PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Bestsellerautor Wilhelm Schmid: Was ist Glück?

Von Erlebniswelt Museen e. V.

Der Philosoph Wilhelm Schmid ist zu Gast im Spengler-Museum Sangerhausen und hält einen Vortrag über das Thema Glück.
Thumb

Begleitend zur Mitmachausstellung "Glück. Vom Sammeln und Teilen" findet am Donnerstag, den 21. April 2022 um 18 Uhr im Mammutsaal des Spengler-Museums ein Vortrag des Bestsellerautors und Philosophen Wilhelm Schmid (Berlin) statt. Eintritt ist kostenfrei.

Wilhelm Schmid beschäftigt sich seit vielen Jahren als Lebenskunstphilosoph mit dem Thema Glück. "Die Suche nach Glück treibt moderne Menschen um und allen ist zu wünschen, dass sie es wirklich finden. Aber was ist eigentlich Glück?" fragt Schmid. Diesen und weiteren Überlegungen geht er am 21. April auf den Grund und lädt das Publikum ein im Anschluss mitzudiskutieren.

"Glück. Vom Sammeln und Teilen" ist bis zum 26. Juni 2022 jeweils Dienstag bis Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Vermittlungsangebote für alle Altersgruppen können beim Projektteam "Glück auf! Wohin?" unter der Telefonnummer 03475 / 70 40 840 angefragt werden. Das Projektteam befördert Kleingruppen nach Absprache zum Veranstaltungsort am 21. April. 

Im Rahmen des Projekts "Glück auf! Wohin? Der Landkreis Mansfeld-Südharz findet sich neu" des Vereins Erlebniswelt Museen entstand die Mitmachausstellung in 2021. Sie wandert seit Januar 2022 im Landkreis Mansfeld-Südharz. Sieben Verbundmuseen haben sich damit beschäftigt, was für sie Glück bedeutet. Die Mitarbeitenden machten sich dafür auf ihre Suche nach Sammlungsobjekten. Ihre Videointerviews und Glücksexponate finden sich in vitrinenähnlichen Museumshäusern. Ergänzende Mitmachstationen regen spielerisch dazu an, eigene Gedanken zum Glück zu entwickeln

Nächste Begleitveranstaltung im Spengler-Museum:

* 15. Mai 2022 von 13 bis 17 Uhr: Internationaler Museumstag mit Kaffeetafel, Akrobatikshow und Mitmachzirkus von "The Four String Company" (Halle (Saale))

Mehr Informationen unter: 

www.glueck-auf-wohin.de/wanderausstellungen und www.spengler-museum.de

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau J. Reinboth (Tel.: +4934757040840), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2407 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!