PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Kompakttraining GmbH & Co. KG fährt zu den Seminargästen

Von Kompakttraining GmbH & Co. KG

Regelmäßige Präsenz-Seminare in NRW

Hamburger Weiterbildungsanbieter schult krisenfest – umweltschonende Anfahrt und bestmöglicher Schutz vor Corona für alle Teilnehmende in Nordrhein-Westfalen

Thumb

Kaum zwei Themen beherrschen die Medien und die Köpfe der Menschen so sehr wie die Corona-Pandemie und der Umweltschutz. Das hat auch zur Folge, dass Konsument:innen immer mehr einfordern, dass Unternehmen auf diese akuten Krisen reagieren – das spürt auch der Hamburger Weiterbildungsanbieter Kompakttraining GmbH & Co. KG und sieht sich in seinen Ansätze bestätigt.

Schon bei der Unternehmensgründung 2004 war der Klimaschutz Teil des Leitbilds. 2020 schwenkten die Hamburger schnell auf Online-Seminare um und konnte so den Schulungsbetrieb trotz der Pandemie auf einem qualitativ hochwertigen Niveau aufrechterhalten. In den jetzt wieder stattfindenden Präsenz-Seminaren werden verschiedene Schutzmaßnahmen getroffen.

Umweltschutz als Teil des Leitbilds – mobile Trainer:innen für NRW

Trainer on the road“ und damit auch der Umweltschutz waren von Anfang an das Motto der Kompakttraining GmbH & Co. KG. Indem der Weiterbildungsanbieter seine Trainer:innen nach Nordrhein-Westfalen und auch in andere Regionen schickt und nicht die Seminargäste nach Hamburg kommen lässt, wird bei jedem Kurs CO2 gespart. Um die Bilanz noch zu verbessern, nutzen die Seminarleiter:innen regelmäßig die Deutsche Bahn als Transportmittel.

Die Nachfrage nach diesem Ansatz wächst und die Hamburger profitieren davon, dass sie seit 2004 Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Seminaren bei den Teilnehmer:innen vor Ort gesammelt haben und können so die Nachfrage nach diesem Konzept bedienen.

Seminarteilnahme für alle möglich

Gleichzeitig ermöglicht dieses Konzept mit den Trainer:innen vor Ort auch Berufsgruppen an den Seminaren teilzunehmen, die nicht mehrere Tage von zu Hause wegbleiben können. So nutzen auch alleinerziehende Mütter oder Menschen, die Angehörige pflegen die Seminare der Kompakttraining GmbH & Co. KG.

Schutz vor Corona – NRW Landesverordnung wird eingehalten

Die Geschäftsführung der Kompakttraining GmbH & Co. KG nimmt auch die zweite große Krise – die Corona-Pandemie – ernst und achtet explizit auf den Schutz der Trainer:innen und Teilnehmer:innen während den Präsenz-Veranstaltungen in zum Beispiel Köln, Dortmund oder Düsseldorf.  Entsprechend wird bei den Präsenz-Schulungen in NRW immer die aktuelle Landesverordnung umgesetzt und auch zusätzliche Regelungen der Städte werden genau beachtet.

Unabhängig von der Verordnung vor Ort gilt darüber hinaus bei allen Präsenz-Kursen der Kompakttraining GmbH & Co. KG die 2G-Regelung. Alle Trainer:innen des Unternehmens sind vollständig geimpft und die Seminargäste müssen einen entsprechenden 2G-Nachweis vorzeigen.

Teilnehmerorientierte Seminare

Indem der Corona-Schutz sichergestellt wird und die Seminargäste in der Regel ohne lange Anfahrt an den Trainings teilnehmen können, ist ein effektive und gewinnbringende Zusammenarbeit der Trainer:innen mit den Teilnehmer:innen möglich.

Interaktiv werden die Themen erarbeitet – die Trainer:innen der Kompakttraining GmbH & CO. KG nutzen dabei immer die Fallbeispiele, Fragen und Herausforderungen der Seminargäste. So ist jede Veranstaltungen individuell an den Bedürfnissen der Teilnehmer:innen aufgebaut und diese nehmen einen direkten Mehrwert für ihren Berufsalltag mit.

Über Kompakttraining GmbH & Co. KG:

Seit 2004 bietet der nach DIN ISO 9001:2015 zertifizierte Seminaranbieter Soft- und HardSkill-Seminare und Schulungen an.

Die festangestellten und akademisch ausgebildeten Trainer:innen sind dabei regelmäßig für offene Seminare sowie Inhouse-Schulungen in Nordrhein-Westfalen vor Ort. Seit 2020 bietet die Kompakttraining GmbH & Co. KG zudem verstärkt alle Trainings regelmäßig im Online Format an – ohne, dass Interaktivität und Praxisbezug verloren gehen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dipl.-Kfm. Ingo Scheider (Tel.: 040/80 81 375-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 532 Wörter, 4417 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!