PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Acht Berufe, mit denen du auf dem Arbeitsmarkt immer punktest

Von DeLSt GmbH - Deutsches eLearning Studieninstitut

Thumb

Der aktuelle Arbeitsmarkt ist durch zahlreiche Veränderungen, bedingt durch Digitalisierung und Fachkräftemangel, den Technologiewandel, aber auch durch die Inflation, in vielerlei Hinsicht stark gefordert. Wer eine anerkannte Qualifikation aufweist, hat jedoch die Möglichkeit, sich als gefragte Fachkraft exzellente Berufsperspektiven und Aufstiegschancen zu sichern.

Wir zeigen dir acht interessante Berufe auf, die sich gerade jetzt lohnen.

Fach- und Betriebswirt mit IHK-Zertifikat
In Unternehmen der Industrie und Wirtschaft bist du als Fach- und Betriebswirt Experte für kaufmännische Fragestellungen und fachlich besonders breit aufgestellt. Die praxisnahe Qualifikation vermittelt ein umfangreiches Fachwissen aus sämtlichen Teildisziplinen der Betriebswirtschaftslehre. Dazu bist du in der Lage, Unternehmen auch in Krisenzeiten bezüglich Kalkulationen, Investitionen und Finanzierungsfragen kompetent und erfolgsorientiert zu unterstützen. Fach- und Betriebswirte sind echte Allrounder und daher in sämtlichen Branchen hervorragend einsetzbar. Der Fachwirt entspricht laut DQR dem Niveau des Bachelors, während der Betriebswirt auf Masterniveau liegt.

Digitalisierung und E-Learning
In Zeiten des technologischen Wandels und der wachsenden Digitalisierung sind Fachkräfte, die sich um die Implementierung von digitalen Prozessen, die Umstellung bestehender Abläufe sowie die Bereitstellung von E-Learning-Angeboten kümmern, wichtige Schlüsselfiguren. Eine gezielte Vorbereitung auf die Tätigkeit in diesem Handlungsfeld bietet beispielsweise die Qualifikation als Digital Transformation Manager oder der Abschluss als E-Learning-Projektmanager. Diese und ähnliche Berufe legen den Fokus auf digitale Fragestellungen und schaffen aufgrund der steigenden Nachfrage in Unternehmen wertvolle Grundlagen, um Arbeitgeber in Zeiten der digitalen Transformation mit Know-how und dem stetigen Blick auf innovative Technologien zu unterstützen.

Datenschutz und Qualitätsmanagement
Die wachsende Digitalisierung eröffnet eine Vielzahl an Möglichkeiten und bietet Unternehmen die Option, enger am Kunden zu agieren und eine breite Zielgruppe zu erreichen. Sie ist jedoch auch mit einem verstärkten Austausch persönlicher Daten verbunden. Dies hebt die Anforderungen an die Datensicherheit und erfordert ein funktionierendes, lebendiges Qualitätsmanagement. Mit dem Abschluss einer Aus- und Weiterbildung in diesem Bereich erweiterst du daher dein fachliches Portfolio um einen Themenbereich, der in nahezu jedem Unternehmen von zentraler Bedeutung ist. Durch den Abschluss als Datenschutzbeauftragter kannst du in Unternehmen sämtlicher Größen und Branchen tätig werden, um dort als Schnittstelle zwischen Betrieb, Behörden und Kunden die Umsetzung datenschutzrechtlicher Vorgaben betreuen. Als Qualitätsmanager stellst du hingegen die Einhaltung von Qualitätsstandards, die Effizienz von Prozessen und die Erfüllung von Kundenanforderungen sicher.

Mentales und kommunikatives Coaching
Keine Frage: Die immer schneller voranschreitenden Veränderungen in der Lebens- und Arbeitswelt stellen viele Menschen vor Herausforderungen. Stress, Konflikte und Zukunftsängste sind Themen, die in allen Unternehmen eine große Rolle spielen und daher auch immer häufiger in die Personalentwicklung integriert werden. Konzepte des mentalen und kommunikativen Coachings etablieren eine offene, gesunde Feedbackkultur und befähigen Arbeitgeber und -nehmer dazu, Herausforderungen souverän zu meistern. In den Bereichen Mental Health, Konfliktbewältigung und Kommunikation sind Coachingberufe daher stets präsent und ein wichtiger Baustein für den Umgang mit den Anforderungen der Arbeitswelt. Als Mentaltrainer unterstützt du beispielsweise Menschen bei der Entwicklung mentaler Stärke und Motivation und förderst somit ihre persönliche Weiterentwicklung. Kommunikationstrainer helfen beim zwischenmenschlichen Austausch und leisten wichtige Beiträge zu einer zielorientierten, produktiven Kommunikation. Ihr Schwerpunkt liegt in der Beratung und Begleitung von Menschen zur Verbesserung von kommunikativen Kompetenzen.

Die Arbeitswelt ändert sich stetig. Das schafft Herausforderungen, aber auch interessante Chancen, sofern du dich auf die wichtigen Handlungsfelder der Zukunft konzentrierst. Mit der passenden Qualifikation sicherst du dir entscheidende Vorteile auf dem Arbeitsmarkt.

Bist du bereit für exzellente Berufsperspektiven und Aufstiegschancen?Hier haben wir dir eine Übersicht passender Fernstudiengänge zusammengestellt.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carola Roessler (Tel.: +49 (0) 7191 - 22 986 – 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 591 Wörter, 6452 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!