PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Tipps vom Tapezierer zur Vorbereitung der Wand vor dem Tapezieren


Von Tapezierprofi Wien

N├╝tzliche Tipps, um eine Wand vor dem Tapezieren vorzubereiten.
Thumb

Vor dem Tapezieren ist es wichtig, die Wand gr├╝ndlich vorzubereiten. Denn nur so kann die Tapete optimal haften und sp├Ąter auch l├Ąnger halten. Um dies zu erreichen, gibt es einige Tipps, die man beachten sollte.

Zun├Ąchst einmal sollte man die Wand von alten Tapetenresten oder Farbresten befreien. Hierf├╝r kann man eine Spachtel oder einen Tapetenabl├Âser verwenden. Ist die Wand vollst├Ąndig von alten Tapeten befreit, sollte man sie gr├╝ndlich abschleifen, um eine glatte und ebene Oberfl├Ąche zu erhalten.

Um L├Âcher, Risse und Unebenheiten in der Wand zu beheben, kann man eine Spachtelmasse oder F├╝llmasse verwenden. Diese sollte man nach dem Auftragen gut trocknen lassen und anschlie├čend erneut abschleifen, um eine glatte Oberfl├Ąche zu erhalten.

Sind alle Unebenheiten beseitigt, kann man die Wand mit einer Grundierung streichen. Diese sorgt daf├╝r, dass die Tapete sp├Ąter besser haftet und verhindert, dass die Wand Feuchtigkeit aufnimmt. Zudem erleichtert eine Grundierung das Tapezieren.

Bevor man die Tapete anbringt, sollte man die Wand vermessen und die Bahnen passend zuschneiden. Hierbei sollte man darauf achten, dass die Bahnen gen├╝gend ├ťberlappung haben, damit die Tapete sp├Ąter nahtlos aneinander anschlie├čt.

Abschlie├čend sollte man darauf achten, dass der Raum ausreichend bel├╝ftet ist und eine angenehme Temperatur hat. Denn nur so kann die Tapete optimal trocknen und sp├Ąter gut halten.

Wenn man diese Tipps vom Tapezierer in Wien beachtet, steht einem perfekten Tapezierergebnis nichts mehr im Weg.


Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ralph Maurer (Tel.: 01 7654321), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 W├Ârter, 1956 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!