Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. |

Strategieumsetzung verlangt wirkungsvoll gesteuerte Re-Organisationsprojekte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Expertentagung der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement am 29. und 30. Mai 2008 in Stuttgart


Nürnberg, 28.03.2008 – Die aktuelle Expertentagung der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement: „Strategieumsetzung über Re-Organisationsprojekte steuern“ am 29. und 30. Mai 2008 in Stuttgart zeigt in vielfältigen „best practice“ Praxisbeiträgen, wie heute Re-Organisationsprojekte fundiert auf den Weg gebracht und qualifiziert durchgeführt werden. Erwartet werden u.a. Referenten von der Bayer AG, E.O.N., Media Saturn und Telefonica Deutschland. Gerade Organisationsprojekte zur Strategieumsetzung verlangen hohe Professionalität im Projektmanagement und wegen ihres Change-Charakters gutes Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Stakeholdern und Mitarbeitern.

Nachhaltige Rentabilitätssteigerung mit Re-Organisationsprojekten ist zentrales Ziel in Strategieumsetzungen – die Beherrschung der Methoden des Projektmanagements und der „soft skills“ ist daher zwingende Voraussetzung zum Erfolg. 15 erfahrene Praktiker aus deutschsprachiger Industrie und Wirtschaft zeigen auf, wie heute der Change gut vorbereitet und zielgerichtet realisiert wird, um der Weiterführung der Unternehmensstrategie zu entsprechen.

Ausführliches Programm unter:
http://www.pm-institut.com/site1/PDF/Expertentagung_Strategieumsetzung_mit_Re-Org._Mai_2008.pdf
Mehr Information und Anmeldung beim Institut für Projektmanagement (Veranstalter) unter www.pm-institut.de, Tel. 089-374125-95

Weiterer Kooperationspartner ist die gfo Gesellschaft für Organisation: http://www.gfuero.org/.


GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Die GPM ist der führende deutsche Fachverband für Projektmanagement, dem derzeit über 4.000 Mitglieder, darunter über 200 Firmenmitglieder, aus allen Bereichen der Wirtschaft, der Hochschulen und der öffentlichen Hand angehören. Das primäre Ziel der 1979 gegründeten GPM ist es, die Anwendung von Projektmanagement in Deutschland zu fördern, weiter zu entwickeln, zu systematisieren, zu standardisieren und weiter zu verbreiten. Mehr dazu unter www.GPM-IPMA.de.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Haag, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 221 Wörter, 2034 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. lesen:

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. | 03.07.2019

Königsdisziplin - Projektsteuerung: Ein König ohne Land?


An diesem Tag möchten wir mit Ihnen einige Aspekte der Projektsteuerung gemeinsam bearbeiten. Wir werden interessante Vorträge erleben, die uns einen vertieften Einblick über identifizierte Faktoren geben, welche die Projektsteuerung entweder zum Erfolg führen oder scheitern lassen können. Dabei stützen wir uns nach der KeyNote von Frau Stefanie Borgert auf: Stream 1: Erfahrungen aus dem PMO...
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. | 08.03.2011

Projektmanagement bietet Frauen sehr hohe Arbeitszufriedenheit – Netzwerke sind ein wichtiger Karrierefaktor


Nürnberg, 8. März 2011 – Eine Tätigkeit als Projektmanagerin bietet Frauen eine Tätigkeit mit hoher Selbstwirksamkeit und Arbeitszufriedenheit – so lautet eines der Ergebnisse einer Studie zur „Karriere von Frauen und Männern im Projektmanagement“, die die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement in Zusammenarbeit mit dem Gender Zentrum Augsburg (GZA) durchgeführt hat. 96 % der b...
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. | 02.03.2011

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement lobt den Deutschen Studienpreis Projektmanagement 2011 aus


Nürnberg, 02.03.2011 – Bereits zum 16. Mal lobt die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement den „Deutschen Studienpreis Projektmanagement“ zur Förderung des Hochschulnachwuchses aus. Mit dem Preis werden hervorragende wissenschaftliche Abschluss-Arbeiten mit zukunftsweisenden Ideen und originellen Lösungen zu Teilbereichen des Projektmanagements ausgezeichnet. Die prämierten Arbeit...