PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

REBOTNIX erweitert seinen eigenen Produktkatalog an KI-fähigen Hardware- und Softwarelösungen

Von REBOTNIX GmbH

REBOTNIX ist ein Generalunternehmen für die Entwicklung, den Betrieb und Wartung und von leistungsstarker KI-Software, Hardware sowie stromsparende Rechenzentren. Der Vorteil von REBOTNIX liegt in der Fähigkeit der effizienten Integration hochmoderner...
Thumb

Lünen, 10.03.2022 (PresseBox) - REBOTNIX ist ein Generalunternehmen für die Entwicklung, den Betrieb und Wartung und von leistungsstarker KI-Software, Hardware sowie stromsparende Rechenzentren. Der Vorteil von REBOTNIX liegt in der Fähigkeit der effizienten Integration hochmoderner Technologien unter Berücksichtigung aktueller Betriebsstandards und das alles aus einer Hand. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen im Bereich des Machine Learnings und der Entwicklung branchenübergreifender Software-Plattformen die unseren Standard "Low Energy First” zu jeder Zeit berücksichtigen. Wir steigern ihre Leistung und reduzieren gleichzeitig den Stromverbrauch um bis zu 70%. Die Systeme können In-House oder in der REBOTNIX Public Cloud betrieben werden.

Auf Basis der neuesten Industrieversion des NVIDIA Jetson Xavier NX und Xavier AGX Xavier hat REBOTNIX mit Gustav eine kompakte und robuste Komplettlösung aus einem Edge Device, KI Labeling, Training und Deployment Software entwickelt.

Zusammen mit der eigen entwickelten REBOTNIX VISIONTOOLS Software bietet GUSTAV KI gestützte Lösungen für jede Art von visueller Identifikation,  Inspektion und Sortierung. Diese Lösung zeichnet sich durch einzigartige Zuverlässigkeit und starken Leistung aus, auch in industriellen Betriebsumgebungen.

Kunden von REBOTNIX sind Industrieunternehmen aus den Bereichen Energie, Recycling und Produktion. Neben der vorausschauenden Wartung (Predictive Maintenance) können visuelle Ergebnisse auch Messdaten von Produktionsanlagen über RS-232, CAN oder IP miteinander verknüpft und in weiterführende Software SAP, GIS u.v.m transferiert und weiterverarbeitet werden. Das modular ausgerichtete System besteht aus einem Edge Device, Industriekameras und weiterer Sensortechnik wie GPS, GSM, LTE oder 5G Modems wie Thermal Sensoren.

Zum Einsatz kommt die REBOTNIX VISIONTOOLS bei Flottenbetreibern, die die Lösung von REBOTNIX als Smart City Device mobil oder stationär betreiben und als Multi-Kamerasystem zur Produktionsüberwachung einsetzen..

Durch den geringen Energieverbrauch des von Rebotnix entwickelten GUSTAV von lediglich 10 bis 20 Watt bei GUSTAV NX sowie bis zu 30 Watt bei den großen GUSTAV AGX-  Systemen eignet sich die Lösung für einen nachhaltigen und kostengünstigen 24/7 Einsatz.

Für die Erfassung von Trainingsmaterial in Form von Bildern oder Videosequenzen kommt die hauseigene Software Lösung VISIONTOOLS von REBOTNIX zum Einsatz. Über digitale I/O Schnittstellen oder Modbus/Profibus werden gezielt Trigger-Punkte zum Auslösen von Fotos erstellt. Die Speicherkapazität eines REBOTNIX Gustav Edge Device beträgt 2 Terabytes. Die SSD (Solid State Disk) sind Industrie SSD und werden intern verbaut.

GUSTAV NX bietet  3 x USB3 Ports, internes GPS oder LTE Modem, Wifi, 1 x GigE Port, M.2 SSD (intern). GUSTAV AGX hat 2 x GigE sowie 2 x USB 3 Ports, 2 x HDMI sowie intern (2 x CAN, MCU, UART, GPIOS).

Das mitgelieferte Software SDK bietet Python Schnittstellen und Beispielcode für Industriekameras welche über den USB3 Vision-Standard verfügen, sowie auch GigE Kameras welche über einen POE Switch eine Verbindung herstellen möchten.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 422 Wörter, 3239 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!