PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Schnell den passenden Dienstleister für die Hochzeit finden


Von Hochzeitsprofis Akademie

Über die Seite hochzeitsprofis.de können sich Paare Unterstützung für ihr Fest suchen
Thumb

Ob Hochzeitslocation, Hochzeitsplaner, Hochzeitsfotograf oder Trauredner - heiratet ein Paar, sind oft eine Menge Dienstleister erforderlich, die das Fest zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen. Über die Seite "hochzeitsprofis.de" können Paare deutschlandweit gezielt nach dem passenden Dienstleister mit einer entsprechenden Zertifizierung suchen. Die Idee für die Seite hatten Vincent Schwiedeps und Patricia Follesa, die gemeinsam die "Hochzeitsprofis Akademie" in Köln akademisch leiten.

Im besten Fall heiraten Frauen und Männer einmal im Leben ihren Traummann oder ihre Traumfrau. Der Bund für die Ewigkeit wird von vielen nicht nur standesamtlich besiegelt, sondern auch entsprechend gefeiert. Da die Hochzeitsfeier nicht wiederholt werden kann, ist es wichtig, dass diese zum Erfolg wird. "Dazu können Paare die Hochzeit selbst entsprechend planen oder dazu auf erfahrene Dienstleister setzen", erklärt Vincent Schwiedeps von der Hochzeitsprofis Akademie.

"Dabei hat es zahlreiche Vorteile, entsprechende Dienstleister zu engagieren: Ein professioneller Hochzeitsplaner beispielsweise behält das große Ganze im Blick, ein motivierter Trauredner sorgt für Gänsehautmomente und ein engagierter Hochzeitsfotograf fängt diese ein", so Vincent Schwiedeps, "und nach dem Essen sorgt dann der passende DJ dann für die richtige Stimmung".

Er und seine Kollegin Patricia Follesa möchten verhindern, dass Paare bei der Wahl ihrer Dienstleister auf schwarze Schafe treffen. Daher können sich auf der Seite hochzeitsprofis.de nur Dienstleister eintragen, die vorab über die Hochzeitsprofis Akademie an der Industrie- und Handelskammer (IHK) eine entsprechende Prüfung absolviert und erfolgreich bestanden haben. Hochzeitsfotografen benötigen zwar kein IHK-Zertifikat, müssen aber die Teilnahme an einem entsprechenden Kurs der Hochzeitsprofis Akademie nachweisen können.

"Paare können über unsere Internetseite hochzeitsprofis.de unter anderem einstellen, in welcher Branche sie einen Dienstleister suchen, das Bundesland wählen und auch angeben, welche Sprache der Dienstleister beherrschen sollte", erklärt Patricia Follesa, "unser Ziel ist es, dass die Hochzeitspaare einen unvergesslichen Tag erleben - mit Profis an ihrer Seite".

Weitere Informationen zum Thema oder zu Hochzeitsplaner Köln, Hochzeitsplaner Düsseldorf, Hochzeitsplaner Stuttgart und mehr sind auf https://www.hochzeitsprofis.de/ zu finden.



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Vincent Schwiedeps (Tel.: (0221) 540 20 80), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 321 Wörter, 2772 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!