PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Funding-Runde: Fourthline sammelt 50 Millionen Euro ein


Von Fourthline

Compliance-Plattform Fourthline sammelt 50 Millionen Euro für den Kampf gegen Finanzkriminalität ein

  • Fourthline hat in einer neuen Finanzierungsrunde 50 Millionen Euro von bestehenden und neuen Investor:innen eingesammelt.
  • Finch Capital, Lead Investor der vorherigen Finanzierungsrunde, hat sein Investment in Fourthline ausgebaut
  • Die neue Finanzierung hilft dem KI-gestützten Unternehmen, die Compliance-Belastung für regulierte Institutionen in Europa zu verringern und die unangefochtene Technologieplattform im Bereich AML und KYC zu werden
  • Fourthline bedient führende europäische Fintechs wie N26, Qonto, Trade Republic, FlatexDEGIRO und Scalable Capital sowie weitere regulierte Finanzinstitute wie Nationale Nederlanden und Western Union.
Thumb

 

AMSTERDAM, 3. April 2023Fourthline, das führende RegTech-Unternehmen für KI-gestützte KYC- und AML-Lösungen, hat 50 Millionen Euro von neuen und bestehenden institutionellen Investor:innen erhalten.

Krik Gunning, Co-Founder und CEO von Fourthline, sagt: „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, regulierten Unternehmen bei der Bekämpfung der immer komplexeren Finanzkriminalität zu helfen. Gegenwärtig werden jedes Jahr etwa 1,8 Billionen Euro gewaschen.“

Finch Capital als Lead-Investor der vorherigen Finanzierungsrunde, hat sein Investment in Fourthline vergrößert. Radboud Vlaar, Managing Partner von Finch Capital, erklärt: „Wir glauben fest daran, dass wir die Compliance-Herausforderungen in dieser Branche durch eine fokussierte Wachstumsstrategie angehen können, die einen Plattform-Ansatz mit proprietärer Technologie nutzt.“

Die Fourthline-Plattform bietet Banken und Finanzdienstleistern eine umfangreiche Software-Suite von proprietären Technologieprodukten, die die lokalen KYC-, AML- und DSGVO-Anforderungen in Europa und darüber hinaus erfüllen. Die KI-gesteuerten Lösungen von Fourthline ermöglichen die Einhaltung der Compliance vom Onboarding über die Überprüfung und Analyse bis hin zu Ermittlungen und kontinuierlichem KYC.

„Viele RegTech-Lösungen tragen nicht wirklich dazu bei, die Compliance-Belastung der regulierten Unternehmen zu verringern. Das zeigen die Tausenden von Mitarbeiter:innen, die in Banken auch weiterhin manuelle Kontrollen durchführen müssen“, erklärt Gunning. „Wir bieten Finanzinstituten eine bankengerechte Lösung für kontinuierliche, lebenslange Finanz-Compliance.“

Fourthline verfolgt einen radikal neuen Ansatz für die technologiegestützte Compliance und bietet regulierten Institutionen eine einzige Technologieplattform an.

Diese umfasst:

  • Eine firmeneigene Technologie, die vollständig inhouse entwickelt wird.
  • Erklärbare Automatisierung durch ethische KI.
  • Eine einzige API, um Komplexität zu minimieren.
  • Eine einzige, wiederverwendbare Identität als Single Source of Truth (SSOT)
  • Eine Produktsuite, die alle KYC- und AML-Anforderungen abdeckt

Über Fourthline
Der Kampf gegen Finanzkriminalität ist fester Bestandteil der DNA von Fourthline B.V. Seit 2017 bietet das regulierte FinTech patentierte Technologien und Dienstleistungen rund um AML und KYC an. Mit einer Trefferquote von 99,98 Prozent deckt Fourthline nahezu jeden Verdachtsfall von Finanzbetrug auf. Für seine internationalen Kunden, darunter Trade Republic, N26, Western Union und Wish, registriert Fourthline täglich Tausende von neuen Nutzer:innen – reibungslos und unter Einhaltung der höchsten regulatorischen Standards. Mit Büros in Amsterdam und Barcelona gehört Fourthline zu den am schnellsten wachsenden FinTechs in Europa. Mehr über Fourthline erfahren Sie unter www.fourthline.com.



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christopher Klee (Tel.: 01626131195), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 3502 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!