PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

QS-MultiStation - Ideal als Handarbeitsplatz für halbautomatische Dichtheitsprüfungen

Von JW Froehlich Maschinenfabrik GmbH

QS-MultiStation: Das Ergebnis der innovativen Kooperation zweier Unternehmen
Thumb

In gemeinsamer Kooperation haben die beiden Unternehmen JW Froehlich in Leinfelden-Echterdingen und neuburger.technik in Heroldstatt einen innovativen Prüfstand entwickelt. Die QS-MultiStation ist ein stabiler, ansprechender Handarbeitsplatz, der für halbautomatische Dichtheitsprüfungen von Einzelteilen und mittelgroßen Serien ideal geeignet ist. Der durchdachte, leicht umrüstbare und schnell zugängliche Aufbau erlaubt häufig wechselnde und auch komplexe Prüfaufgaben. Das durchgängige Konzept bildet die Grundlage für die sichere und unkomplizierte Bedienung des Prüfstandes. Präzise Messdaten können auf dem Touchscreen des integrierten Dichtheitsprüfgeräts der Serie 500 angezeigt werden. 
Der Handarbeitsplatz zeigt durch die sorgfältige Kabel- und Schlauchführung ein aufgeräumtes Erscheinungsbild und verfügt über einen geräumigen Platzvorhalt für zusätzliches Equipment, wie beispielsweise ein Helium-Prüfgerät. Für Wartungszwecke gibt es einen zentralen Zugang zur Installationsebene, eine integrierte Arbeitsplatzbeleuchtung sorgt für gute Lichtverhältnisse. In der Standardversion können bis zu 8 Aktoren angeschlossen werden. Je nach Bedarf kann diese Zahl erweitert werden. Drucker und Code-Scanner können nach Kundenwunsch implementiert werden. 
Der Prüfraum kann - je nach Anforderung - als Schublade, als Drehteller oder Prüfkammer ausgeführt werden. Das Prüfteil wird in die Prüfkammer gelegt und an die Abdichtungen angeschlossen. Sobald die Prüfkammer geschlossen ist, wird die Dichtheitsprüfung gestartet. Die integrierte Ampelanzeige visualisiert das Ergebnis der Dichtheitsprüfung. 

Die QS-MultiStation kann sowohl bei JW Froehlich Maschinenfabrik GmbH als auch bei neuburger.technik bezogen werden. Sie lässt sich in den unterschiedlichsten Branchen einsetzen: in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, in der Medizintechnik, im Motoren- und Anlagenbau, der Hausgerätetechnik und vielen mehr. 


 

 

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau S. Geisbusch (Tel.: 0711797660), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 2336 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!