PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Carl Warrlich übernimmt Brennstoffhandel Lenerz


Von CarlWarrlich

Die Carl Warrlich GmbH ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Herstellung von Grill- und Feueranzündern, unsere Erfahrungen reichen bis in das Jahr 1951 zurück. Mit unseren Anzündern begeistern wir bereits viele Menschen auf der ganzen Welt – unsere Marken Flammat, Flamax und Warrlich stehen für Qualität

Thumb

 

Für den nächsten Schritt unserer Erfolgsgeschichte haben wir den Brennstoffhandel Lenerz mit ihrer bekannten und beliebten Marke „Feuerwalze“ übernommen. Wir freuen uns besonders, dass wir im Rahmen der Übernahme alle Mitarbeitenden der Firma Lenerz übernehmen konnten und alle Produktionsstandorte weitergeführt werden.

Die Übernahme des Brennstoffhandels Lenerz ist ein wichtiger Schritt in der Expansionsstrategie von Carl Warrlich und zeigt das Engagement des Unternehmens für eine innovative Produkte. Die Integration von Brennstoffhandel Lenerz in das Portfolio von Carl Warrlich ermöglicht es dem Unternehmen, seinen Kunden eine noch breitere Palette an Produkten, insbesondere an nachhaltigen Anzünderprodukten, zu bieten.

Alexander Häßler, Geschäftsführer von Carl Warrlich, sagt zur Übernahme: „Wir freuen uns, Brennstoffhandel Lenerz in unserem Familienunternehmen willkommen zu heißen. Die langjährige Erfahrung von Lenerz im Bereich der ökologischen Anzündhilfen wird uns helfen, unser Angebot zu erweitern und unseren Kunden noch bessere Leistungen zu bieten. Wir sind uns sicher, dass diese Übernahme uns helfen wird, unsere Position als einer der führenden Anbieter im Bereich der Herstellung von Grill- und Feueranzündernweiter zu stärken.“

Auch Marco Lenerz, Gesellschafter und Geschäftsführer des Brennstoffhandels Lenerz, sieht zuversichtlich auf die kommende Zusammenarbeit: „Die Übernahme unseres Produktionsbetriebes durch Carl Warrlich ist eine erfreuliche Neuigkeit. Für uns ist sicher, dass die Integration in das Portfolio von Carl Warrlich für uns und unsere Kunden von großem Vorteil sein wird. Wir freuen uns darauf, Teil des Unternehmens zu sein und einen Beitrag zur Wachstumsstrategie zu leisten.“

Das Familienunternehmen ist stolz darauf, seine Werte und sein Engagement für die Mitarbeitenden und Kunden fortzusetzen. Die Firma Carl Warrlich wird weiterhin in Forschung und Entwicklung investieren und gleichzeitig die Erfahrung von Lenerz im Bereich der ökologischen Materialien nutzen, um gemeinsam eine innovative und nachhaltige Zukunft zu gestalten.

 

 

 

 

 



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frederik Langenbrink (Tel.: 021197263009), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2398 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!