PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Protea 1986 Johannesburg Südafrika 1oz Proof Gold


Von TriaPrima GmbH

Thumb

 

Ein Hauch von Geschichte und Glanz umhüllt die Goldmünze Protea 1986, eine außergewöhnliche 1-Unzen-Goldmünze aus dem sonnenverwöhnten Johannesburg, Südafrika. Das Jahr 1986 markierte nicht nur den 100. Jahrestag der Gründung der Stadt, sondern auch die Entstehung einer beeindruckenden Münze, die Sammler weltweit in ihren Bann zieht.

Auf der Vorderseite dieser kostbaren Münze thront majestätisch die Protea-Pflanze, eine charakteristische Vertreterin der südafrikanischen Flora. Umrahmt von den Worten "Suid – Afrika", "South Africa" und dem prägnanten Prägejahr "1986" verkörpert sie die natürliche Schönheit, die das Herz des Landes schmückt.

Die Rückseite erzählt die Geschichte von Johannesburg, eingefangen in einem kunstvollen Abbild, das die Stadt mit ihren Minen darstellt. Der Gründung im Jahr 1886 als Zeltstadt und bescheidenen Goldgräber-Siedlung wird hier Tribut gezollt. Die Aufschrift "1886 Johannesburg 1986" und "1 OZ" rahmen das historische Bild ein, während Erinnerungen an den Goldrausch und das unaufhaltsame Wachstum der Stadt in den Fokus rücken.

Diese außergewöhnliche Goldmünze, mit einem Gewicht von 33,9 Gramm und einer Feinheit von 916,67, wurde in Germiston, einem Vorort von Johannesburg, zu Ehren des 100-jährigen Jubiläums geprägt und auf nur etwa 4700 Exemplare limitiert. Eine Hommage an die Vergangenheit und ein Blickfang für Sammler, die die Kunst und Geschichte zu schätzen wissen.

Die Protea 1986 strahlt nicht nur den Glanz von 1 Unze reinen Goldes aus, sondern erzählt auch eine Geschichte, die tief in den Boden von Johannesburg verwurzelt ist. Eine Münze, die nicht nur durch ihre Seltenheit, sondern auch durch ihre künstlerische Schönheit und historische Bedeutung glänzt.

 


Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dirk Wasserthal (Tel.: 0611-16870157), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2181 Zeichen. Artikel reklamieren
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!