PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

BLANKE ART ist wieder Sponsor der Poetischen Quellen

Von BLANKE Art - Das Design Haus

Das internationale Literaturfest findet bereits zum 20. Mal statt.

Trotz der Corona Krise findet auch dieses Jahr wieder das internationale Literaturfest in Bad Oeynhausen und Löhne statt. Dieses Jahr handelt es sich zudem um ein besonderes Jubiläum: das Literaturfest findet zum 20. Mal

Thumb

BLANKE ART freut sich, in diesem Jahr bereits zum dritten Mal Sponsor der Veranstaltung sein zu können. Es ist immer wichtig,  aber besonders in Zeiten wie diesen, Kulturschaffende zu unterstützen, so das Credo des Unternehmens. Das Festival hat sich in den letzten Jahren zu einem echten Highlight der Literaturszene entwickelt, und ist auch weit über die Grenzen der Ostwestfälischen Provinz hinaus bekannt. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung, die vom 25.-29. August stattfindet, lauter: Die Erweiterung der Welt. Zahlreiche international renommierte Künstler werden die poetischen Quellen sprudeln lassen.

BLANKE ART empfindet es als angenehme Pflicht, die Künstler und die Veranstaltung zu unterstützen. Insbesondere in der Provinz ist es wichtig, über eine abwechselungsreiche Kulturszene zu verfügen. Und in Zeiten wie diesen, ist der tatsächliche,  persönliche Kontakt noch wichtiger.

Als Onlinehändler für Designmöbel und Büroaccessoires legt BLANKE ART von jeher besonderen Wert auf Qualität und Originalität. Die Kunden sollen sich lange an ihren Produkten erfreuen und mit ihnen zufrieden sein. Daher ist die Begeisterung sehr groß, als Sponsor auch einmal in einem anderen Bereich Freude und Zufriedenheit unterstützen können.

Die poetischen Quellen finden statt vom 25.-29. August 2021. Programm und weitere Informationen unter: www.poetischequellen.de. Da aufgrund der derzeitigen Situation die Karten schnell vergriffen sind, lohnt sich eine rechtzeitige Bestellung!

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Steinhage (Tel.: 05731-3001897), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1772 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!