PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Öffentliche Versteigerung von Tochtergesellschaften der Terragon AG

Von DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR

Die Deutsche Pfandverwertung, Ostermayer & Dr. Gold GbR, ist damit beauftragt, jeweils 100 % Geschäftsanteile an vier Tochtergesellschaften der TERRAGON AG öffentlich zu versteigern.
Thumb

Am Freitag, den 28.10.2022 ab 14.00 Uhr findet die öffentliche Versteigerung in 63263 Neu-Isenburg, Graf-zu-Ysenburg-und-Büdingen-Platz 1, (Konferenzraum des Kempinski Hotels Frankfurt Gravenbruch) statt.

Folgende Gesellschaften kommen zum Aufruf:
TERRAGON RESIDENZ Verwaltungs GmbH, HRB 767448 und TERRAGON RESIDENZ Welker Quartier Beteiligungs GmbH & Co. KG, HRA 54735 B (Standort Duisburg) sowie
Projekt Virchowstraße Verwaltungsgesellschaft mbH mit dem Sitz in Wilhelmshaven, HRB 212664
und Projektgesellschaft Virchowstraße mbH & Co. KG HRA 58505 B (Standort Wilhelmshaven).

Die Verwertung der Geschäftsanteile wird in zwei öffentlichen Versteigerungen durch den allgemein öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerer Eberhard Ostermayer bewirkt.

Der Zuschlag kann nur gegen Sofortüberweisung erteilt werden. Die Gebote sind gemäß der Versteigerungsbedingungen abzugeben. Die Versteigerungsbedingungen sind auf www.deutsche-pfandverwertung.de einsehbar. Die Besichtigung erfolgt über den virtuellen Datenraum auf der Webseite der Deutschen Pfandverwertung nach Abgabe einer Vertraulichkeitserklärung. Eine rechtzeitige Registrierung zur Teilnahme ist erforderlich. Die Informationen und Konditionen sind unter "Versteigerungstermine" auf www.deutsche-pfandverwertung.de veröffentlicht.

Anlass dieser Versteigerung ist die Insolvenz der Terragon AG, einem der führenden deutschen, bundesweit tätigen Projektentwickler, die sich auf Wohnen im Alter spezialisiert hatten mit dem Fokus auf das gehobene Marktsegment "Service-Wohnen für Senioren". Eine fürsorgliche, kompetente und zuverlässige Rundum-Betreuung für alte Menschen gilt als Wohnkonzept der Zukunft in einem renditestarken Marktsegment der Immobilienbranche.

Die zur Versteigerung anstehenden Geschäftsanteile waren durch vertragliches Pfandrecht an einen Gläubiger sicherungsübereignet. Es handelt sich um Immobilienprojekte in Duisburg und Wilhelmshaven.


Informationen und Versteigerungsbedingungen:
http://www.deutsche-pfandverwertung.de

DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR, Bierhaeuslweg 9, D-83623 Dietramszell, Tel. 08027 - 908 9928, E-Mail: office@deutsche-pfandverwertung.de.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Eberhard Ostermayer (Tel.: 08027 908 9928), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2656 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!