Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Echtzeit für Windows-11-Release

Von Kithara Software GmbH

Kithara Software, Spezialist für PC-basierte Echtzeit, wird Windows 11 bereits zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Oktober vollständig unterstützen. So lassen sich auch mit der kommenden Windows-Version „harte“ Echtzeiteigenschaften umsetzen. Dank...

Berlin, 14.09.2021 (PresseBox) - Kithara Software, Spezialist für PC-basierte Echtzeit, wird Windows 11 bereits zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Oktober vollständig unterstützen. So lassen sich auch mit der kommenden Windows-Version „harte“ Echtzeiteigenschaften umsetzen.

Dank ausgiebiger Tests mit der Insider-Preview-Version konnte die Kompatibilität von Kithara RealTime Suite mit dem ab 5. Oktober erscheinenden Windows 11 sichergestellt werden. So lassen sich Windows-PC-Systeme auch mit der neuesten Version wie ein Echtzeitbetriebssystem betreiben, also mit garantiert kurzen Reaktionszeiten. Selbst hohe industrielle Anforderungen, beispielsweise in der Fertigungsautomatisierung, Bilderfassung und -verarbeitung oder im Automobilbereich, können so erfüllt werden.

„Für Kithara war es schon immer wichtig, eine möglichst breite Unterstützung der unterschiedlichen Windows-Varianten durch unser Echtzeitsystem zu gewährleisten. Dies beinhaltet sowohl die Funktionalität älterer Versionen als auch das Schritthalten mit der neuesten Generation des weit verbreiteten Betriebssystems. Für Industrie-Anwender, die bereits früh Windows 11 einsetzen und dabei auf Echtzeiteigenschaften zurückgreifen möchten, stellen wir diese Möglichkeit schon bei Veröffentlichung bereit“, erklärte Uwe Jesgarz, Geschäftsführer von Kithara Software GmbH.

Die grundsätzliche Funktionsweise ist das Ausführen des Kithara-Echtzeitsystems parallel zu Windows, welches selbst keine Echtzeitfähigkeit besitzt. Beim Bootvorgang wird sowohl dem Echtzeitsystem als auch Windows eine benutzerdefinierte Anzahl von verfügbaren CPU-Kernen zugeordnet. Beide laufen fortan auf separaten Kernen, sodass die einfache Bedienbarkeit und verfügbare Programmvielfalt von Windows nutzbar sind, ohne dass es zu einem negativen Leistungseinfluss auf das Echtzeitsystem kommt.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 217 Wörter, 1904 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 7

Weitere Pressemeldungen von Kithara Software GmbH


26.08.2021: Berlin, 26.08.2021 (PresseBox) - Kithara Software, Vorreiter für PC-basierte Echtzeit-Bildverarbeitung, hat die Teilnahme an der diesjährigen Vision in Stuttgart vom 5. bis 7. Oktober bekanntgegeben. Das Berliner Softwareunternehmen präsentiert an Stand 8C12 in Halle 8 die neuesten Technologien für Bilderfassung und -verarbeitung in Echtzeit.Auf der Weltleitmesse rund um Machine Vision werden auch die aktuellen Entwicklungen von „Kithara RealTime Vision“ vorgestellt, eine PC-basierte Softwarelösung für Echtzeit-Erfassung und -verarbeitung von Bilddaten. Zu den Neuentwicklungen gehö... | Weiterlesen

10.05.2019: Berlin, 10.05.2019 (PresseBox) - Kithara Software, Spezialist für Windows-Echtzeit, hat die Unterstützung für 40-Gigabit-Ethernet bekanntgegeben. Das Network Module der Windows-Erweiterung Kithara RealTime Suite ermöglicht so Echtzeit-Netzwerkkommunikation mit bis zu 40 Gigabit pro Sekunde.Im Zuge der stetigen Weiterentwicklung der Echtzeit-Netzwerktreiber des Unternehmens sowie der Einbindung fast aller Intel-Ethernet-Controller, hat Kithara nun zum ersten Mal auch die 40-Gigabit-Marke erreicht. Dank der Unterstützung des Intel-Controllers XL710 lässt sich gegenüber den vorher möglich... | Weiterlesen

22.03.2019: Berlin, 22.03.2019 (PresseBox) - Kithara Software, Spezialist für PC-basierte Echtzeit, hat die Unterstützung für die Kommunikationsschnittstelle Thunderbolt bekanntgegeben. In Verbindung mit Kithara RealTime Suite lassen sich so alle über Thunderbolt angeschlossenen Geräte in einem System erfassen und in Echtzeit ansprechen.Die Echtzeitfähigkeit von Thunderbolt ermöglicht die unmittelbare Kommunikation von Komponenten, die über diese Schnittstelle verbunden sind, bei geringstmöglicher Verzögerung. Dabei erlaubt die Thunderbolt-Implementierung auch die Verwendung entsprechender Hardw... | Weiterlesen