PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Executive MBA in Visionary Leadership ab November

Von IfM - Institut für Management GmbH

IfM startet mit AACSB-akkreditierter Turku School of Economics neues MBA-Programm „Executive MBA in Visionary Leadership and Futures Thinking“

Das Salzburger Institut für Management (IfM) hat sich mit der finnischen Top-Universität in Turku zusammengetan und bietet ab November 2022 ein neues MBA Programm für Manager und Führungskräfte in Wirtschaft und Verwaltung an.

Thumb

 

Beim Executive MBA in Visionary Leadership and Futures Thinking erfahren die Teilnehmer*innen Kompetenzerweiterung in Leadership, global Business Excellence und Innovation. So wird der persönlichen Entwicklung und den immer wichtiger werdenden Social Skills Raum gegeben. „Denn nur mit Mut, Fantasie und Verantwortungsbewusstsein werden Führungskräfte die unternehmerischen Herausforderungen in einer globalen Zukunft meistern,“ ist IfM-Geschäftsführer Wolfgang Reiger überzeugt und weiter: „Finnland zeigt wie Bildung geht: Lernen auf hohem Niveau von der Grund- bis zur Hochschule und mit Spaß an der Sache.“

 

Erster Executive MBA mit AACSB-akkreditiertem Bildungspartner am Salzburger IfM

Seit einigen Jahren verfügt die Turku School of Economics über die prestigevolle AACSB-Akkreditierung – also über eines der hochwertigsten Qualitätssiegel für international ausgerichtete Wirtschaftsstudiengänge. Der Abschluss mit einem hochkarätigen Executive MBA macht Absolvent*innen zu international gefragten Führungskräften.

Angesprochen sind vor allem High Potentials, Manager und Führungskräfte sowie Unternehmerpersönlichkeiten, die zu inspirierenden und visionären Leader werden wollen - und motiviert sind, sich weiterzuentwickeln.

 

Moderne Wissensvermittlung à la Finnland

Die internationalen Teilnehmer*innen erwartet während des zweijährigen Studiums „keine herkömmliche Management Ausbildung“, erklärt Reiger, sondern ein Executive MBA Programm mit modernen Lernformen. Die Wissensvermittlung erfolgt sehr interaktiv und praxisbezogen. In einer Portfolio-Arbeit werden die Teilnehmer*innen fortlaufend an einem Thema aus dem eigenen Umfeld und ihrer persönlichen Entwicklung arbeiten. Ein persönlicher Mentor garantiert beste Betreuung entsprechend der IfM-Methode mit dem Menschen im Mittelpunkt.

 

Eckdaten „Executive MBA in Visionary Leadership and Futures Thinking“

·      zweijähriges, berufsbegleitendes Studium in englischer Sprache

·      Der Executive MBA ist in 5 Modulen aufgebaut, die zum Teil in Präsenz, hybrid oder online absolviert werden.

·      Nächster Starttermin November 2022

 

Mehr Infos unter:

https://www.ifm.ac.at/en/study/executive-mba-in-visionary-leadership-and-futures-thinking/

 

Das Institut für Management (IfM)

Bereits mehr als 1.000 zufriedene Teilnehmer*innen absolvierten seit 2004 am Salzburger Institut für Management (IfM) eine berufsbegleitende Weiterbildung.

Persönlich, engagiert und professionell ist das Credo von IfM-Geschäftsführer Wolfang Reiger – und so erleben die Teilnehmer*innen die zahlreichen akademischen Lehrgänge, Trainings und Beratungen. Als Pionier der akademischen Weiterbildung bietet IfM seit fast zwanzig Jahren Executive MBA Programme mit universitären Partnern an.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Reiger (Tel.: +43 (0)662 66 86 280), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 3673 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!