PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Starker Jahresauftakt für Investui


Von Investui

Der innovative Investmentdienst Investui übertrifft weiterhin die Börsen. So können sich die Kunden von Investui bereits nach dem ersten Monat des Jahres 2023 über eine starke Nettorendite von +7,6 Prozent freuen. ...
Thumb Der innovative Investmentdienst Investui übertrifft weiterhin die Börsen. So können sich die Kunden von Investui bereits nach dem ersten Monat des Jahres 2023 über eine starke Nettorendite von +7,6 Prozent freuen. Doch auch langfristig steht Investui mit einer Nettorendite von +21,0 Prozent seit 2020 hervorragend da und beweist so, dass der Einsatz von Markteffekten funktioniert.

Im vergangenen Jahr 2022 mussten die Aktienmärkte erstmals seit langem wieder schmerzhafte Verluste hinnehmen. Die steigende Inflation, der Krieg in der Ukraine und das Ende der ultralockeren Geldpolitik sorgten dafür, dass die Kurse weltweit einbrachen und Anleger und Investoren sehen sich einer neuen Realität gegenüber, die für viele einen Strategiewechsel unausweichlich machte. Auch beim innovativen Investmentdienst Investui bekam man die Markteinbrüche zu spüren, hielt jedoch an den erfolgreichen, auf Markteffekten basierenden Strategien fest - mit Erfolg, wie sich jetzt zeigt. Aktuell beläuft sich die Nettorendite des verwalteten Musterkontos mit moderatem Risikoprofil seit 2020 auf stolze +21,0 Prozent. Allein im ersten Monat des laufenden Jahres konnte Investui eine Nettorendite von +7,6 Prozent erwirtschaften.

"Diese Zahlen freuen uns angesichts der schwierigen Marktbedingungen ganz besonders. Auch wir haben die Kursverluste des vergangenen Jahres natürlich zu spüren bekommen, haben uns davon aber nicht irritieren lassen, sondern sind unseren Weg konsequent weitergegangen. Die jetzigen Zahlen zeigen deutlich, dass das die richtige Entscheidung war", freut sich Iris Heinen, Produktmanagerin von Investui und erklärt: "Dieses fantastische Ergebnis verdanken wir zum einen natürlich unseren vier, auf Markteffekten basierenden Strategien. Zum anderen sorgen aber auch die geringen Kosten ohne Verwaltungs-, Ein- und Ausstiegsgebühren dafür, dass die Rendite auch da ankommt, wo sie hingehört, nämlich beim Kunden. Das beweist eindrucksvoll, dass man mit Investui über die unterschiedlichsten Marktsituationen hinweg langfristig eine Spitzenrendite erzielen kann."

Die Nettorenditen von +7,6 Prozent im Januar, bzw. +21,0 Prozent seit 2020 beziehen sich auf das verwaltete Konto von Investui mit moderatem Risiko. Neben den verwalteten Konten ohne zusätzliche Kosten, bei denen die Marktsignale automatisch umgesetzt werden, bietet Investui auch selbstverwaltete Konten. Dabei erhalten die Kunden die durch die Markteffekte generierten Signale zugeschickt und können diese ganz einfach per Klick in einen Trade umwandeln.

Wer mehr über Investui, die vier Trading-Strategien und Markteffekte wissen will, hat dazu am 14. März 2023 Gelegenheit. Zwischen 16:30 und 17:30 Uhr bietet der Investmentservice eine kostenlose Einführung unter dem Titel "Besser Investieren mit Markteffekten" an. Die Anmeldung ist unter https://register.gotowebinar.com/rt/3244044592628705036 jederzeit möglich. Konstant auf dem Laufenden bleiben interessierte Anleger außerdem über den Instagram-Kanal von Investui: https://instagram.com/investui.de?igshid=YmMyMTA2M2Y= Hier finden sich interessante Fakten und aktuelle Informationen zu aktuellen Entwicklungen an den Aktienmärkten und zu Investui. Weitere Informationen stehen darüber hinaus auf der Webseite von Investui unter https://www.investui.de/ und auf YouTube unter https://www.youtube.com/@Investui zur Verfügung. Firmenkontakt
Investui
Dominic Schorle
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
06934872671
https://www.investui.de/de-de/


Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
http://www.quadriga-communication.de

Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dominic Schorle (Tel.: 06934872671), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 518 Wörter, 4308 Zeichen. Artikel reklamieren
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!