PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

it-sa 2022: „Hit the Hackers“ mit ganzheitlicher IT-Sicherheit von G DATA

Von G DATA CyberDefense AG

Cyber-Defense-Spezialist präsentiert Security Awareness Trainings, SecMon und Incident Response auf der Messe

Das IT-Sicherheits-Konzept von Unternehmen muss ganzheitlich und vielschichtig sein. Das passende Security-Portfolio präsentiert G DATA CyberDefense auf der Fachmesse it-sa in Nürnberg, die in diesem Jahr unter dem Motto „Hit the Hackers“ steht. Vom 25....
Thumb

Bochum, 07.10.2022 (PresseBox) - Das IT-Sicherheits-Konzept von Unternehmen muss ganzheitlich und vielschichtig sein. Das passende Security-Portfolio präsentiert G DATA CyberDefense auf der Fachmesse it-sa in Nürnberg, die in diesem Jahr unter dem Motto „Hit the Hackers“ steht. Vom 25. bis zum 27. Oktober 2022 stehen bei G DATA in Halle 7a, Stand 311 die Themen Security Awareness Trainings mit einer speziellen Phishing-Trainingsreihe, das Security Monitoring Tool G DATA SecMon und Incident Response im Fokus. Darüber hinaus lädt G DATA an zwei Tagen zu einem Workshop zu „Learnings aus Incident Response“ ein.

Schadprogramme, Angriffe oder Sicherheitslücke sind der Alltag vieler IT-Verantwortlichen in Unternehmen. Wie Firmen sich bestmöglich schützen können und welche Security-Trends gerade aktuell sind, zeigt die it-sa. Europas führende IT-Sicherheits-Fachmesse in Nürnberg steht in diesem Jahr unter dem Motto „Hit the Hackers“. Der deutsche Cyber-Defense-Spezialist G DATA aus Bochum präsentiert auf der Messe ein umfassendes Programm aus ganzheitlicher IT-Security, Vorträgen und einem Workshop.

"Die it-sa bietet für uns als Leitmesse für IT-Sicherheit die passende Plattform, um unser ganzheitliches Security-Portfolio zu präsentieren. Wir zeigen in Nürnberg, auf was es bei IT-Sicherheit heute ankommt und welche Komponenten dazu gehören. Ich freue mich besonders auf den Workshop, in dem wir unsere Praxiserfahrungen aus Incident-Response-Einsätzen präsentieren", sagt Hendrik Flierman, Vice President Global Sales & Marketing bei G DATA CyberDefense.

Workshop „Learning aus Incidents“ auf der it-sa

Am 25. Oktober 2022 von 14:30 bis 17:30 Uhr und am 26. Oktober 2022 von 9:30 bis 12:30 Uhr geht es um das Thema „Learnings aus Incident Response: Darauf kommt es bei Cybersicherheit heute an“. Dabei geben die Cyber-Defense-Experten einen Einblick aus erster Hand, was zu tun ist, wenn eine Cyberattacke erfolgreich war. Kern der Workshops ist die Frage, welche Maßnahmen Unternehmen ergreifen müssen, um Schäden durch Angriffe deutlich zu verringern oder ganz zu verhindern. Die Referenten greifen dabei auf ihren großen Erfahrungsschatz zurück und berichten direkt aus der Praxis, auf was es bei IT-Sicherheit ankommt.

Die Anmeldung zu einem der Workshops ist kostenlos und erfolgt online.

Vorträge über Awareness Trainings und SecMon

Neben dem Workshop spricht Christian Laber, Head of E-Learning-Development bei G DATA, am 25. Oktober 2022um 12:15 Uhr und am 27. Oktober 2022 um 13:15 Uhr über „Awareness-Trainings: Standortbestimmung und Erfolgsfaktoren“. Christian Landström spricht am 26.10.2022 um 14:45 Uhr zum Thema „Gezieltes Monitoring mit G DATA SecMon im Vergleich zu SIEM, SOC & Co.“. Beide Vorträge finden in Halle 7a, Knowledge Forum E statt.

G DATA Messehighlights auf der it-sa 2022

Security Awareness Trainings mit spezieller Phishing-Reihe: Durch die G DATA Security Awareness Trainings werden Mitarbeitende für Cybergefahren sensibilisiert und erhalten spielerisch das nötige Wissen rund um IT-Sicherheit. Zusätzlich können IT-Verantwortliche Mitarbeitenden eine Phishing-Trainingsreihe anbieten, um sie speziell in diesem Thema nachhaltig zu schulen.

Awareness Game: G DATA CyberDefense bietet Unternehmen ein Awareness Game an, dass Spieler*innen für Social Engineering, Ransomware und anderen Security-Themen sensibilisieren soll.

G DATA SecMon: IT-Verantwortliche legen mit G DATA SecMon die Überwachung der IT-Infrastruktur in die kompetenten Hände des Cyber-Defense-Unternehmens aus Bochum. Die Security-Experten von G DATA übernehmen die Analyse und Bewertung aller Daten aus dem Monitoringsystem und schlagen umgehend Alarm, wenn sie einen Security-Vorfall entdecken.

Incident Response: Der Schaden durch eine Cyberattacke ist oft groß, wenn es zu System- und Arbeitsausfällen kommt. Die Incident-Response-Teams von G DATA machen Unternehmen wieder arbeitsfähig und helfen beim Beseitigen der Schäden.

Mehr Informationen über den it-sa-Messeauftritt von G DATA und die Anmeldung zu den Workshops sind unter https://www.gdata.de/it-sa zu finden.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 553 Wörter, 4330 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!