PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Digitalkompetenzen für Parteien und Politiker:innen: Startschuss für fraktionsübergreifende Schirmherrschaft


Von Deutschland sicher im Netz e.V.

Wachsende Cyberbedrohungen, Desinformationskampagnen und Doxxing-Vorfälle sind ein Thema, dem sich Abgeordnete des Deutschen Bundestags sowie aller Parlamente zunehmend ausgesetzt sehen. Die Initiative PolisiN (Politiker:innen sicher im Netz) bietet kostenfreie...
Thumb

Berlin, 07.07.2023 (PresseBox) - Wachsende Cyberbedrohungen, Desinformationskampagnen und Doxxing-Vorfälle sind ein Thema, dem sich Abgeordnete des Deutschen Bundestags sowie aller Parlamente zunehmend ausgesetzt sehen. Die Initiative PolisiN (Politiker:innen sicher im Netz) bietet kostenfreie Unterstützung im sicheren Umgang mit Internet & Co. Vertreter:innen von vier Bundestagsfraktionen haben dafür nun die Schirmherrschaft übernommen.

Cyberkriminalität kann jeden treffen. Auch die Abgeordneten des Deutschen Bundestags und seine Verwaltung. „Hackerangriffe, Datenklau, Identitätsdiebstahl – je mehr wir im Netz tun, desto mehr setzen wir uns den wachsenden Cyberbedrohungen aus“, weiß Tabea Rößner von den GRÜNEN zu berichten. Sie ist Vorsitzende des Ausschusses für Digitales im Deutschen Bundestag und hat gemeinsam mit vier Kolleg:innen fraktionsübergreifend die Schirmherrschaft für das Projekt „Politiker:innen sicher im Netz – PolisiN“ der gemeinnützigen Initiative DsiN (Deutschland sicher im Netz) übernommen.

Mit unterschiedlichen Angeboten zu Themen der Kontensicherheit, verschlüsselter Kommunikation oder auch zu Hass und Hetze im Netz schult PolisiN seit seiner Initiierung im Deutschland Dialog für digitale Aufklärung über Risiken und Chancen im digitalen Raum. "Passwort 12345 - Diese Liste mit den meistgenutzten Passwörtern in Deutschland jagt mir jedes Mal einen Schauer über den Rücken!", berichtet Anna Kassautzki MdB (SPD) und Stellvertretende Vorsitzende im Digitalausschuss.

Auch die Innen-Experten Marc Henrichmann MdB (CDU/CSU) und Manuel Höferlin MdB (FDP) verbinden mit PolisiN zentrale Themenfelder. „Wir müssen insgesamt schneller werden in Fragen der IT-Sicherheit, gerade auch bei den Digitalkompetenzen im beruflichen Alltag,“ berichtet Henrichmann dazu, auch aus Erfahrungen aus seinem Wahlkreis. „Der aktuelle DsiN-Sicherheitsindex zeigt, dass die Kompetenzen in der gesamten Bevölkerung zunehmen müssen – da sind wir Politiker natürlich auch in einer Vorbildfunktion“, ergänzt Höferlin.

PolisiN ist ein deutschlandweites Angebot, das mit fachlicher Expertise unter anderem des Google Safety Engineering Center und dem IT-Sicherheitsunternehmen yubico politische Aktive unterstützt. Dazu bietet das Projekt kostenfreie Workshops und Beratungen an, vertieft die gelernten Inhalte über die PolisiN-Plattform und vermittelt aktuelle und informierende Inhalte auf der Webseite sowie in den sozialen Medien. Mehr dazu kann hier erfahren werden: www.polisin.de



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2754 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!