PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Crazy busy Conico: Bohrungen in Ost-Grönland starten sofort, Australien folgt

Von GOLDINVEST Consulting GmbH

Es ist ein irrwitziges Pensum für ein kleines Explorationsunternehmen wie Conico Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD): Just in diesem Moment beginnt das Unternehmen mit der Erkundung und Bohrungen auf seinem Flaggschiffprojekt Ryberg in Ost-Grönland. Das gesamte Team ist endlich vollständig angekommen und das (gemietete) Camp voll funktionsfähig. In den kommenden Monaten stehen nicht weniger als sechs riesige neue Cu-Ni-Co-Pd-Au Ziele auf dem Programm, nennen wir es den „Conico Six-Pack“:

Thumb

1.    MIKI Dyke: Magmatische Sulfidvorkommen (Cu-Ni-Co-Pd-Au);
2.    SORTEKAP: Magmatische Sulfid- und orogene Goldvorkommen (Ni-Co, Au);
3.    PYRAMID: Ein bedeutendes magnetisches Bullseye (Untersuchung 2021) und stark oxidiertes, verwittertes oder zersetztes Gestein, das als der obere und freiliegende Teil einer Erzlagerstätte oder eines Mineralgangs inerpretiert wird;
4.    CASCATA: Eine geschichtete mafische Intrusion, die durch Bohrungen im Jahr 2021 entdeckt wurde und lithologische Ähnlichkeit mit dem Pd-Au-Projekt von Major Precious Metals (NEO: SIZE) Skaergaard aufweist;
5.    QUEST: Eine bedeutende magnetische Anomalie (Untersuchung 2021) mit historischen geochemischen Analysen; mögliche mafische/ultramafische Intrusion mit Potenzial für magmatische Sulfidmineralisierung (Ni-Cu-Co-PGE);
6.    QITERPIAANEQ: Eine signifikante magnetische Auffälligkeit (Untersuchung 2021), die eine bisher nicht erkannte geschichtete mafische Intrusion (PGE-Au) oder einen alkalischen Intrusionskomplex (REEs) darstellen könnte.

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel:
Crazy busy Conico: Bohrungen in Ost-Grönland starten sofort, Australien folgt

 

Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren! - https://goldinvest.de/newsletter
Goldinvest auf LinkedIn - https://www.linkedin.com/company/goldinvest-de/


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Conico Ltd halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Conico Ltd für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenskonflikt.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Björn Junker (Tel.: +49 (0)40-44 195 195), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 4141 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!