PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Aktuelle Themen des Gewerberechts und Kassenwesens bei der EDV Ermtraud GmbH

Von EDV Ermtraud GmbH

Austausch und Informationen zu Stichtagsumstellungen auf Kommunalen Fachmessen

 

„Gegenseitige Unterrichtung“ zum 1.5.2023 und Onlinezugangsgesetz zum 1.1.2023 lautet die Stichworte für das Gewerbewesen. Die Umsatzsteuerpflicht für juristische Personen öffentlichen Rechts betrifft die Kassenverantwortlichen, die Ihre Kassen bis dahin mit einer technischen Sicherheitseinrichtung ausstatten müssen. Die EDV Ermtraud GmbH stellt Ihre Digitalisierungslösungen für den verbesserten Workflow auf 2 Messen im November vor.

Thumb

 

Am 3.11.2022 öffnet die Digital Future Conference, Zukunft digitale Kommune, dikomm, auf dem Messegelände Essen. Die KommDIGITALE 2022 –kommunale Kongressmesse für Deutschland-  bietet vom 15.-17.11.2022 Gelegenheit zum Austausch in Bielefeld in der dortigen Stadthalle.

 

 Unsere Themen im Kassenwesen sind dabei:

·         Umsetzung der DGUV Vorschrift 15, DGUV Regel 115-005 – Überfallprävention in der öffentlichen Hand

·         Umsatzsteuerpflicht gemäß Umsatzsteuergesetz, UStG §2b – Vorbereitung, Erstumsetzung, zukünftige Pflege der Steuerrelevanten Vorgänge im Kassensystem

·         Gesetz zum Schutz an digitalen Grundaufzeichnungen, § 146a AO und Kassensicherungsverordnung, Fiskalisierung DSFinV-K, die Funktion der geeigneten zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE).

Die EDV Ermtraud GmbH stellt im Rahmen der Fachausstellung ihr universelles Kassensystem, die Gebührenkassensoftware TopCash und deren EC-Modul vor. Schwerpunkte dabei:

·         die neue Touch-Bedieneroberfläche: Finger statt Maus

·         Zahlungen kontaktlos mit Karte und Smartphone – weiter aktuell im Zuge der neuen Corona-Welle

·         Girocard, Debitkarten, Kreditkarten als zeitgemäße schnelle Zahlsysteme an der Verwaltungskasse und in deren Einrichtungen

·         Zahlungsverkehrsteminals (POS-/EC-Terminals) im Netzwerk kabelgebunden und kabellos anschließen

·         Anbindung von Vor und Fachverfahren

·         passendes Kassenequipment in Zeiten immer noch gestörter Lieferketten

Außerdem informiert der seit über 30 Jahre auf Verwaltungen spezialisierte Anbieter über aktuelle Themen des Gewerbe- und Erlaubniswesens:

·         Onlinezugangsgesetz (OZG): praktikabel Umsetzen

·         Gewerbemeldungen online – inkl. Portalanbindung (Verwaltungsdienstleistungen finden) und Servicekontenintegration (digitale Identität) – zum Erfolg führen

·         Mit Webauskünften Ressourcenschonend Personalmangel kompensieren

·         praxisgerechte Gestaltung neuer Workflow- Prozesse wie die“ Gegenseitigenseitige Unterrichtung“  

·         das neue Gewerbefachverfahren geve|5

·         Gewerbe-Vorgänge von der Online-Gewerbeanzeige über das Register bis zur Auskunft und elektronischen Akte medienbruchfrei denken und ausformen.

 

Die Verwaltungsdigitalisierung lebt vom Austausch an der kommunalen Basis. Daher freut sich die EDV Ermtraud GmbH auf interessante Gespräche und Feedback in Essen und Bielefeld.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tobias Krumnow (Tel.: 02635/922412), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2793 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!