PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

disy Cadenza 2022 Spring: Management Center und neue Analysen

Von Disy Informationssysteme GmbH

All-in-One-Oberfläche für mehr Benutzerfreundlichkeit in der Business & Location Intelligence Software
Thumb

Die Disy Informationssysteme GmbH hat die Business & Location Intelligence-Software disy Cadenza um zahlreiche neue Features ergänzt und ausgebaut. So wurden die Management-Funktionen umfangreich ausgebaut, die Weiterentwicklung von Inhalten vereinfacht und zusätzliche Möglichkeiten zur Datenanalyse geschaffen - und das alles in einer Web-Oberfläche.

Mehr Flexibilität und Handlungsspielraum durch All-in-One-Web-Oberfläche

Mit dem Management Center wurde innerhalb einer All-in-One-Web-Oberfläche eine zentrale Anlaufstelle zur Verwaltung geschaffen. Inhalte, Repositorys, Datenquellen und Benutzerrechte können direkt erstellt, eingesehen, geändert und gelöscht werden. Zudem lassen sich hier auch zur Verwaltung der Rechte Benutzerrollen managen und Benutzergruppen zuweisen. Der bisher notwendige Wechsel der Anwendung zwischen Desktop- und Webversion gehört damit der Vergangenheit an.

Versionsstände von Inhalten einfacher managen und kontrolliert veröffentlichen

Werden Daten in disy Cadenza analysiert, können die Ergebnisse in der gewählten Visualisierungsform in Arbeitsmappen gespeichert werden. Wurden diese weiterentwickelt, musste dies innerhalb einer separaten Entwicklungsumgebung geschehen. In der neuen Version von disy Cadenza kann nun zwischen veröffentlichten und in der Entwicklung befindlichen Versionen der Arbeitsmappen unterschieden werden. Dies ermöglicht die Bearbeitung von Arbeitsmappen im selben System. Veränderungen werden so einfach nachvollzogen, mit wenigen Klicks wird auf vorherige Versionen zurückgesprungen. Die Versionsstände können einfach verwaltet und kontrolliert veröffentlicht werden.

Per Klick in die Karte Daten selbst erschaffen

Im Arbeitsalltag werden nicht nur fertig bereitgestellte Daten benötigt. Oft ist es auch notwendig, eigene Daten zu erfassen oder vorhandene zu ändern. Hierfür wurde nun der erste Grundstein in disy Cadenza gelegt: Mit der neuen Version können Punktobjekte und deren Sachdaten intuitiv in der Karte erfasst und bearbeitet werden. Auch bestehende Objekte können bearbeitet oder gelöscht werden. Um diese Funktion zugänglich zu machen, wurde der Karte Erfassungslayer hinzugefügt. Aktuell noch auf Punktobjekte und Sachdaten beschränkt, soll diese Funktionalität künftig auch auf Linien und Polygone sowie Daten ohne Raumbezug anwendbar sein.

Business & Location Intelligence-Software disy Cadenza kennenlernen

Disy Cadenza bietet in der neuen Version noch viele weitere Funktionalitäten und Verbesserungen. Wer die Plattform kennenlernen möchte, kann sich disy Cadenza im Rahmen eines persönlichen Meetings vorstellen lassen. Ein Präsentationstermin mit Disy kann gerne telefonisch unter Tel. +49 (0) 721 16006-000 oder per E-Mail an kontakt@disy.net vereinbart werden.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Astrid Fennen-Weigel (Tel.: 0721 16006000), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3405 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!