PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Führen und führen lassen

Von Narr Francke Attempto Verlag

Ergebnisse, Kritik und Anwendungen der Führungsforschung

Die Autoren Bernd Blessin und Alexander Wick halten am bewährten Ziel fest, einen Überblick über die wichtigsten Ansätze

und Befunde der Führungsforschung zu geben und sie kritisch zu kommentieren.

Sie bringen dabei die grundlegenden Gedanken und Ausführungen von Oswald Neuberger aktualisiert und fokussiert in ein neues Konzept ein.

Thumb

Viele Fallbeispiele aus der Praxis unterstützen das Verständnis:

In ihnen wird Führung an Beispielen aus DAX-Konzernen, kleinen und mittleren Unternehmen oder etwa der NASA/ESA aufgezeigt.

Das Buch ist für Studium und Praxis gleichermaßen geeignet. Es bildet seit vielen Jahren die Grundlage zur Vermittlung von Kernergebnissen

der Führungsforschung schlechthin und ist in seiner aktualisierten Form für alle Unternehmen und Führungskräfte das Handbuch zur Personalführung.

Inhalt:
1. Der Führungsbegriff
2. Personalistische Führungsansätze
3. Verhaltensorientierte Führungsansätze
4. Kontingenzansatz der Führung
5. Führung verstehen, deuten und schaffen: Konstruktivistische Ansätze
6. (Wodurch) Führung wirkt
7. Vielfalt führen – vielfältig führen
8. In, durch und mit Veränderungen führen
9. Für oder gegen wen und was führen?

 

"Blessin/Wick, Führen und führen lassen"

ISBN: 978-3-8252-8786-3

UTB Verlag

www.narr.de

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 124 Wörter, 1075 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!