PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Katathym imaginative Psychotherapie als Therapieverfahren in der Hypnotherapie

Von Hypnosis Zentrum - Hypnose Stuttgart - Hypnose München

Ein weiterentwickeltes Verfahren

Die katathym imaginative Psychotherapie wurde in den 50er Jahren von Hanscarl Leuner entwickelt. Leuner nahm das Verfahren als Analyse für eine darauffolgende Psychotherapie in dem er die imaginierten archetypischen Bilder seiner Patienten interpretierte und der Ansicht wahr hierüber unerlöste seelische Konflikte zu erkennen.

Thumb

Dieser tiefenpsychologische Ansatz des KIP oder auch katathymen Bildererlebens konnte

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

über die Jahrzehnte als tehrapeutsiches Verfahren von Leuner weiterentwickelt werden und stellt heute ein ergänzendes Therapieverfahren in der Psychotherapie dar. Darüber hinaus stellte sich heraus, dass Interpretation der geschilderten Bilder sich nicht als hilfreiche für die persönliche Entwicklung der Patienten herauskristallisierte. In der Hypnotherapie konnte das Hypnosis Zentrum mit Hypnose Stuttgart und München ein eigenes Verfahren entwickeln, das sich an das katathyme Bildererleben und seinen Ursprung anlehnt. Die Standartbilder werden vom Klienten in einem Tagtraum imaginiert und kommt es zu negativ imaginierten Stimmungsbildern wird der Klient angehalten diese mit seinen eigenen Ressourcen so zu verändern, dass diese weder bedrohlich oder mit Unbehagen wahrgenommen werden. Eine Interpretation des Therapeuten gegenüber dem Klienten oder Patienten wird in jedem Fall vermieden.

Die moderne Hypnose nach Milton Erickson geht davon aus, dass das Unbewusste sich in Bildern ausdrückt. Das Unbewusste spricht in der Sprache der Bilder und hierüber lassen sich unerlöste seelische Konflikte überwinden. 

Das Verfahren ist leicht zu erlernen und stellt einen weiteren Ansatz der lösungsorientierten Therapie dar. Hier erhalten Sie nähere Informationen über die Ausbildung in katathym imaginativer Psychotherapie.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rainer Schnell (Tel.: 08941615390), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 2238 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!