PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Die CMY+ Ultra Black Tinte für die LX-Serie erzeugt besonders satte Schwarztöne

Von DTM Print GmbH

Dank der neuen Zusammensetzung sind selbst kleinste Texte scharf und präzise und das Druckergebnis besonders leuchtend.

Laut dem internationalen OEM- und Lösungsanbieter für Spezialdrucksysteme DTM Print gibt es ab sofort eine neue, alternative farbstoffbasierte Tintenpatrone des Herstellers Primera Technology, Inc. namens CMY+ Ultra Black für die Farbetikettendrucker...
Thumb

Wiesbaden, 05.05.2022 (PresseBox) - Laut dem internationalen OEM- und Lösungsanbieter für Spezialdrucksysteme DTM Print gibt es ab sofort eine neue, alternative farbstoffbasierte Tintenpatrone des Herstellers Primera Technology, Inc. namens CMY+ Ultra Black für die Farbetikettendrucker LX600e, LX610e Pro und LX910e. Alle drei Drucker der LX-Serie nutzen eine einzelne CMY-Dreifarb-Patrone. Durch Farbmischung von Zyan, Magenta und Gelb entsteht beim Druck die Farbe Schwarz. Dieses sogenannte Prozessschwarz hat viele Vorteile gegenüber den separaten Schwarztinten auf Kohlenstoffbasis, die andere Farbetikettendrucker verwenden, einschließlich einer besseren Wasserbeständigkeit, Kompatibilität mit einer breiteren Palette von Spezial-Etikettenmaterialien und einer höheren Wischfestigkeit.

Als optionales Upgrade zu den Standard-CMY-Tintenpatronen bietet die CMY+ Ultra Black Patrone folgende Eigenschaften:

Schwärzeres Schwarz. Manche Kunden benötigen aufgrund des Designs ihrer Etiketten ein „echtes“ Schwarz. CMY+ Ultra Black liefert genau das: einen intensiven, besonders dunklen und gleichbleibenden Schwarzton, der seinesgleichen bei Desktop-Tintenstrahl-Farbetikettendruckern in dieser Klasse sucht.

Gestochen scharfer schwarzer Text. Da die farbstoffbasierten Tinten Zyan, Magenta und Gelb der neuen Patrone mit einer Druckauflösung von 1200 dpi drucken, wird auch schwarzer Text mit 1200 dpi gedruckt. Die meisten vergleichbaren Farbetikettendrucker drucken schwarzen Text nur mit 600 dpi, da ihre schwarzen Tinten Kohlenstoff- oder Pigmentkomponenten enthalten. Besonders bei kleinen Texten ist die höhere Druckauflösung von CMY+ Ultra Black deutlich sichtbar.

Hervorragende Wasserbeständigkeit. CMY+ Ultra Black ist bei Verwendung mit getesteten und zugelassenen Etikettenmaterialien die wasserbeständigste Tinte, die Primera je angeboten hat. DTM Print bündelt unter der Marke „Genuine DTM Label Stock“ eine große Vielfalt an Etikettenmaterialien und hilft Kunden dabei, das beste Material für ihre jeweilige Anwendung zu finden.

„CMY+ Ultra Black liefert die intensivsten und beständigsten Schwarztöne, die es je gab und eignet sich daher besonders für Etikettendesigns mit hohem Schwarzanteil“, bestätigt Andreas Hoffmann, Geschäftsführer von DTM Print. „Ein zusätzliches Plus ist die höhere Wasserbeständigkeit im Vergleich zu anderen farbstoffbasierten Tinten.“

Die CMY+ Ultra Black Tintenpatrone ist zum Stückpreis von 82,00 € (UVP zzgl. MwSt.) ab sofort direkt bei DTM Print oder über autorisierte DTM Print Vertriebspartner in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika erhältlich.

Produktinformationen über das Portfolio von DTM Print stehen unter dtm-print.eu, auf Facebook unter facebook.com/dtm.print.1986 und auf Twitter unter twitter.com/DTM_Print_ zur Verfügung.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 3028 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!