PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

„F1 Edition“ betont Nähe der E PERFORMANCE Hybridtechnologie von Mercedes-AMG zur Formel 1™

Von PortalDerWirtschaft.de UG (haftungsbeschränkt)

Sondermodell des ersten Performance-Hybriden zum 55-jährigen Jubiläum von Mercedes-AMG

Thumb

Affalterbach.  Der Mercedes-AMG GT 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 7,9 l/100 km; CO2 Emissionen gewichtet, kombiniert WLTP: 180 g/km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 12,0 kWh/100 km) ist dank Technologietransfer aus der Formel 1™ das bis heute stärkste Serienmodell der Marke aus Affalterbach. Das innovative Hybridkonzept mit E-Maschine und AMG High Performance Batterie auf der Hinterachse verbindet eine überlegene Systemleistung von 620 kW (843 PS) mit beeindruckender Fahrdynamik und hoher Effizienz. Die enge Verbindung zum F1-Team bekräftigt Mercedes-AMG durch dieses Sondermodell und stattet die „F1 Edition“ mit exklusiven Exterieur- und Interieurumfängen aus. Die „F1 Edition“ ist ab sofort zu einem Aufpreis von 23.800,00 Euro bestellbar.

Zum Jubiläum 55 Jahre AMG blickt die Performance- und Sportwagen-Marke nicht nur mit Stolz auf die erfolgreiche Vergangenheit zurück, sondern feiert mit den „Edition 55“ Modellen auch die Gegenwart. Mit dem Sondermodell „F1 Edition“ macht Mercedes-AMG gleichzeitig die elektrifizierte Zukunft nun noch sichtbarer. Dank des Technologietransfers aus der Formel 1™ ist der Mercedes-AMG GT 63 S E PERFORMANCE der perfekte Botschafter für die Future of Driving Performance. Der modulare E PERFORMANCE Hybridantriebsstrang wird bald auch in weiteren Mercedes-AMG Modellen kommen. Die Transformation zu rein elektrischen Antrieben mit AMG Derivaten auf Basis der EVA2-Plattform und zukünftig komplett eigenständigen AMG Modellen auf Basis AMG.EA wird mindestens genauso spannend werden wie die vergangenen 55 Jahre.

Die „F1 Edition“ lässt sich auf den ersten Blick anhand der Lackierung erkennen. Es ist eine exklusive Kombination aus der Lackierung in MANUFAKTUR Alpingrau uni und der Folierung mit AMG Logo und Farbverlauf von grau nach schwarz sowie den roten Farbakzenten. Die 21-Zoll AMG Schmiederäder im

5-Doppelspeichen-Design, schwarz matt lackiert, mit rotem Felgenhorn, folgen dem Farbschema der Räder des Official FIA F1 Medical Car™ von Mercedes-AMG.

Das im Windkanal entwickelte AMG Aerodynamik-Paket verbessert die Fahreigenschaften bei hohen Geschwindigkeiten und legt den Grundstein für noch mehr Driving Performance. Die Anbauteile erhöhen den Anpressdruck und reduzieren gleichzeitig den Luftwiderstand. Der feststehende Heckflügel ist ein klares Statement für den Wunsch nach kompromissloser Performance. Zum AMG Aerodynamik-Paket gehören:

  • feststehender Heckflügel in Hochglanzschwarz
  • weiter optimierter Diffusor, in die Heckschürze integriert
  • umfangreich optimierte Frontschürze mit größerem Frontsplitter sowie zusätzlichen Luftleitelementen an den Lufteinlässen und den vorderen Radhäusern
  • Leitelemente an den seitlichen Luftauslässen der hinteren Kotflügel.

Das AMG Night-Paket Exterieur und das AMG Night-Paket II verstärken ebenfalls den dynamischen Auftritt der „F1 Edition“. In Hochglanzschwarz gehalten sind hier Frontsplitter und Zierelemente in den vorderen Kotflügeln, Außenspiegelgehäuse, Bordkantenzierstab und Fenstereinfassungen. Hinzu kommen die Zierleiste in der Heckschürze, Doppelendrohrblenden der AMG Abgasanlage in Schwarz verchromt und wärmedämmend dunkel getöntes Glas. Die abgedunkelte AMG-spezifische Kühlerverkleidung sowie Typkennzeichen auf Heckdeckel und Kotflügeln in Schwarz verchromt vervollständigen das exklusive Erscheinungsbild. Und der neue AMG Tankdeckel in Silberchrom mit „AMG“ Schriftzug erzeugt dazu einen reizvollen Kontrast.

Das Interieur ist wie bei den „Edition 55“-Modellen für G-Klasse, A-Klasse und CLA vom Kontrast in Schwarz und Rot geprägt. Die AMG Performance Sitze mit Polsterung Leder Exklusiv Nappa schwarz mit roten Ziernähten folgt ebenso diesem sportlichen Look wie die Sicherheitsgurte in Rot und die exklusiven AMG Zierelemente Carbon mit rotem Faden. Dazu passen perfekt das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA mit roter Ziernaht und die AMG Einstiegsleisten mit rot beleuchtetem „AMG“ Schriftzug. Den Abschluss bilden die exklusive Edition-Plakette im Interieur sowie spezifische AMG Fußmatten.

Zum Schutz des wertvollen Fahrzeugs erhält jeder Kunde außerdem ein maßgeschneidertes AMG Indoor Car Cover mit F1-Logo. Mit seiner atmungsaktiven Außenhaut aus reißfestem Kunstfasergewebe und dem antistatischen Innengewebe aus Flanell schützt es das Fahrzeug in der Garage vor Staub und Kratzern.

 

alt_text

F1 Edition Mercedes-AMG GT 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 7,9l/100km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 12 kWh/100 km; CO2-Emissionen gewichtet, kombiniert WLTP: 180g/km)

alt_text

F1 Edition Mercedes-AMG GT 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 7,9l/100km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 12 kWh/100 km; CO2-Emissionen gewichtet, kombiniert WLTP: 180g/km)

alt_text

F1 Edition Mercedes-AMG GT 63 S E PERFORMANCE (Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 7,9l/100km; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert WLTP: 12 kWh/100 km; CO2-Emissionen gewichtet, kombiniert WLTP: 180g/km)

 
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timo Radtke (Tel.: +49 (0) 2635 / 9224-21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 658 Wörter, 6464 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!