PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Nachlasspartner AG offeriert Nachlassberatung für Firmen- und Privatpersonen

Von Nachlassberatung von Nachlasspartner AG

Patientenverfügung, Testament, Erbrecht - alle Antworten auf Ihre Fragen

Die Nachlasspartner AG existiert seit Frühjahr 2020.

Pascal Wirth und sein kompetentes Team beraten Firmen- sowie Privatpersonen zu Testament, Patientenverfügung, Willensvollstreckung, Erbrecht oder auch Vorsorgeaufträgen.

Jede erste Beratungsstunde findet kostenfrei statt. 

Thumb

Ist man auf der Suche nach einem Experten, der in Bezug auf Nachlassberatung zu den Themen Testament, Erbrecht oder auch zu dem komplexen Bereich Testament professionell unterstützen kann, ist man bei der Schweizer Nachlasspartner AG in Sankt Gallen genau an der richtigen Adresse. In der Kanzlei von Rechtsanwalt und Firmengründer Pascal Wirth, beraten Wirth und sein diskretes Team zu all jenen Komponenten, die die Nachlassplanung zweifelsohne vereinfachen. Ob Fragen zu einem bestehenden Testament, Antworten zu dem umfassenden Thema Erbrecht oder hinsichtlich eines aufzusetzenden Konkubinatsvertrag benötigt werden – all diese Themen stellen die alltägliche Arbeiten und Beratungsdienstleistungen von Rechtsanwalt Pascal Wirth dar. Gegründet wurde die Nachlasspartner AG inmitten der Pandemie 2020 – ein turbulentes Jahr, in dem besonders die Themen Patientenverfügung, Testament und auch Erbrecht erneut in den Vordergrund rückten. Auch in jungen Jahren empfiehlt und ermutigt der studierte Rechtsanwalt Wirth durchaus ein Testament in Erwägung zu ziehen. Auch der Vorsorgeauftrag oder die kontrovers diskutierte Patientenverfügung sollten bestenfalls im Vorfeld eines Unfalls formuliert und entsprechend gut deponiert werden. Die individuelle Patientenverfügung erleichtert beispielsweisen den Angehörigen somit viele Entscheidungen, die der Geschädigte im Vorfeld selbstständig festlegen kann. Neben privaten Haushalten, bestehend beispielsweise aus Senioren, Patchwork Familien oder auch alleinerziehenden Klienten, ist die Nachlasspartner AG ein gefragter Ansprechpartner bei Firmenpersonen, die sich ebenfalls zu Vorsorgeauftrag, Erbrecht oder Konkubinatsvertrag beraten lassen. Grundsätzlich ist jeder Klient mit seinen Fragen in punkte Nachlassplanung jederzeit zu gewöhnlichen Öffnungszeiten bei der Nachlasspartner AG willkommen. Eine Besonderheit, die die Nachlasspartner AG bei all ihren Nachlassberatungen anbietet, stellt die kostenlose Erstberatung dar. Hier lassen sich Pascal Wirth und sein Team Fragen, Sorgen oder auch Informationen des jeweiligen Klienten in den Bereichen Erbrecht, Patientenverfügung oder auch Willensvollstreckung in Ruhe darstellen und beraten gerne über die individuellen nächsten Schritte und geben Tipps zu potentiellen Handlungsmöglichkeiten. Möchten auch Sie sich zu den Themen Testament, Erbrecht oder Patientenverfügung beraten lassen? Eindrücke der Kanzlei sowie eine detaillierte Beschreibung des Leistungsspektrums zwecks Erbrecht, Konkubinatsvertrag oder Willensvollstreckung findet sich auf der firmeneigenen Webseite: https://www.nachlasspartner.ch

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pascal Wirth (Tel.: 0041715116110), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 330 Wörter, 3119 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!