PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Gesetzessammlung für das Gesundheitswesen

Von Spitta GmbH

Das Fachbuch Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen ist in 4. Auflage erschienen. Es deckt alle wichtigen Bereiche des Gesundheitsrechts ab. Neu in der 4. Auflage sind die Paragrafen zur Änderung des Vormundschafts- und Betreuungsrechts, die ab

Das Gesundheitswesen spielt in Politik und Gesetzgebung eine zentrale Rolle. Denn die immer älter werdende Bevölkerung, der steigende Bedarf an Medizin- und Pflegekräften sowie der Mangel an Gesundheitsfachkräften führten in den vergangenen Jahren und führen weiterhin zu zahlreichen Gesetzesänderungen und neuen Gesetzen.

Thumb

Das Gesundheitsrecht umspannt ein großes, komplexes Spektrum: Gesundheitsrecht ist Medizinrecht; es umfasst das Recht der ärztlichen und nichtärztlichen Berufsstände, es ist Sozialrecht, Ordnungsrecht, Forschungs- und Technologierecht sowie Patientenschutzrecht. Die Rechtsanwender – sowohl Verantwortliche in Leitungspositionen als auch Praktiker des Gesundheitswesens – stehen vor der anspruchsvollen Aufgabe, ein derart breit gefächertes Normensystem im Wandel überblicken zu müssen. "Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen" bietet auf 1.152 Seiten Struktur und Hilfestellung bei der Bewältigung dieser Aufgabe.

 

Die Inhalte auf einen Blick:

·         Grund- und Patientenrechte

·         Arbeitsrecht

·         Berufsrecht der Pflegeberufe

·         straf- und zivilrechtliches Haftungsrecht

·         Ordnungsrecht

Inklusive:

·         Vertrag von Lissabon

·         Wohn- und Teilhabegesetz des Landes Nordrhein-Westfalen

·         PsychKG des Landes Nordrhein-Westfalen

·         Heilkundeübertragungsrichtlinie

 

Neu in der 4. Auflage

In der 4. Auflage wird zum ersten Mal eine Gesetzesänderung vor deren Inkrafttreten aufgenommen: Die wichtigen Paragrafen zur Änderung des Vormundschafts- und Betreuungsrechts, die ab Januar 2023 in Kraft treten werden. Mit diesem Buch können sich Mitarbeitende des Gesundheitswesens frühzeitig einen fundierten Überblick über diese neue Rechtslage aneignen.

"Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen" eignet sich für Studenten und Schüler sowie für Praktiker und Personen in Leitungsfunktionen, die in Einrichtungen des Gesundheitssystems arbeiten.

 

Über den Autor

Prof. Dr. Volker Großkopf ist an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Fachbereich Gesundheitswesen in Köln, verantwortlich für das Lehrgebiet Rechtswissenschaften in pflegerischen und ärztlichen Studiengängen. Seine anwaltlichen Schwerpunkte sind das Arzt- und Pflegehaftungsrecht. Er leitet das Fortbildungsinstitut "PWG-Seminare" und ist Herausgeber der Zeitschrift "Rechtsdepesche für das Gesundheitswesen". Prof. Großkopf ist auch Autor des Lehr- und Lernbuchs zum Gesundheitsrecht "Recht in Medizin und Pflege", das ebenfalls bei Spitta verlegt wird. Das Bücher-Duo "Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen" und "Recht in Medizin und Pflege" deckt alle wichtigen Bereiche des Gesundheitsrechts ab.

 

Volker Großkopf
Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen
4., überarbeitete und erweiterte Auflage
1.152 Seiten
€ 42,80 brutto [D] / € 44,00 brutto [AT] / 44,00 CHF (UVP)
ISBN 978-3-947683-82-6

 

Mehr Informationen zu dem Buch unter:
https://www.spitta-medizin.de/vorschriften-gesetze-gesundheitswesen  

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Irina Strohecker (Tel.: +4974339520), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 3249 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!