PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Finde das Elektroauto, dass zu dir passt!

Von amaxi GmbH


amaxi ist eine Plattform für Elektrofahrzeuge und Plug-In-Hybride, die den Weg zum passenden Elektrofahrzeug vereinfachen soll. Nicht nur das. Es geht nicht nur um das Finden des Fahrzeugs, auch darum, den direkten Kontakt zum passenden Händler herzustellen. Darüber hinaus, soll der Nutzer über alle Basics der Elektromobilität aufgeklärt werden.

Thumb

Langerwehe, den 19.09.2022

Wir sind amaxi ein Startup aus Langerwehe, bei Düren.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht die Menschen durch den unübersichtlichen Dschungel der Elektromobilität zu führen. Um das für den Nutzer passende E-Auto zu finden, ist dieser nur einige Fragen entfernt. Nach der Beantwortung werden nur die Fahrzeuge angezeigt, die den jeweiligen Interessen entsprechen. Egal ob privat, oder gewerblich - ist passende Fahrzeug dabei, kann direkt Kontakt mit dem Autohaus in der Nähe aufgenommen werden. Kinderleicht, ohne Anmeldung, ohne Kosten. Ist noch kein Händler in der Nähe dabei, stellen wir den Kontakt her. 

Die Welt der Elektromobilität wird immer undurchsichtiger. Nicht nur für den Kunden, sondern auch für die Automobilhändler selber. Die Modellpaletten wachsen so schnell, dass der Überblick komplett verloren geht. Aus diesem Grund gibt es uns. Auf amaxi findet man nicht nur das passende E-Fahrzeug, sondern auch alle notwendigen Informationen, die zusätzlich zum E-Auto Kauf wichtig sind. Informationen zu möglichen Boni, Amortisation zwischen Verbrenner und Elektro und natürlich auch der nötigen Ladeinfrastruktur. 

Gestartet ist die Seite im Juni 2022 mit einer gleichzeitigen Google Kampagne in einem geografisch eingegrenzten Gebiet (Aachen und Düren), um Daten zu sammeln. Wir wollten erkennen, wie viele Klicks wir generieren können, um anhand dieser Daten die Zielgruppe einzugrenzen und somit unsere Kampagne zu optimieren. Dies war so erfolgreich, dass Fahrzeuganfragen generiert wurden, obwohl das gar nicht die Intention der Marketing Kampagne war. Aus diesem Grund haben wir einige Schritte übersprungen und unsere Kampagne auf ganz NRW ausgeweitet. Wir merken, dass die Nachfrage da ist und dass diese Hilfestellung notwendig ist. Wir sind uns sicher, dass der Markt der Elektrofahrzeuge weiter wächst. Dadurch, dass alle Verbrenner bis 2035 abgeschafft werden sollen, ist es wichtig sich zumindest über Elektromobilität zu informieren - und DAS bieten wir auch. 

Abgesehen vom Nutzer, profitieren natürlich auch die Partner-Autohäuser, die unsere Anfragen erhalten. Diese werden namentlich unter dem Fahrzeug angezeigt, damit der Nutzer direkt erkennt, wer der richtige Ansprechpartner in seinem Landkreis ist. Außerdem verschafft sich das Autohaus einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Denn die Marke, die das Autohaus vertritt, kann im gleichen Landkreis von keinem anderen Händler vertreten werden. Wir haben ein Einsteigerangebot entwickelt, dass bis zum 31.12.2022 nach dem Motto “First come first serve” angeboten wird. Alle Informationen dazu sind hier zu finden: Für Händler

Die steigenden Klickzahlen und Anfragen zeigen, dass unser Konzept funktioniert. In einigen Regionen können wir bereits erfolgreiche Abschlüsse verzeichnen. Und das nach so kurzer Zeit. Wir sind gespannt wie es weiter geht.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Max Müller (Tel.: 015116807665), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 411 Wörter, 3175 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!