich ein E-Smart von der WORTMANN AG verschenkt wird.... | Weiterlesen

19.10.2021: Hüllhorst, 19.10.2021 (PresseBox) - Ab sofort ist die WORTMANN AG nach der ISO Norm 14001:2015 im Bereich Produktion und Verkauf von IT-Hardware und Serviceleistungen für ihr Umweltmanagementsystem zertifiziert. Meik Blase, Qualitätsmanager der WORTMANN AG, ist zufrieden: „Seit über einer Dekade arbeitet das Unternehmen kontinuierlich daran, Abläufe zu optimieren, um Umweltressourcen zu schonen. Dies können wir nun mit der Zertifizierung belegen.“Bereits vor über zehn Jahren stattete die WORTMANN AG alle ihre Dächer mit Photovoltaikanlagen aus und produziert seitdem mehr Strom als ... | Weiterlesen

27.08.2021: Hüllhorst, 27.08.2021 (PresseBox) - Zum zweiten Mal verschenkt die WORTMANNN AG 10.000 Partyfässer in ihren Firmenfarben an ihre Fachhändler. Wieder wurde mit der hiesigen Privatbrauerei Ernst Barre ein lokales Unternehmen unterstützt, das durch die Corona-Einschränkungen unverschuldet Umsatzeinbußen hinnehmen musste. Trotz unterschiedlicher Branchen verbindet IT Unternehmer Siegbert Wortmann und Brauerei-Chef Christoph Barre eines: Die Liebe zur ostwestfälischen Heimat. Die Privatbrauerei Barre aus Lübbecke ist ein mittelständiges westfälisches Unternehmen mit hochwertigen Produkten... | Weiterlesen