PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Kunstdrucke & Poster "on-demand" bei Kunstbilder-Galerie.de


Von bgs artMedia

Die Kunstbilder-Galerie.de steht seit 2001 für hochwertige Wandgestaltung: Unter dem Motto "Große Künstler meisterhaft kopiert" vertreibt die Firma hochwertige Wandbilder in 10 europäische Länder.
Thumb

An die Wand seines Büros hat der Inhaber der Kunstbilder-Galerie.de Boris Schmidtke ein Gemälde gehängt, das man sonst nur aus der Pinakothek in München kennt: eine detailgetreue Kopie der "Kämpfenden Formen" von Franz Marc. Jenes Gemälde, in dem der deutsche Expressionist als einer der ersten Künstler überhaupt die Reinheit in der abstrakten Form suchte. Das berühmte Gemälde schmückt nicht zufällig den Arbeitsplatz des Diplom-Volkswirts: Schmidtke vertreibt in seinem Unternehmen detailgetreue Kopien von Gemälden aus allen großen Epochen.

Mit Kopien von bekannten Meisterwerken ist die Hamburger Firma mit dem Online-Marktplatz Kunstbilder-Galerie.de seit über 20 Jahren im Geschäft. Als einer der ersten Online-Händler dieser Art wurde die Firma 2001 gegründet. Auf der Webseite können Kunstliebhaber aus über 1 Millionen Bilder ihr Lieblingsmotiv auswählen. Das große Bildarchiv ist eingeteilt in verschiedene Kategorien wie z.B. "Kunststile", "Motive" oder "Fotografie". Eine "Farbsuche" sowie eine "Formatsuche" ergänzen die herkömmliche Schlagwortsuche und sollen dabei helfen, den passenden Kunstdruck für die eigenen vier Wände schneller zu finden.

Bei der Bestellung kann der Kunde zwischen Postern, Leinwandbildern, Dibond-Drucken oder handgemalten Gemälde-Reproduktionen entscheiden und jedes Bild beliebig nach Format und Druckmaterial konfigurieren. Zusätzlich unterstützt ein Online Rahmenstudio bei der Auswahl einer passenden Rahmenleiste. Jede Kunstkopie wird bei der Kunstbilder-Galerie.de dem Kundenwunsch entsprechend konfektioniert und dann "on demand" gefertigt.

Für die Kunstreproduktionen werden die Druckvorlagen zunächst gescannt und dann technisch aufwendig optimiert. Zwar werden auch Bildlizenzen gekauft - allerdings befindet sich der Großteil des Bildbestandes im firmeneigenen Bildarchiv.

Am häufigsten werden von den Kunden klassische Motive wie z.B. "Der Wanderer über dem Nebelmeer" von Caspar David Friedrich "Sonnenblumen" von Vincent van Gogh, "Der Kuss" von Gustav Klimt oder "Frau im Garten" von Claude Monet bestellt. Aber Bilder von zeitgenössischen Künstlern oder Fotomotive erfreuen sich immer größere Beliebtheit.

In den vergangenen Jahren hat die Firma stark expandiert. So gibt es mittlerweile 10 sogenannte europäische "Ländershops", also Online-Shops, die als Marktplatz für jeweils ein bestimmtes Zielland ausgerichtet sind und neben der Sprache auch weitere landestypische Unterschiede berücksichtigen. Der Exportanteil liegt inzwischen bei mehr als 60 Prozent - Tendenz steigend.

Da große Teile des Bildarchivs in Eigenedition aufgelegt sind, bietet die Kunstbilder-Galerie.de seit 2004 auch Bildrechte in verschiedenen Lizenzmodellen an. Mittlerweile hat sich die Firma auch als gefragter Partner im B2B-Segment etabliert und bietet maßgeschneiderte Lösungen für die Ausstattung von Ladenlokalen, Arztpraxen, Seniorenwohnheimen, Kanzleien oder Gastronomiebereichen an.



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Herr Boris Schmidtke (Tel.: 04065915550)">Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Boris Schmidtke (Tel.: 04065915550), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 3518 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!