PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Ziele mit der 1% Regel ohne Stress erreichen

Von DIMAT Services Limited

3 Tipps, um Deinen Zielen näherzukommen

Viele Menschen sind eingefahren in ihrem Tun und Handeln. Gleichzeitig schaffen es aber die wenigsten, ihre Komfortzone zu verlassen und etwas Neues zu wagen. Ziele erscheinen oft unerreichbar. Dabei ist Neues wagen und über sich hinaus zu wachsen ein Gefühl der Freiheit und sorgt für echte Glücksmomente. Die Motivationstrainerin und Impulsgeberin Gaby S. Graupner hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu motivieren über den Schatten zu springen, zu unterstützen und als Mutmacherin an ihrer Seite zu stehen. Mit der 1% Regel lassen sich auch große Ziele erreichen - und das ohne Stress.

Thumb

Bei dem Versuch, den eigenen Zielen näherzukommen, scheitern viele Menschen am Durchhalten. Zu Beginn ist die Startenergie groß, das Arbeiten am persönlichen Ziel fällt einfach. Doch wenn man sich zu Beginn zu sehr verausgabt, fällt das Durchhalten auf langer Strecke schwer. Vor allem, wenn sich nicht schnell Ergebnisse einstellen, verlieren wir häufig die Motivation weiterzumachen. Doch “Stillstand ist Rückschritt” - dieses Zitat stammt von Rudolf von Bennigsen-Foerder, einem erfolgreichen Unternehmer (https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_von_Bennigsen-Foerder_(Manager)). Es bedeutet, dass man daran arbeiten sollte, kontinuierlich voranzukommen. Egal, wie klein die Schritte dabei sind. Die Komfortzone verlassen und Veränderungen erreichen ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und ebenso wie ein Marathon benötigt auch die Veränderung eine gute Vorbereitung. Wie kannst Du also Deine Ziele ohne Stress erreichen?

 

3 Tipps, um Deinen Zielen näherzukommen

 

Tipp 1: ein passendes Umfeld schaffen

Stelle Dir zunächst folgende Fragen: Was brauchst Du, um Dein Ziel zu erreichen? Wer kann Dich dabei unterstützen? Wo fängst Du an? Wie fängst Du an? Durch die Beantwortung dieser Fragen, kannst Du Dir ein Umfeld schaffen, welches Dich bei Deiner Veränderung unterstützt. Die Komfortzone verlassen fällt leichter, wenn Du Dir ein passendes Umfeld schaffst.

 

Tipp 2: eine klare Zielvorstellung

Deine Hauptmotivation sollte Dir Spaß machen. Wenn Dein Ziel Dich nicht genügend motiviert, wirst Du den Marathon einer Veränderung nicht durchhalten. Betrachte den Prozess als Spiel. Nur so kannst Du in den Flow geraten, bei dem Du mit Freude an Deine Aufgabe herangehst. Das Ziel sollte Dich in einer gewissen Spannung halten, damit Du genügend Motivation hast dranzubleiben. Nimm Dir also zu Beginn Zeit Dein Ziel (und auch Zwischenziele) genau zu definieren und achte darauf, dass das Ziel Dich wirklich motiviert.

 

Tipp 3: die 1% Regel

Der amerikanische Unternehmer, Autor und Speaker Alan Weiss (https://alanweiss.com/) hat die 1% Regel entwickelt. Diese bedeutet in seinem Vorhaben jeden Tag 1% besser zu werden. Dabei ist der Zeitrahmen nicht unbedingt auf täglich festzulegen. Es kann auch jede Woche oder jeden Monat sein - je nachdem was Dein Ziel ist. Wichtig ist das Prinzip zu verstehen: mit kleinen Steigerungen, die machbar sind, so kontinuierlich voranzukommen. Der Vorteil dieser Regel: sie bringt die Motivation etwas zu tun, ohne zu überfordern. Über den Schatten springen fällt so einfacher, wenn der Sprung nicht unerreichbar erscheint.

 

 

Bonustipp: Mache Dir einen Plan für danach. Die Gefahr in ein Loch zu fallen, wenn Du Dein Ziel erreicht hast, ist groß. Gerade wenn der Weg sehr lang und anstrengend war, kannst Du beim Erreichen des Ziels plötzlich in eine Leere geraten. Sich darauf vorzubereiten, ist ein wichtiger Bestandteil der Zielplanung. Dies bedeutet nicht, dass direkt das nächste große Ziel folgen sollte. Auch eine (wohlverdiente) Auszeit in Form eines Urlaubs oder Sabbaticals ist ein guter Plan (und eine zusätzliche Motivation zur Zielerreichung).

 

Spring über deinen Schatten

 

Spring über deinen Schatten ist das Lebensmotto der Motivationstrainerin und Impulsgeberin Gaby S. Graupner. In ihrem eigenen Leben hat die sympathische Vortragsrednerin schon etliche Male ihre Komfortzone verlassen und einen Sprung über den Schatten gewagt. Mit ihrem motivierenden Vortrag hilft sie nun anderen dabei, über den Schatten zu springen, motiviert zu handeln und über sich hinaus zu wachsen. Mehr über sie und ihren Vortrag unter diesem Link: https://motivation-redner-graupner.de/vortrag-komfortzone-verlassen-motivation-uber-den-schatten-springen/

 

Gaby S. Graupner

https://motivation-redner-graupner.de/

https://motivation-redner-graupner.de/vortrag-komfortzone-verlassen-motivation-uber-den-schatten-springen/

 

E-Mail: g.graupner@ddaft.de

 

Tel: +49 89 840050

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gaby S. Graupner (Tel.: +49 89 840050), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 561 Wörter, 5210 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!