PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Blick zurück nach vorn: Sitka Gold erläutert Explorationspläne für 2022

Von GOLDINVEST Consulting GmbH

In einer Art Rundumschlag hat Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF) zum Jahresbeginn eine Zusammenfassung der Fortschritte der vergangenen 12 Monate erstellt und einen Überblick über die geplanten Explorationsprogramme für 2022 auf allen Projekten vorgelegt: Es geht um RC Gold und OGI im Yukon, das Grundstück Alpha Gold in Nevada und das Grundstück Burro Creek in Arizona sowie das Kupferprojekt Coppermine River in Nunavut.

Thumb

CEO Cor Coe spricht von einem „bahnbrechenden Jahr für Sitka“ mit neuen Entdeckungen sowohl auf dem RC-Goldprojekt im Yukon als auch auf dem Alpha-Goldprojekt in Nevada. Bei RC Gold durchteufte das letzte Bohrloch des Jahres (DDRCCC21-021 oder „Loch 21“) 21 Abschnitte mit einer bedeutenden sichtbaren Goldmineralisierung, die nach Erhalt der endgültigen Untersuchungsergebnisse eine neu entdeckte hochgradige Goldzone mit durchschnittlich 1,17 g/t Gold von der Oberfläche bis in eine Tiefe von 220,1 m definierte, einschließlich eines 50 m langen Abschnitts mit 2,08 g/t Gold (siehe Pressemitteilung vom 13. Dezember 2021). Die außergewöhnlichen Ergebnisse von Bohrloch 21 deuten auf einen strukturell kontrollierten, hochgradiger Goldkorridor hin, der durch das große, mit einer Intrusion verbundene Goldsystem verläuft, das während des ersten Bohrprogramms von Sitka bei RC Gold im Jahr 2020 entdeckt wurde.

Alpha Gold in Nevada

Beim Goldprojekt Alpha in Nevada stieß Bohrloch AG21-02 auf signifikante Goldwerte in einer neuen Entdeckung, die mit einer sehr starken Alteration und Carlin-artigen Pfadfinderelementen verbunden ist. Der Alterationsfußabdruck dieses neu entdeckten Goldsystems vom Carlin-Typ erstreckt sich an der Oberfläche über ein Gebiet von etwa 5 km x 500 m in südlicher Richtung von AG21-02. Anschließende Folgebohrungen erbrachten nach und nach bessere Goldergebnisse, wobei Bohrloch AG21-05 durchschnittlich 0,4 g/t Gold auf 12,19 m ergab (siehe Pressemitteilung vom 16. September 2021) und das letzte Bohrloch des Jahres, AG21-08, 15,24 m mit 0,46 g/t Gold ergab, einschließlich 3,05 m mit 1,10 g/t Gold und 1,53 m mit 1,24 g/t Gold (siehe Pressemitteilung vom 16. November 2021). Das Horse-Canyon-Äquivalent/Devil's Gate-Ziel bei Alpha Gold ist relativ oberflächennah, was eine sehr kosteneffiziente Exploration ermöglicht, während das Unternehmen auf der Suche nach großen Goldlagerstätten vom Carlin-Typ weiterhin in Richtung hochgradigerer Goldzonen vordringt.

Jetzt den ganzen Artikel lesen:

Sitka Gold erläutert Explorationspläne für 2022


Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren

Folgen Sie uns auf Youtube


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Sitka Gold halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Sitka Gold für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.


Schon seit dem Jahr 2001 berichten wir für Sie auf GOLDINVEST.de über wachstumsstarke Small Cap Aktien aus den Bereichen: Rohstoffe, Edelmetalle, E-Mobilität, Green & Sustainable, Biotech, Pharma und innovativen Technologien. Die Redaktion von GOLDINVEST.de bietet ihren Lesern exklusive Hintergrundberichte und aktuelle Kommentare zum Geschehen an den Märkten. Wir sprechen mit Unternehmern, Geologen, Brokern und vielen anderen Spezialisten aus unserem Netzwerk und bemühen uns stets darum, Ihnen Informationen aus erster Hand zu liefern. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass GOLDINVEST.de für seine Leser immer auf der Suche nach spannenden neuen Gesellschaften ist, die Potenzial auf erhebliche Wertsteigerung bieten. Unser Motto lautet: „Näher dran sein“. GOLDINVEST.de führt deshalb regelmäßig exklusive Interviews mit dem Management dieser wchstumsstarken Unternehmen. Wir wollen, dass sich unsere Leser Ihr Urteil zu einzelnen Unternehmen selbst bilden können und gehen deshalb gerne auch mal in Details, wie sie sonst nur für professionelle Investoren aus Kanada, Australien oder den USA zugänglich sind. Unser Ziel ist es, den Informationsnachteil deutscher Investoren gegenüber den Profis bestmöglichst auszugleichen. Die Artikel von GOLDINVEST.de werden nicht nur über die eigene Website www.goldinvest.de veröffentlicht, sondern auch von einer Vielzahl renommierter, deutschsprachiger Finanzwebseiten übernommen, sodass GOLDINVEST.de auch in Österreich und der Schweiz eine treue Leserschaft aufgebaut hat. Interessenten können sich die spannendsten Berichte der Redaktion wöchentlich direkt in ihr Postfach liefern lassen oder unseren „Top-News“ Newsletter abonnieren, der tagesaktuelle Berichte enthält, von denen die Redaktion glaubt, dass sie die Leser besonders interessieren könnten. Ihr GOLDINVEST.de - Team


Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 10
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Björn Junker (Tel.: +49 (0)40-44 195 195), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 596 Wörter, 5013 Zeichen. Artikel reklamieren